Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Tagung: Europäische Sprachen - Kommunikation mit der Welt

17.01.2008
Am 7./8. Februar findet im Düsseldorfer Goethe-Museum der zweite Teil der Tagung "Europäische Sprachen - Kommunikation mit der Welt" statt. Organisiert wird die Veranstaltung vom Lehrstuhl Romanistik I der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Prof. Dr. Vittoria Borsò, Dr. Vera Elisabeth Gerling, Dr. des. Ursula Hennigfeld).

Der erste Teil (2./3. Juni 2007) zeigte Perspektiven auf, welche Chancen kreative Vielsprachigkeit auch und gerade im Zeitalter der Globalisierung in sich birgt. Zu Gast waren Schriftsteller und Wissenschaftler aus Amerika, Afrika und Europa.

Die Identität Europas wird vom Netzwerk seiner Sprachen und Kulturen bestimmt. Deshalb sollen die Europäer von heute und morgen polyglott sein. Vertreter verschiedener Kontinente präsentieren hier unterschiedliche Strategien transnationaler kultureller Kreativität. Zwar verweigern sie sich dem Englischen als "lingua franca" nicht, suchen aber dennoch nach alternativen Möglichkeiten, Unterschiede und Reichtum der Sprachen im Dialog mit der Welt zu stärken.

Im zweiten Teil der Tagung wird nun die lateinamerikanische und europäische Literatur als Laboratorium transkultureller Kreativität präsentiert, mithin als Modell für Europa in der heutigen Phase der Globalisierung. Besondere Aufmerksamkeit kommt dabei dem Werk der mexikanischen Schriftstellerin, Essayistin und Wissenschaftlerin Margo Glantz zu. Margo Glantz (geb. 1930) wuchs als Kind jüdisch-russischer Auswanderer in Mexiko auf und verbrachte später längere Zeit u.a. in Paris (wo sie an der Sorbonne promovierte) und London (als Kulturattachée der Mexikanischen Botschaft). Sie war Professorin an der Universität von Mexiko und Gastprofessorin an zahlreichen US-amerikanischen Universitäten. Für ihr stark autobiographisch geprägtes Werk erhielt sie zahlreiche internationale Preise.

... mehr zu:
»Globalisierung

Tagungsprogramm: http://www.phil-fak.uni-duesseldorf.de/EuropaeischeSprachen

Rolf Willhardt | idw
Weitere Informationen:
http://www.phil-fak.uni-duesseldorf.de/EuropaeischeSprachen

Weitere Berichte zu: Globalisierung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Leben im Plastikzeitalter: Wie ist ein nachhaltiger Umgang mit Plastik möglich?
21.06.2018 | ISOE - Institut für sozial-ökologische Forschung

nachricht Kongress BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?
21.06.2018 | Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: IT-Sicherheit beim autonomen Fahren

FH St. Pölten entwickelt neue Methode für sicheren Informationsaustausch zwischen Fahrzeugen mittels Funkdaten

Neue technische Errungenschaften wie das Internet der Dinge oder die direkte drahtlose Kommunikation zwischen Objekten erhöhen den Bedarf an effizienter...

Im Focus: Innovative Handprothesensteuerung besteht Alltagstest

Selbstlernende Steuerung für Handprothesen entwickelt. Neues Verfahren lässt Patienten natürlichere Bewegungen gleichzeitig in zwei Achsen durchführen. Forscher der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) veröffentlichen Studie im Wissenschaftsmagazin „Science Robotics“ vom 20. Juni 2018.

Motorisierte Handprothesen sind mittlerweile Stand der Technik bei der Versorgung von Amputationen an der oberen Extremität. Bislang erlauben sie allerdings...

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Im Focus: Revolution der Rohre

Forscher*innen des Instituts für Sensor- und Aktortechnik (ISAT) der Hochschule Coburg lassen Rohrleitungen, Schläuchen oder Behältern in Zukunft regelrecht Ohren wachsen. Sie entwickelten ein innovatives akustisches Messverfahren, um Ablagerungen in Rohren frühzeitig zu erkennen.

Rückstände in Abflussleitungen führen meist zu unerfreulichen Folgen. Ein besonderes Gefährdungspotential birgt der Biofilm – eine Schleimschicht, in der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Leben im Plastikzeitalter: Wie ist ein nachhaltiger Umgang mit Plastik möglich?

21.06.2018 | Veranstaltungen

Kongress BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?

21.06.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen im August 2018

20.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Quantenwelt: Informationsaustausch braucht Zeit

22.06.2018 | Physik Astronomie

Forscher der Jacobs University decken auf, wie Herpesviren das Immunsystem hintergehen

22.06.2018 | Biowissenschaften Chemie

IT-Sicherheit beim autonomen Fahren

22.06.2018 | Informationstechnologie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics