Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Universität Bremen beteiligt sich am 1. Tag der Logistik

09.04.2008
Logistik macht's möglich. Die Branche boomt.

Das gilt auch für Bremen. Insofern ist es konsequent, dass sich das Bundesland am Tag der Logistik beteiligt.

Die Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. veranstaltet ihn am 17. April 2008 zum ersten Mal - und zwar bundesweit. In Bremen und Bremerhaven finden insgesamt neun Veranstaltungen statt. Eine davon organisiert das "Bremen Research Cluster for Dynamics in Logistics" der Universität Bremen zum Thema "Dynamik in der Logistik - Ausbildung und Forschung an der Universität Bremen". Sie läuft von 13.00 -15.30 Uhr in der Produktionshalle des Bremer Instituts für Produktion und Logistik (BIBA), Hochschulring 20.

Das Programm richtet sich an alle Interessierten der Logistik von der Ausbildung über Studienmöglichkeiten bis hin zur aktuellen Forschung. Der BIBA-Leiter Professor Bernd Scholz-Reiter referiert über Trends in der Logistik referieren und gibt einen Einblick in das "Bremen Research Cluster for Dynamics in Logistics". Professor Hans-Jörg Kreowski ermöglicht einen Einblick in die Transportlogistik des Sonderforschungsbereiches "Selbststeuerung logistischer Prozesse" mit seinem Vortrag "Schlaue Pakete finden ihren Weg".

... mehr zu:
»Logistik

Danach stellen sich die Promovierenden der "International Graduate School for Dynamics in Logistics" mit ihrer aktuellen Forschung in einer Posterpräsentation vor. Darüber hinaus gibt es Informationen über den Uni-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen. Abschließend stehen Logistik-Wissenschaftler der Universität Bremen aus verschiedenen Fachgebieten für Fragen und Diskussionen über Ausbildungsmöglichkeiten und Forschungsthemen zur Verfügung. Die Veranstalter bitten um Anmeldung im Internet unter http://www.tag-der-logistik.de/events/viewevent.php?id=127.

Im Rahmen der Veranstaltung im BIBA verleiht Ludwig Blomeyer-Bartenstein, Deutsche Bank (Bremen), dem Sonderforschungsbereich 637 "Selbststeuerung logistischer Prozesse" den Preis "Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen".

Hintergrund zum 1. Tag der Logistik:

Um die Vielfalt der Aufgaben anschaulich darzustellen, gewähren am 17. April 2008 bundesweit Unternehmen aus Industrie, Handel und Logistik allen Interessierten kostenlos Einblick in ihre Betriebe. Logistik-Institute öffnen ihre Pforten und stellen Forschungsprojekte vor. Bildungsinstitute präsentieren ihre Angebote zur Logistik. Die Logistik ist Wegbereiter der Globalisierung, ein wachsender Markt, in dem schon heute 2,6 Millionen Menschen in Deutschland beschäftigt sind. Jährlich entstehen weitere 100.000 Arbeitsplätze. Der Tag der Logistik soll die Wahrnehmung von Logistik in der Öffentlichkeit schärfen und besonders junge Menschen für eine Karriere in der Logistik begeistern.

Eberhard Scholz | idw
Weitere Informationen:
http://www.uni-bremen.de
http://www.uni-bremen.de/campus/
http://www.tag-der-logistik.de/events/viewevent.php?id=127.

Weitere Berichte zu: Logistik

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“
15.12.2017 | Technische Universität Kaiserslautern

nachricht Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor
15.12.2017 | inter 3 Institut für Ressourcenmanagement

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik