Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

7. BF21-Jahrestagung „Kfz-Versicherung im Fokus"

16.12.2009
vom 24. bis 26. Februar 2010 in Köln – Der Branchentreff!
„Kfz-Versicherungen – Tobender Preiskampf“, KURS, 01.11.2009
„Die Allianz drängt in die Autohäuser der Welt“, FAZ.NET, 14.10.2009
„HUK-Fairplay startet mit Ford-Partnern“, Pressekonferenz HUK-COBURG / Ford Werke GmbH / FHD mbH, 11.11.2009

Die Kfz-Sparte ist und bleibt ein hart umkämpftes Geschäftsfeld der Assekuranz. Nach dem erneuten Preiskampf vor dem November-Stichtag kommt bald die Zeit der Abrechnung mit dem Kfz-Geschäft 2009. Hat sich die von einigen Gesellschaften angekündigte Offensive bei Preis und Leistung ausgezahlt? Wie haben die preisaggressiven Direktversicherer den Markt verändert? Wie positionieren sich die neuen Wettbewerber, wie die ADAC Autoversicherung? Haben die zielgruppenspezifischen und vertriebswegdifferenzierten Marketingstrategien zum gewünschten Erfolg geführt? Haben sich die Mobilitätskonzepte im Autohaus als Instrumente der Kundenbindung erwiesen? Oder führen Sie nur zur „Null Rendite im Vertrieb, Null Rendite im Service“ für den Autohandel!?

Welche Konsequenzen bringt das angekündigte HUK-Fairplay für den Schadenmarkt? Nehmen andere Versicherer Beispiel von der HUK-COBURG, die mit den Ford-Partnern kooperiert und entwickeln ähnliche Modelle für Haftpflichtschäden? Bringen die Kooperationen der Versicherer auf der Schadensseite die erhofften Aufwands- und Kosteneinsparungen? Welche Veränderungen bringt die neue „Service-GVO“ für die Kfz-Versicherer, den Automobilhandel und für die Kfz-Betriebe? Und vor allem: Wie muss sich die Branche für das folgende Jahr strategisch aufstellen, um in dem gnadenlos herrschenden Wettbewerb erfolgreich zu bestehen?

Der Kfz-Markt ist und bleibt hart umkämpft. Und das nicht nur unter den Versicherern. Die Automobilindustrie mit den eigenen Captives, die Schadenregulierer und -dienstleister, Leasinggesellschaften und weitere Mitspieler agieren aggressiv in dem Kfz-Versicherungssegment. Auf der Suche nach möglichst effizienten Kundenbindungsmaßnahmen entwickeln sie innovative Mobilitätskonzepte, Flatrate-Angebote bzw. „All-Inclusive“-Service-Pakete, welche auch die Kfz-Policen beinhalten, um den Kunden an sich zu binden. Sowohl im Privat- wie auch im Firmenkundensegment – die strategischen Weichen für die Zukunft werden schon heute gesetzt.

Informieren Sie sich auf der bevorstehenden 7. BF21-Jahrestagung „Kfz-Versicherung im Fokus“ vom 24. bis 26. Februar 2010 in Köln über die aktuellen Herausforderungen, Trends und Lösungsansätze für mehr Wettbewerbsfähigkeit und ertragsorientiertes Wachstum in der Kfz-Sparte.

Ihre Referenten:
• Josef Halbig, Vorsitzender des Vorstandes, ADAC Autoversicherung AG
• Markus Rehle, Fachbereichsleiter Allianz Automotive, Allianz Versicherungs-AG
• Thomas Rennebaum, Leiter Marketing Einzelkunden, Volkswagen Financial Services AG
• Manfred Reddig, Geschäftsführer, FHD mbH / Ford Händler Dienstleistungsgesellschaft mbH
• Stefan Sonntag, Leiter Vertrieb Service PKW, Daimler AG Mercedes-Benz Vertriebsorganisation Deutschland
• Michael Kainzbauer, Chief Executive Officer, Toyota Versicherung
• Stefan Beckmeyer, Leiter Kraftfahrtversicherung, HDI-Gerling Industrie Versicherung AG
• Roland Stoffels, Geschäftsführer, Generali Deutschland Schadenmanagement GmbH
• Peter Boecker, Stv. Abteilungsleiter Kraftfahrtschaden, DEVK Versicherungen
• Thomas E. Witzig, Prokurist, Abteilungsleiter Sachverständige und Netzwerkmanagement, VHV Allgemeine Versicherung AG
• Andrea Mondry, Mitglied des Vorstandes, Sparkassen Direktversicherung AG
• Uwe Schumacher, Vorsitzender des Vorstandes, Direct Line Versicherung AG
• Michael Pickel, Mitglied des Vorstandes, E+S Rückversicherung AG
• Stefan Hentschel, Industry Head Financial Services, Google Germany GmbH
• Marco Morawetz, Abteilungsdirektor, Leiter Gen Re Consulting, Kölnische Rückversicherungs-Gesellschaft AG
• Thomas O. Winkler, Chief Underwriter Kraftfahrt, Gothaer Allgemeine Versicherung AG
• Peter Buchhierl, Direktor, Fachbereichsleiter Firmen Kraftversicherung, Allianz Versicherungs-AG
• Dr. Moritz Finkelnburg, Mitglied der Geschäftsleitung, Helvetia Versicherungen
• Dr. Jochen Tenbeig, Bereichsleiter Kraftfahr Unfall - Produktmanagement Underwriting, SIGNAL IDUNA Gruppe
• Jürgen Jahnke, RA, Ltd. Referent in der Kraftfahrt-Abteilung, LVM Versicherungen

und weitere.

Die BF21-Jahrestagung „Kfz-Versicherung im Fokus“ ist die größte Konferenz rund um die K-Themen für die Kfz-Versicherer, Automobilindustrie und andere in dem Bereich aktive Branchen im deutschsprachigen Raum. Sie bietet einen exklusiven Rahmen zum persönlichen Erfahrungsaustausch mit Experten und vermittelt das „Wissen aus erster Hand“ über den Status Quo und die zukünftigen Entwicklungen im gesamten Kfz-Versicherungsmarkt. Seien Sie dabei!

Das vollständige Programm der Konferenz finden Sie unter: www.bf21.com

Weitere Informationen:

BusinessForum21
Frau Anna Bergmann
Tel.: 0231/9500-751
Fax: 0231/9500-752
Email: anna.bergmann@bf21.com
Anna Bergmann | Quelle: BusinessForum21

Anna Bergmann | BusinessForum21
Weitere Informationen:
http://www.businessforum21.com
http://www.bf21.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Materialinnovationen 2018 – Werkstoff- und Materialforschungskonferenz des BMBF
13.12.2017 | VDI Technologiezentrum GmbH

nachricht Innovativer Wasserbau im 21. Jahrhundert
13.12.2017 | Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Im Focus: Electromagnetic water cloak eliminates drag and wake

Detailed calculations show water cloaks are feasible with today's technology

Researchers have developed a water cloaking concept based on electromagnetic forces that could eliminate an object's wake, greatly reducing its drag while...

Im Focus: Neue Einblicke in die Materie: Hochdruckforschung in Kombination mit NMR-Spektroskopie

Forschern der Universität Bayreuth und des Karlsruhe Institute of Technology (KIT) ist es erstmals gelungen, die magnetische Kernresonanzspektroskopie (NMR) in Experimenten anzuwenden, bei denen Materialproben unter sehr hohen Drücken – ähnlich denen im unteren Erdmantel – analysiert werden. Das in der Zeitschrift Science Advances vorgestellte Verfahren verspricht neue Erkenntnisse über Elementarteilchen, die sich unter hohen Drücken oft anders verhalten als unter Normalbedingungen. Es wird voraussichtlich technologische Innovationen fördern, aber auch neue Einblicke in das Erdinnere und die Erdgeschichte, insbesondere die Bedingungen für die Entstehung von Leben, ermöglichen.

Diamanten setzen Materie unter Hochdruck

Im Focus: Scientists channel graphene to understand filtration and ion transport into cells

Tiny pores at a cell's entryway act as miniature bouncers, letting in some electrically charged atoms--ions--but blocking others. Operating as exquisitely sensitive filters, these "ion channels" play a critical role in biological functions such as muscle contraction and the firing of brain cells.

To rapidly transport the right ions through the cell membrane, the tiny channels rely on a complex interplay between the ions and surrounding molecules,...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Materialinnovationen 2018 – Werkstoff- und Materialforschungskonferenz des BMBF

13.12.2017 | Veranstaltungen

Innovativer Wasserbau im 21. Jahrhundert

13.12.2017 | Veranstaltungen

Innovative Strategien zur Bekämpfung von parasitären Würmern

08.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rest-Spannung trotz Megabeben

13.12.2017 | Geowissenschaften

Computermodell weist den Weg zu effektiven Kombinationstherapien bei Darmkrebs

13.12.2017 | Medizin Gesundheit

Winzige Weltenbummler: In Arktis und Antarktis leben die gleichen Bakterien

13.12.2017 | Geowissenschaften