Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Facility Management Kolloquium 2008:
Output-orientierte Service-Level-Standards

14.01.2008
Zum nunmehr dritten Mal wird am 05. und 06. März 2008 das Facility Management Kolloquium stattfinden. Wie auch in den vergangenen zwei Jahren wird es wieder von engagierten Studenten aus dem Bereich Facility Management der FHTW- und TFH Berlin organisiert. Es findet dieses Jahr im Ludwig Erhard Haus statt.

Ziel dieser Fachveranstaltung ist es, Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft sowie Studium und Lehre unter einem aktuellen, praxisbezogenen Thema zusammenzuführen und durch inhalts- und aufschlussreiche Vorträge die Grundlage für einen aktiven Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern und Referenten in Form einer Podiumsdiskussion, zu schaffen.

Für den Vorabend am 05. März 2008 ist ein interessates Programm geplant. Den Teilnehmern wird ein virtueller Spaziergang ermöglicht, welchen Sie höchstwahrscheinlich so noch nicht erlebt haben. Nach dem virtuellen Ausflug der etwas außergewöhnlichen Art, bleibt den Teilnehmern und Referenten während des „Get Together“ genügend Zeit sich bei einer kleinen Stärkung kennen zu lernen und den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen.

Anmeldeschluss für die Veranstaltungsteilnahme ist der 15.Februar 2008.

... mehr zu:
»Facility

Thematik der Veranstaltung

Auf Grund der aktuellen Entwicklung des Marktes wird das Thema der diesjährigen Veranstaltung ” Output-orientierte Service-Level-Standards“ sein.

Im Hinblick auf die immer stärker werdenden partnerschaftlichen Aspekte zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer bei der Ausschreibung von Facility Services, muss eine Grundlage für klare Regelungen in Bezug auf die Erwartungen des Auftraggebers an die Leistungen des Auftragnehmers in Form von Service-Level-Standards geschaffen werden.

Zugleich steht der Facility Manager heute bei der Vergabe von Facility Services vor der wichtigen Frage: „Beschreibe ich die Leistungen ausführungs- oder ergebnisbezogen, input- oder outputorientiert?“ Sowohl Nachfrager als auch Anbieter von Services werden vor erhöhte Anforderungen gestellt, da diese Frage zunehmend zugunsten der „Output-orientierten Service-Level-Standards“ entschieden wird, bei denen nicht die Ausführung der Leistungen sondern ihre Ergebnisse in Umfang und Qualität den Vertragsinhalt ausmachen.

Dadurch entsteht ein neues Anforderungsprofil, welches auf dem Facility Management Kolloquium intensiv beleuchtet wird.

Veranstalter

Der Verein RealFM e.V. ist, zusammen mit seiner studentischen Vereinigung, RealFM.STUDENTS, Veranstalter des diesjährigen Facility Management Kolloquiums. Der Erfahrungsaustausch - sowohl zwischen den Studenten als auch im kontinuierlichen Kontakt mit Professionals - steht im Fokus der studentischen Organisation. Informationen stehen unter www.RealFM.de und www.RealFM-STUDENTS.de zur Verfügung.

Mit Unterstützung der BAUAKADEMIE fanden am 27. Januar 2006 das „Facility Management Kolloquium 2006“ und am 02. März 2007 das „Facility Management Kolloquium 2007“ mit großem Erfolg statt. Als kompetenter Partner wird die BAUAKADEMIE, das „Facility Management Kolloquium2008“ unterstützen. Informationen stehen unter www.BAUAKADEMIE.de zur Verfügung.

Weitere Information und Kontakt
Gerne stellen wir Ihnen weitere Informationen zur Verfügung.
E-Mail: fmk2008@fm-kolloquium.de
Fax: +49 30 5499 7519

Robert Quednau | RealFM.STUDENTS
Weitere Informationen:
http://www.fm-kolloquium.de

Weitere Berichte zu: Facility

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Schwerstverletzungen verstehen und heilen
20.02.2017 | Universität Ulm

nachricht Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017
20.02.2017 | Hochschule Koblenz - University of Applied Sciences

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie