Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Belastungen bei Bauwerken bestimmen

09.02.2009
3. VDI-Fachtagung Baudynamik am 14. und 15. Mai 2009 in Kassel

Das VDI Wissensforum lädt zur Fachtagung Baudynamik am 14. und 15. Mai 2009 nach Kassel ein. Bauwerke werden in zunehmendem Maße dynamisch belastet. Die sich daraus ergebenden Probleme führen zu Einschränkungen der Sicherheit, der Gebrauchstauglichkeit und der Lebensdauer der Bauwerke.

Auch sind Menschen in Gebäuden immer weniger bereit, Belästigungen durch Erschütterungen hinzunehmen. Das Ziel der VDI-Fachtagung Baudynamik ist es, den derzeitigen Kenntnisstand auf den verschiedenen Gebieten der Baudynamik zu vermitteln und die Bedeutung anhand von praxisrelevanten Beispielen zu veranschaulichen. Darüber hinaus soll gezeigt werden, inwieweit die Methoden schwingungstechnischer Untersuchungen an Bauwerken in der aktuellen nationalen und internationalen Normung bereits ihren Niederschlag gefunden haben oder finden werden.

Die Vorträge vermitteln den neuesten Kenntnis- und Erfahrungsstand bei der Erschütterungsprognose und geben Anleitungen dazu, welche Messverfahren für welche Anwendungen geeignet sind. Warum Schwingungsüberwachung und Systemidentifikation immer wichtiger werden, wird ebenso thematisiert. Ein Vortragsgegenstand sind auch Erfahrungen bei der praktischen Anwendung verschiedener Verfahren zur Schwingungsminderung. Mit der Frage, wie sich die Gebrauchstauglichkeit von dynamisch beanspruchten Bauwerken umfassend beurteilen lässt, befasst sich die Richtlinie VDI 2038, die ebenfalls auf der Tagung vorgestellt wird.

Ein weiteres Schwerpunkthema im Vortragsprogramm sind Windkraftanlagen – diese sind besonderen dynamischen Beanspruchungen ausgesetzt. Erfassung und Beschreibung dynamischer Lasteinwirkungen und plastischer Phänomene – wie zum Beispiel die Prognose von Setzungen unter dynamischen Bedingungen – sind ebenfalls ein zu diskutierendes Thema.

Anmeldung und Programm unter www.vdi.de/baudynamik2009 oder VDI Wissensforum Kundenzentrum, Postfach 10 11 39, 40002 Düsseldorf, E-Mail: wissensforum@vdi.de, Telefon: +49 (0) 211 62 14-201, Telefax: -1 54

Caesar Sasse | VDI Wissensforum GmbH
Weitere Informationen:
http://www.vdi.de
http://www.vdi.de/baudynamik2009
http://www.vdi.de/uploads/media/baudynamik_gross.jpg

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens
19.01.2017 | Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO)

nachricht Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule
18.01.2017 | Technische Universität Bergakademie Freiberg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie