Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Manufacturing & Engineering Process Management

24.01.2008
Optimierungsansätze und IT-Tools für durchgängige Prozesse zwischen Entwicklung, Engineering und Fertigung
Datum: 26. & 27. Mai 2008
Veranstaltungsort: Hotel Le Méridien, Stuttgart
Kosten- und Zeitdruck, noch schnellere Time-to-Market, stetig wachsende Kundenanforderung bezüglich Produkteigenschaften, Konfiguration, Qualität und Termin sowie Änderungen der Produktvariablen vor Produktionsstart oder gar während der Produktion, Qualitätssprünge – All diese Faktoren und viele mehr haben zur Folge, dass sich produzierende Unternehmen noch stärker auf die Entwicklungs- und Produktionsprozesse konzentrieren müssen, um erarbeitete Wettbewerbsvorteile bewahren zu können. Noch immer schlummern in diesem Segment große Optimierungspotenziale, die es zu erschließen gilt.

Die Konferenz wird die Problematik auf zwei Ebenen thematisieren: (1) Prozesse: Eine Möglichkeit ist, flexible, harmonisierte und standardisierte Entwicklungs-, Engineering- und Produktionsprozesse zu schaffen, die durchgängig und v.a. auch zeitnah funktionieren. In diesem Zusammenhang gilt es auch, die Prozesse zur Entwicklung und zum Engineering der Zulieferer und Kunden mit einzubeziehen, falls möglich sogar funktional einzubetten. (2) Tools: Engineering-Prozesse und Fertigungsabläufe können durch den gezielten Einsatz von IT-Tools unterstützt und durch Simulation effizienter gestaltet werden. Die Konferenz wird den Fokus auf eine der zentralen Schnittstellen des PLM-Prozesses legen, Möglichkeiten des konzertierten Einsatzes von Tools vorstellen sowie die unterschiedlichen Sichtweisen von Engineering/Entwicklung und Fertigung/Produktion im PLM-Kontext diskutieren.

Profitieren Sie u.a. vom Erfahrungsaustausch über folgende Themen:
  • Durchgängiger Informationsfluss zwischen Engineering und Produktion durch prozessuale Ansätze und IT-basierte Unterstützung
  • Zusammenarbeit/Interaktion zwischen heterogenen Strukturen und Systemen – Optimierte Prozesse zwischen Partnern und effizienter Datenaustausch zwischen unterschiedlichen Digital Engineering- und PDM-Systemen
  • Definition und Planung des Manufacturing Process in Abhängigkeit von Entwicklungs-Parametern
  • Reduzierung von Änderungsanforderungen und Anpassungsprozessen durch digitale Simulation des Fertigungsprozesses
Zielgruppe:

Mitglieder des Vorstands und der Geschäftsführung, Direktoren, Leiter und leitende Mitarbeiter der Abteilungen:

• Entwicklung/Enginering/Konstruktion
• Industrial Engineering
• Product Lifecycle Management
• Produktdatenmanagement
• Prozessorganisation und -systeme
• Manufacturing Process Management
• Engineering Tools
• IT-Systeme Produktion
• Fertigung-/Produktion-/Montageplanung
aus Unternehmen der Industriebranchen Aerospace & Defense, Automobil & Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Schiffbau, Geräte- und Apparatebau

Eventinformation:

Kelly Harrison
Marketing Manger
Unter den Linden 21
10117 Berlin
Tel: +49 (0) 30 890 61 240
Fax: +49 (0) 30 890 61 434
Email: banners@marcusevansde.com

Felix Schumacher | marcus evans
Weitere Informationen:
http://www.marcusevans.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen
28.02.2017 | Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V.

nachricht 350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin
28.02.2017 | Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Mit Künstlicher Intelligenz das Gehirn verstehen

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas über den Schaltplan des Gehirns bekannt.

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas...

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

28.02.2017 | Veranstaltungen

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungen

23. VDMA-Arbeitsberatung „Engineering und Konstruktion“ am 2. März 2017 an der TH Wildau

28.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Latest News

New technology offers fast peptide synthesis

28.02.2017 | Life Sciences

WSU research advances energy savings for oil, gas industries

28.02.2017 | Power and Electrical Engineering

Who can find the fish that makes the best sound?

28.02.2017 | Information Technology