Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Call for Papers: Zukunft Kunststoffverwertung 2008 - Schwerpunkt Effizienz

15.04.2008
Fraunhofer UMSICHT und die BKV GmbH* laden am 11. und 12. September 2008 zum zweiten Mal gemeinsam zum Kongress "Zukunft Kunststoffverwertung 2008" nach Krefeld ein.
Vorschläge zu Vorträgen über technische Innovationen werden ab sofort bis zum 13. Juni 2008 entgegen genommen.
http://www.umsicht.fhg.de/presse/bericht.php?titel=080318_callforpaperskunststoffnullacht

Ressourceneffizienz gerät als Herausforderung und Notwendigkeit immer mehr ins Blickfeld. Aus ökonomischer Sicht verstärken hohe Energie- und Rohstoffpreise und aus ökologischer Sicht die Forderung nach geringeren CO2-Emissionen die Anstrengungen um eine höhere Effizienz. Welche Rolle spielen dabei Rohstoffe und Brennstoffe aus dem Sekundärmaterial Kunststoffabfall? Wie können sie künftig noch mehr zur Effizienz beitragen?

Der zweitägige Kongress "Zukunft Kunststoffverwertung 2008" in Krefeld wird sich dieser Fragen annehmen. Am ersten Tag beleuchten Politiker aus Deutschland und Europa die einschlägigen Rechtsnormen unter dem Aspekt der Ressourenschonung und diskutieren mit Vertretern aus Wirtschaft und Industrie. Marktforscher, Wissenschaftler und Unternehmensvertreter behandeln anschließend einzelne Marktsegmente der Kunststoffverwertung, die in parallel stattfindenden Workshops weiter vertieft werden.

Am zweiten Tag stehen neue Lösungsansätze und Verfahren im Mittelpunkt, insbesondere technische Innovationen im Bereich Aufbereitung und Compoundierung.

Die Veranstalter bieten interessierten Fachleuten die Möglichkeit, in 15- bis 20-minütigen Vorträgen ihre neuen Ideen und Prozesse für die Kunststoffverwertung vorzustellen. Titelvorschläge und kurze Inhaltsangaben des Vortrags reichen Sie bitte bis zum 13. Juni 2007 bei Fraunhofer UMSICHT ein. Herzlichen Dank!

DIE ORGANISATOREN DES KONGRESSES ZUKUNFT KUNSTSTOFFVERWERTUNG:

Fraunhofer UMSICHT entwickelt angewandte und industrienahe Verfahrenstechnik. Als Vorreiter für technische Neuerungen in den Bereichen Umwelt-, Werkstoff-, Prozess- und Energietechnik will Fraunhofer UMSICHT nachhaltiges Wirtschaften, umweltschonende Technologien und innovatives Verhalten voranbringen, um die Lebensqualität der Menschen zu verbessern und die Innovationsfähigkeit der heimischen Wirtschaft zu fördern.

Das Institut erwirtschaftete im Jahr 2007 einen Umsatz von 17,9 Millionen EUR.

Die BKV Beteiligungs- und Kunststoffverwertungsgesellschaft mbH ist ein Unternehmen der Kunststoffindustrie in Deutschland. Gesellschafter sind Unternehmen der kunststofferzeugenden und -verarbeitenden Industrie und des Kunststoffmaschinenbaus sowie deren Verbände.

Dipl.-Chem. Iris Kumpmann | idw
Weitere Informationen:
http://www.umsicht.fhg.de/presse/bericht.php?titel=080318_callforpaperskunststoffnullacht

Weitere Berichte zu: BKV Effizienz Kunststoffverwertung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen
28.02.2017 | Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V.

nachricht 350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin
28.02.2017 | Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Mit Künstlicher Intelligenz das Gehirn verstehen

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas über den Schaltplan des Gehirns bekannt.

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas...

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

28.02.2017 | Veranstaltungen

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungen

23. VDMA-Arbeitsberatung „Engineering und Konstruktion“ am 2. März 2017 an der TH Wildau

28.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

28.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Leuchtende Mikropartikel unter Extrembedingungen

28.02.2017 | Automotive