Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

5. Internationaler Kongress Bauhaus.SOLAR 2012

10.10.2012
Konzepte für nachhaltiges Bauen und energetische Lösungen im Wohnungs- und Städtebau diskutieren Expertinnen und Experten vom 13. bis 14. November 2012 auf dem 5. Internationalen Kongress Bauhaus.SOLAR 2012 in Erfurt.

Im Mittelpunkt des Kongresses steht die Verbindung von Tradition und Moderne, Ästhetik und Technologie, zukunftsfähiger Architektur und Solartechnik. In diesem Jahr haben die Veranstalter das Kongressprogramm in einigen Punkten modifiziert und neue Formate eingerichtet, die den Tagungsteilnehmerinnen und Tagungsteilnehmern einen intensiveren interdisziplinären Austausch sowie eine Vertiefung von Einzelthemen ermöglichen, etwa in Diskussionsrunden und Dialogen.

„Energetische Sanierung von Wohngebieten und Stadtkernen“ lautet erstmals das Spezialthema von Bauhaus.SOLAR 2012, das jährlich wechseln soll. Andreas Ruby, Architekturkritiker und -theoretiker aus Berlin und Moderator des Kongresses, diskutiert gemeinsam mit Architekten, Bauherren, Denkmalpflegern, Stadtplanern, Herstellern und Anwälten zwei spannende und hochaktuelle Themenkomplexe: „Solare Energie bei der Sanierung von Wohnsiedlungen“ und „Photovoltaik in historischen Stadtkernen“. Im Fokus steht dabei stets der ästhetische Einfluss energiebezogener Elemente auf Architektur und Stadtplanung.

Ebenfalls neu ist der wissenschaftliche Teil „Bauhaus.SOLAR Research“. Am zweiten Kongresstag beschäftigen sich Vorträge und Diskussionen mit aktuellen Forschungsprojekten, die die Zusammenhänge von Planungsmethoden und energetischen Einsparpotentialen untersuchen. Wolfgang Löschnig von der Technischen Universität Graz präsentiert beispielsweise „Real Density – Untersuchungen des Zusammenhangs zwischen städtischer Verdichtung und der Gesamtenergieeffizienz einer Stadt“. Bernhard Sommer von der Universität für angewandte Kunst in Wien und Ulrich Pont von der Technischen Universität Wien stellen „Evolutionäre Algorithmen im Entwerfen energieeffizienter Gebäude“ vor. Weitere Referenten in dieser Rubrik sind Eduard A. Petriu, Technische Universität Graz, Ulf Pleines und Sven Schneider, beide Bauhaus-Universität Weimar.

Am Abend des ersten Kongresstages wird der 3. Bauhaus.SOLAR AWARD verliehen. Auch 2012 wurden hierfür herausragende Architektur- und Designprojekte von Studierenden und jungen Architektinnen und Architekten aus sieben europäischen Ländern eingereicht, unter anderem Arbeiten aus der Bauhaus-Universität Weimar. Den Nachwuchspreis ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert.

Eine begleitende Fachausstellung auf der Messe Erfurt, die sich mit „Solarem Bauen und Energiespeicherung“ beschäftigt, rundet den Kongress ab.

Eine Übersicht über das vollständige Kongressprogramm und alle Veranstaltungspunkte ist im Internet unter www.bauhaus-solar.de zu finden. Veranstaltungsort ist die Messe Erfurt.

Veranstalter des 5. Internationalen Kongresses Bauhaus.SOLAR 2012 ist der Thüringer Solarbranchenverband SolarInput e.V. Wissenschaftlicher Partner ist die Bauhaus-Universität Weimar, weitere Partner sind die Thüringer Energie- und Greentech-Agentur (ThEGA) und die Messe Erfurt.

Claudia Weinreich | Bauhaus-Universität Weimar
Weitere Informationen:
http://www.bauhaus-solar.de/

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik
21.02.2017 | Westfälische Hochschule

nachricht Wie ehrlich sind unsere Lebensmittel?
21.02.2017 | Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Wie ehrlich sind unsere Lebensmittel?

21.02.2017 | Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Deep Learning sagt Entwicklung von Blutstammzellen voraus

21.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

36 Forschungsprojekte zu Big Data

21.02.2017 | Interdisziplinäre Forschung

Sternenmusik aus fernen Galaxien

21.02.2017 | Physik Astronomie