Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Antriebssysteme, Mechanismen und Bewegungsdesign

09.07.2014

Auf der 17. VDI-Getriebetagung „Bewegungstechnik 2014“ am 24. und 25. September 2014 in Nürtingen bei Stuttgart präsentieren Experten das Zusammenspiel innovativer Antriebstechnik

Antriebssysteme, um nichtlineare Bewegungen zu erzeugen sind komplex und interdisziplinär geprägt. Sie besitzen eine große Bedeutung in weiten Bereichen des Maschinen-, Anlagen- und Gerätebaus sowie in der Handhabungstechnik und Robotik.


17. VDI-Getriebetagung „Bewegungstechnik 2014“ am 24. und 25. September 2014 in Nürtingen bei Stuttgart (Bild: VDI Wissensforum GmbH/TU Chemnitz, Professur Montage und Handhabungstechnik)

Mit der Tagung „Bewegungstechnik 2014“ am 24. und 25. September 2014 in Nürtingen bei Stuttgart bietet das VDI Wissensforum die einzige Veranstaltung in Deutschland an, die branchenübergreifend Fragestellungen aus der Praxis sowie der Forschung und Entwicklung  präsentiert. Bei der begleitenden Fachausstellung stellen Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen aus dem Umfeld der Antriebs- und Bewegungstechnik vor.

Die Flexibilität von Maschinen steht oft im Fokus der Entwicklung zukunftsweisender Antriebssysteme, häufig wird sie durch die Anzahl verbauter Servoachsen definiert. Wenige Antriebe, Zwanglauf und Robustheit prägen historisch den Einsatz von Mechanismen wie Koppel- und Kurvengetriebe.

Der Praxisalltag vieler Entwickler und Ingenieure ist heutzutage aber wesentlich heterogener. Problemstellungen wie stetig höhere Drehzahlen, wachsende dynamische Probleme, der Einsatz effizienter Simulationswerkzeuge sowie veränderte Konstruktions- und Gestaltungskonzepte bis hin zum Aufwand für Wartung und Garantieleistungen bestimmen das Berufsumfeld. 

Die Tagung ermöglicht einen Austausch des derzeitigen Kenntnisstands auf allen relevanten Gebieten der Antriebs- und Bewegungstechnik. Zudem veranschaulicht  sie Anwendungen anhand von Praxisberichten und präsentiert zukünftige Tendenzen.

Unter anderem zeigen hochkarätige Fachleute ganzheitliche und interdisziplinär-methodische Ansätze, um zu analysieren, synthetisieren und Systeme zu optimieren. Darüber hinaus diskutieren Experten den Einsatz von Robotern und parallelkinematischen Maschinen für flexible Handhabungs- und Bewegungsaufgaben in Werkzeug- und Verarbeitungsmaschinen. 

Anmeldung und Programm unter www.vdi.de/bwt oder über das VDI Wissensforum Kundenzentrum, Postfach 10 11 39, 40002 Düsseldorf, E-Mail: wissensforum@vdi.de, Telefon: +49 211 6214-201, Telefax: -154. 

Über die VDI Wissensforum GmbH

Die VDI Wissensforum GmbH mit Sitz in Düsseldorf ist seit mehr als 50 Jahren einer der führenden Weiterbildungsspezialisten für Ingenieure sowie für Fach- und Führungskräfte im technischen Umfeld. Die mehr als 1.300 Veranstaltungen im Jahr decken alle relevanten Branchen ab. Das Angebot reicht von Seminaren und Technikforen über modulare Lehrgänge mit abschließender Zertifizierung bis zu Fachtagungen und Kongressen. Dabei gewähren permanente Marktrecherche, ein großes Expertennetzwerk und das ausgeprägte Know-how des VDI (Verein Deutscher Ingenieure) die hohe Qualität der Veranstaltungen.

Jennifer Rittermeier | VDI Wissensforum GmbH
Weitere Informationen:
http://www.vdi-wissensforum.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Schwerstverletzungen verstehen und heilen
20.02.2017 | Universität Ulm

nachricht Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017
20.02.2017 | Hochschule Koblenz - University of Applied Sciences

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie