Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

EUROFORUM-Konferenz: Handel und Wandel in Apotheken

12.02.2008
Öffnung des Apothekenmarktes: Umbruch mit Nebenwirkungen?
11. und 12. März 2008, München
Mit Spannung erwartet die Branche das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) über die Liberalisierung des Apothekenmarktes. Fällt in den kommenden Monaten das Mehr- und Fremdbesitzverbot bei Apotheken, wäre der Weg für große Apothekenketten frei. Auch Drogeriemärkte und Lebensmittelhändler haben bereits angekündigt, nach dem Fall des Verbots rezeptpflichtige Arzneien zu verkaufen.

Kritiker der Liberalisierung befürchten, dass dies für viele der unabhängigen Apotheken das Aus bedeutet. Auf der EUROFORUM-Konferenz „Handel und Wandel in Apotheken“ am 11. und 12. März 2008 in München diskutieren Apotheker, Vertreter der Pharmaindustrie und des Arzneimittelhandels anhand zahlreicher Praxisbeispiele unter anderem über die künftige Wettbewerbssituation der Apotheken mit Drogeriemärkten und Filialapotheken, Rabattmodelle des pharmazeutischen Großhandels sowie Kooperationen der gesetzlichen Krankenversicherungen mit Generika-Herstellern.

Künftige Spieler im Apothekenmarkt: Drogeriemärkte

Auch Drogeriemarktketten sind für den Fall des deutschen Apothekenrechts gerüstet. Ob Versandhandel, Pharmagroßhandel oder Shop-in-Shop-Kooperationen zukünftig den Sprung ins Apothekengeschäft für Drogeriemärkte ermöglichen können, beantwortet Michael Naujock (Rossmann).

Kooperation statt Wettbewerb

Konzerne haben sich bereits auf den Fall des Fremdbesitzverbots vorbereitet und sich zu Kooperationen zusammengeschlossen, die sich nach der Öffnung des Apothekenmarktes problemlos in Ketten umwandeln lassen. Ralf Däinghaus (DocMorris) und André Blümel (GEHE Pharma Handel) berichten über zukünftige Apothekenformen und ihre Markenbildungsstrategie im Apothekenmarkt. Johannes Mönter, Inhaber der Sanicare-Apotheke und Vorsitzender des Bundesverbands Deutscher Versandapotheken (BVDVA), berichtet über das Netzwerk des größten deutschen Versandapothekenunternehmens und die Herausforderungen bei der Auswahl starker Marketing-Partner. Armin Hirth (vivesco Apotheken-Partner), Peter Menk (PAN Partner-Apotheken Netzwerk), Thomas G. Stiegler (Torre) und Frank Stuhldreier (parmapharm) erörtern Nutzen und Kosten von Kooperationen für inhabergeführte Apotheken.

Gesundheitspolitische und rechtliche Rahmenbedingungen

Silke Baumann (Bundesministerium für Gesundheit) berichtet über die Auswirkungen des GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetzes im Zuge der Gesundheitsreform 2007 und die Zukunft des Apothekenmarktes mit dem Fall des Fremd- und Mehrbesitzverbots. Mit den Auswirkungen der Gesundheitsreform auf medizinische Heilberufe befasst sich Prof. Gerd Glaeske (Universität Bremen). Er informiert über mögliche Entwicklungen der integrierten Versorgung mit Blick auf eine wettbewerbsorientierte Ausrichtung.

Das vollständige Programm steht unter:
www.euroforum.de/inno-apotheken-2008

Weitere Informationen:
Julia Batzing
Pressereferentin
EUROFORUM Deutschland – ein Unternehmen der Informa Gruppe
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Tel.: +49 211/96 86-33 81
Fax: +49 211/96 86-43 81
E-Mail: julia.batzing@informa.com


EUROFORUM Deutschland GmbH

EUROFORUM Deutschland GmbH, gegründet 1990, ist eines der führenden Unternehmen für Konferenzen, Seminare, Jahrestagungen und schriftliche Management-Lehrgänge. Seit 1993 ist EUROFORUM Deutschland GmbH Exklusiv-Partner für Handelsblatt-Veranstaltungen, seit 2003 ebenfalls Kooperationspartner für Konferenzen der WirtschaftsWoche. 2006 haben über 1000 Veranstaltungen in über 30 Themengebieten stattgefunden. Rund 45 000 Teilnehmer besuchten im vergangenen Jahr unsere Veranstaltungen. Der Umsatz lag 2006 bei circa 61 Millionen Euro.

Julia Batzing | EUROFORUM Deutschland GmbH
Weitere Informationen:
http://www.euroforum.com

Weitere Berichte zu: Apothekenmarkt Drogeriemarkt Fremdbesitzverbot

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Dezember 2017
17.10.2017 | Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

nachricht Intelligente Messmethoden für die Bauwerkssicherheit: Fachtagung „Messen im Bauwesen“ am 14.11.2017
17.10.2017 | Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Sicheres Bezahlen ohne Datenspur

Ob als Smartphone-App für die Fahrkarte im Nahverkehr, als Geldwertkarten für das Schwimmbad oder in Form einer Bonuskarte für den Supermarkt: Für viele gehören „elektronische Geldbörsen“ längst zum Alltag. Doch vielen Kunden ist nicht klar, dass sie mit der Nutzung dieser Angebote weitestgehend auf ihre Privatsphäre verzichten. Am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) entsteht ein sicheres und anonymes System, das gleichzeitig Alltagstauglichkeit verspricht. Es wird nun auf der Konferenz ACM CCS 2017 in den USA vorgestellt.

Es ist vor allem das fehlende Problembewusstsein, das den Informatiker Andy Rupp von der Arbeitsgruppe „Kryptographie und Sicherheit“ am KIT immer wieder...

Im Focus: Neutron star merger directly observed for the first time

University of Maryland researchers contribute to historic detection of gravitational waves and light created by event

On August 17, 2017, at 12:41:04 UTC, scientists made the first direct observation of a merger between two neutron stars--the dense, collapsed cores that remain...

Im Focus: Breaking: the first light from two neutron stars merging

Seven new papers describe the first-ever detection of light from a gravitational wave source. The event, caused by two neutron stars colliding and merging together, was dubbed GW170817 because it sent ripples through space-time that reached Earth on 2017 August 17. Around the world, hundreds of excited astronomers mobilized quickly and were able to observe the event using numerous telescopes, providing a wealth of new data.

Previous detections of gravitational waves have all involved the merger of two black holes, a feat that won the 2017 Nobel Prize in Physics earlier this month....

Im Focus: Topologische Isolatoren: Neuer Phasenübergang entdeckt

Physiker des HZB haben an BESSY II Materialien untersucht, die zu den topologischen Isolatoren gehören. Dabei entdeckten sie einen neuen Phasenübergang zwischen zwei unterschiedlichen topologischen Phasen. Eine dieser Phasen ist ferroelektrisch: das bedeutet, dass sich im Material spontan eine elektrische Polarisation ausbildet, die sich durch ein äußeres elektrisches Feld umschalten lässt. Dieses Ergebnis könnte neue Anwendungen wie das Schalten zwischen unterschiedlichen Leitfähigkeiten ermöglichen.

Topologische Isolatoren zeichnen sich dadurch aus, dass sie an ihren Oberflächen Strom sehr gut leiten, während sie im Innern Isolatoren sind. Zu dieser neuen...

Im Focus: Smarte Sensoren für effiziente Prozesse

Materialfehler im Endprodukt können in vielen Industriebereichen zu frühzeitigem Versagen führen und den sicheren Gebrauch der Erzeugnisse massiv beeinträchtigen. Eine Schlüsselrolle im Rahmen der Qualitätssicherung kommt daher intelligenten, zerstörungsfreien Sensorsystemen zu, die es erlauben, Bauteile schnell und kostengünstig zu prüfen, ohne das Material selbst zu beschädigen oder die Oberfläche zu verändern. Experten des Fraunhofer IZFP in Saarbrücken präsentieren vom 7. bis 10. November 2017 auf der Blechexpo in Stuttgart zwei Exponate, die eine schnelle, zuverlässige und automatisierte Materialcharakterisierung und Fehlerbestimmung ermöglichen (Halle 5, Stand 5306).

Bei Verwendung zeitaufwändiger zerstörender Prüfverfahren zieht die Qualitätsprüfung durch die Beschädigung oder Zerstörung der Produkte enorme Kosten nach...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Dezember 2017

17.10.2017 | Veranstaltungen

Intelligente Messmethoden für die Bauwerkssicherheit: Fachtagung „Messen im Bauwesen“ am 14.11.2017

17.10.2017 | Veranstaltungen

Meeresbiologe Mark E. Hay zu Gast bei den "Noblen Gesprächen" am Beutenberg Campus in Jena

16.10.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Sicheres Bezahlen ohne Datenspur

17.10.2017 | Informationstechnologie

Pflanzen gegen Staunässe schützen

17.10.2017 | Biowissenschaften Chemie

Den Trends der Umweltbranche auf der Spur

17.10.2017 | Ökologie Umwelt- Naturschutz