Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

9. Handelsblatt Jahrestagung für die Chemische Industrie

03.03.2008
Chemie als Vorreiter im Klimaschutz
Chemie 2008. Der Treffpunkt von Industrie, Investoren, Politik und Wissenschaft, 5. und 6. Mai 2008, Düsseldorf, Hilton
• Chemische Industrie optimistisch
• Neue Technologien für den Klimaschutz
• Auswirkungen von REACH auf die Chemiebranche

Die Chemieindustrie, die als konjunkturelles Frühwarnsystem gilt, blickt optimistisch auf das Geschäftsjahr 2008. Die Prognosen der Industrieverbände und Ratingagenturen stützen die Zuversicht der Chemieunternehmen.

Der amerikanische Branchenverband ACC erwartet ein um Preissteigerungen bereinigtes Umsatzwachstum von 2,1 Prozent, wobei er besonders auf das Exportgeschäft setzt. Der europäische Chemieverband Cefic rechnet mit einem Plus von 2,3 Prozent, nach einer Steigerung um 2,6 Prozent im Vorjahr. Der deutsche Verband der chemischen Industrie VCI geht von 2,5 Prozent Zuwachs aus. Zuletzt haben US-Chemiekonzerne wie Celanese ihre Gewinnprognosen sogar angehoben und auch die BASF geht von Gewinnzunahmen aus.

Chemie-Industrie kann Energie sparen
Fragen zur Energie-Effizienz, zur Sicherung der Rohstoffversorgung sowie die Auswirkungen von REACH sind weitere Themen, die die Chemiebranche bewegen. Wie Innovationen sich auf den Energieverbrauch auswirken und welche politische Lösungen notwendig sind, erläutert VCI-Präsident Prof. Dr. Ulrich Lehner auf der Handelsblatt Jahrestagung „Chemie 2008“ (5. und 6. Mai 2008, Düsseldorf). „Die deutsche chemische Industrie hat ihren Energieverbrauch seit 1990 um mehr als 25 Prozent gesenkt. Gleichzeitig hat sie ihre Produktion fast verdoppelt“, stellt der bis April noch amtierender Henkel-Vorstand Lehner fest. Auf der Tagung wird Lehner weiterhin neue Technologien der Chemiebranche zum Klimaschutz vorstellen.

Ein politisches Statement zu den Themen Klimaschutz, Energie und Innovation gibt Dr. Angelika Niebler (Vorsitzende des Ausschusses Industrie, Forschung und Energie – ITRE, Europäisches Parlament) ab. „Die EU braucht glaubwürdigen Klimaschutz. Die Richtung stimmt, dass jeder Mitgliedstaat nach Kräften seinen Beitrag leisten soll. In der Gesetzgebung müssen wir aber noch ein Feintuning vornehmen, damit einzelne Länder und Industriebranchen nicht benachteiligt werden“, erklärt Niebler in einer Pressemeldung Anfang des Jahres.

Finanzinvestoren in der chemischen Industrie
Über die Arbeit mit Private-Equity-Unternehmen berichtet Dr. Günter von Au aus eigener Erfahrung. Der Chef der Süd-Chemie bewertet den Einsteig des Finanzinvestors positiv, auch wenn dies bei einem traditionellen Familien-Unternehmen anfangs auf große Skepsis stieß, so Günter von Au. Mittlerweile habe man sich mit One Equity Partners, einer Tochtergesellschaft von JP Morgan Chase, bestens arrangiert. Seit kurzem hält die Gesellschaft sogar die Mehrheit an dem Unternehmen, das mit knapp 5000 Mitarbeitern für 2007 einen Umsatz von 1,1 Milliarden Euro angestrebt hat. Die Finanzinvestoren hätten die Firma mit keinem Cent zusätzlich verschuldet. Vielmehr trügen sie die Wachstumsstrategie voll mit, lobt von Au den Mehrheitsaktionär. (nzz.ch, 11.02.2008)

Über die Rolle der Spezialchemie, vor allem hinsichtlich des Klimawandels, sprechen Altana-Vorstand Dr. Matthias L. Wolfgruber und Ciba-Verwaltungsratspräsident Dr. Armin Meyer. Meyer zeigt, wie chemische Produkte positiven Einfluss auf den Klimawandel haben können. Die wachsende Bedeutung von Kohle und Gas als Rohstoffe für die Chemieindustrie verdeutlicht Chris Reinecke (Managing Director, Sasol).

Das aktuelle Programm ist im Internet abrufbar unter:
www.konferenz.de/inno-chemie08


Ihre Ansprechpartnerin:
Claudia Büttner
Leiterin Presse/Internet

EUROFORUM Deutschland GmbH
Organisation und Konzeption für Handelsblatt Veranstaltungen
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211.96 86- 3380
Fax: +49 (0) 211.96 86- 4380
Mailto:presse@euroforum.com

Sabrina Mächl | EUROFORUM Deutschland GmbH
Weitere Informationen:
http://www.euroforum.com
http://www.euroforum.tv

Weitere Berichte zu: Chemieindustrie Finanzinvestor Klimaschutz Klimawandel

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Den Geheimnissen der Schwarzen Löcher auf der Spur
21.07.2017 | Goethe-Universität Frankfurt am Main

nachricht Den Nachhaltigkeitskreis schließen: Lebensmittelschutz durch biobasierte Materialien
21.07.2017 | Cofresco Forum

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Einblicke unter die Oberfläche des Mars

Die Region erstreckt sich über gut 1000 Kilometer entlang des Äquators des Mars. Sie heißt Medusae Fossae Formation und über ihren Ursprung ist bislang wenig bekannt. Der Geologe Prof. Dr. Angelo Pio Rossi von der Jacobs University hat gemeinsam mit Dr. Roberto Orosei vom Nationalen Italienischen Institut für Astrophysik in Bologna und weiteren Wissenschaftlern einen Teilbereich dieses Gebietes, genannt Lucus Planum, näher unter die Lupe genommen – mithilfe von Radarfernerkundung.

Wie bei einem Röntgenbild dringen die Strahlen einige Kilometer tief in die Oberfläche des Planeten ein und liefern Informationen über die Struktur, die...

Im Focus: Molekulares Lego

Sie können ihre Farbe wechseln, ihren Spin verändern oder von fest zu flüssig wechseln: Eine bestimmte Klasse von Polymeren besitzt faszinierende Eigenschaften. Wie sie das schaffen, haben Forscher der Uni Würzburg untersucht.

Bei dieser Arbeit handele es sich um ein „Hot Paper“, das interessante und wichtige Aspekte einer neuen Polymerklasse behandelt, die aufgrund ihrer Vielfalt an...

Im Focus: Das Universum in einem Kristall

Dresdener Forscher haben in Zusammenarbeit mit einem internationalen Forscherteam einen unerwarteten experimentellen Zugang zu einem Problem der Allgemeinen Realitätstheorie gefunden. Im Fachmagazin Nature berichten sie, dass es ihnen in neuartigen Materialien und mit Hilfe von thermoelektrischen Messungen gelungen ist, die Schwerkraft-Quantenanomalie nachzuweisen. Erstmals konnten so Quantenanomalien in simulierten Schwerfeldern an einem realen Kristall untersucht werden.

In der Physik spielen Messgrößen wie Energie, Impuls oder elektrische Ladung, welche ihre Erscheinungsform zwar ändern können, aber niemals verloren gehen oder...

Im Focus: Manipulation des Elektronenspins ohne Informationsverlust

Physiker haben eine neue Technik entwickelt, um auf einem Chip den Elektronenspin mit elektrischen Spannungen zu steuern. Mit der neu entwickelten Methode kann der Zerfall des Spins unterdrückt, die enthaltene Information erhalten und über vergleichsweise grosse Distanzen übermittelt werden. Das zeigt ein Team des Departement Physik der Universität Basel und des Swiss Nanoscience Instituts in einer Veröffentlichung in Physical Review X.

Seit einigen Jahren wird weltweit untersucht, wie sich der Spin des Elektrons zur Speicherung und Übertragung von Information nutzen lässt. Der Spin jedes...

Im Focus: Manipulating Electron Spins Without Loss of Information

Physicists have developed a new technique that uses electrical voltages to control the electron spin on a chip. The newly-developed method provides protection from spin decay, meaning that the contained information can be maintained and transmitted over comparatively large distances, as has been demonstrated by a team from the University of Basel’s Department of Physics and the Swiss Nanoscience Institute. The results have been published in Physical Review X.

For several years, researchers have been trying to use the spin of an electron to store and transmit information. The spin of each electron is always coupled...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Den Geheimnissen der Schwarzen Löcher auf der Spur

21.07.2017 | Veranstaltungen

Den Nachhaltigkeitskreis schließen: Lebensmittelschutz durch biobasierte Materialien

21.07.2017 | Veranstaltungen

Operatortheorie im Fokus

20.07.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Einblicke unter die Oberfläche des Mars

21.07.2017 | Geowissenschaften

Wegbereiter für Vitamin A in Reis

21.07.2017 | Biowissenschaften Chemie

Den Geheimnissen der Schwarzen Löcher auf der Spur

21.07.2017 | Veranstaltungsnachrichten