null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Vertragsverlängerung zwischen Johnson Controls und BP: Partnerschaft wird die 20-Jahres-Marke überschreiten

28.03.2012
Johnson Controls Global WorkPlace Solutions (GWS), ein führender Anbieter von integrierten Real Estate und Facility Management Dienstleistungen für viele der weltweit größten Unternehmen, baut seine globale Partnerschaft mit BP weiter aus und übernimmt künftig Facility Management Dienstleistungen.

Paul Morgan

Mit dem neuen Vierjahresvertrag wird die Beziehung der beiden Unternehmen die 20-Jahres-Marke überschreiten. Johnson Controls GWS erhielt den Zuschlag, aufgrund umfassender Erfahrungen bei der Schaffung optimaler Arbeitsumfelder unter Einhaltung strenger Gesundheits- und Sicherheitsstandards.

Im Rahmen der Vereinbarung übernimmt Johnson Controls GWS Facility Management Dienstleistungen für die Büros, Anlagen und eine Raffinerie von BP in 16 Ländern, darunter Belgien, Frankreich, Griechenland, Holland, Italien, Norwegen, Polen, Portugal, Singapur, Spanien, Südafrika, Schweden, die Türkei und Großbritannien.

Insgesamt wird Johnson Controls GWS 36 BP-Standorte mit 15.400 Mitarbeitern und einer Immobilienfläche von insgesamt mehr als 200.000 m² betreuen. Der Vertrag deckt auch BPs Explorations-, Entwicklungs- und Produktionsstandorte für die Nordsee in Aberdeen und Grangemouth in Schottland sowie Stavanger in Norwegen ab.

Johnson Controls GWS hat im Rahmen anderer Verträge bereits Facility Management Dienstleistungen für BP-Standorte in Südafrika, Singapur, Malaysia und den USA erbracht.

Paul Morgan, Vice President Oil and Gas Market von Johnson Controls GWS erklärt: „Die Beziehung zwischen den beiden Unternehmen ist ein gutes Beispiel für eine langfristige, für beide Seiten vorteilhafte, Partnerschaft. Dies ist der zweitlängste Vertrag für Johnson Controls GWS. Unsere Mitarbeiter sind sehr engagiert, auch künftig durch Innovation und Kreativität optimale Arbeitsumfelder mit höchsten Gesundheits- und Sicherheitsstandards für BP zu schaffen.“

Die Zusammenarbeit zwischen Johnson Controls GWS und BP begann 1993 mit dem Management eines einzelnen Gebäudes in Stockley Park bei London. Der Vertrag wurde 1994 um das renommierte BP International Centre for Business & Technology im britischen Sunbury mit annähernd 5.000 Mitarbeitern erweitert. Später folgten BP-Standorte auf dem europäischen Kontinent und weltweit.

Über Global WorkPlace Solutions

Johnson Controls Global WorkPlace Solutions (GWS) ist ein weltweit führender Anbieter von integrierten Real Estate und Facility Management Dienstleistungen. 21.000 Mitarbeiter betreuen in 75 Ländern mehr als 140 Mio. m² Immobilienfläche für renommierte internationale Unternehmen. Mit maßgeschneiderten Lösungen steigert das Unternehmen die Gebäude- und Energieeffizienz, senkt die Arbeitsplatzkosten und schafft somit Wettbewerbsvorteile. Seit dem Jahr 2000 hat Global WorkPlace Solutions mehr als drei Milliarden US-Dollar für seine Kunden eingespart.

Über Johnson Controls

Johnson Controls ist ein weltweit führendes Technologie- und Industrieunternehmen mit einem breit gefächerten Produkt- und Serviceangebot und Kunden in über 150 Ländern. Mit 162.000 Mitarbeitern stellt Johnson Controls hochwertige Produkte her und bietet Dienstleistungen und Lösungen, mit denen das Unternehmen einen wichtigen Beitrag zur Optimierung der Energie- und Gesamteffizienz von Gebäuden leistet. Bleibatterien, innovative Batterien für Hybrid- und Elektrofahrzeuge sowie Innenraumlösungen für die Automobilindustrie ergänzen das Portfolio. Bereits 1885 begann das Engagement des Unternehmens für Nachhaltigkeit – mit der Erfindung des ersten elektrischen Raumthermostats. Durch seine solide Wachstumsstrategie und den Ausbau von Marktanteilen schafft das Unternehmen Werte für seine Anteilseigner und trägt zum Erfolg seiner Kunden bei. Das Corporate Responsibility Magazine setzte Johnson Controls 2011 in seiner jährlichen Liste der „100 Best Corporate Citizens“ auf Rang 1.

Kontakt
John Davies
Johnson Controls Global WorkPlace Solutions
+44 (0)1252 346409
+44 (0)7966 563642
john.p.davies@jci.com

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Von „Coopetition“ bis „Digitale Union“ – Die Fertigungsindustrien im digitalen Wandel

02.12.2016 | Veranstaltungen

Experten diskutieren Perspektiven schrumpfender Regionen

01.12.2016 | Veranstaltungen

Die Perspektiven der Genom-Editierung in der Landwirtschaft

01.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Parkinson-Krankheit und Dystonien: DFG-Forschergruppe eingerichtet

02.12.2016 | Förderungen Preise

Smart Data Transformation – Surfing the Big Wave

02.12.2016 | Studien Analysen

Nach der Befruchtung übernimmt die Eizelle die Führungsrolle

02.12.2016 | Biowissenschaften Chemie