null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

tisoware weiter auf Wachstumskurs

06.08.2009
tisoware erzielte per 31.07.2009 einen neuen Rekordumsatz in Höhe von 9,5 Millionen EUR, was einer Steigerung von 16 % gegenüber dem Vorjahrzeitraum entspricht.

Damit kann erneut auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr zurückblickt werden, denn im Zeitraum vom 01.08.08 bis zum 31.07.09 entschieden sich 166 Neukunden für die Lösungen von tisoware.

Das Unternehmen erweiterte dadurch seinen Marktanteil im Bereich der elektronischen Zeitwirtschaft und sieht sich gut gerüstet in der aktuellen Finanz- und Wirtschaftskrise. In den letzten 3 Jahren entwickelte tisoware eine Reihe von neuen Produkten im Bereich Human Resources und Security, die von Unternehmen und Einrichtungen aus verschiedenen Branchen und Größen gut nachgefragt werden.

Unter dem Motto "Die Zeit im Griff" entwickelt tisoware seit 1986 IT-Lösungen für die Bereiche Zutrittssicherung, Personaleinsatzplanung, Zeitwirtschaft, automatisierte Betriebs- und Maschinendatenerfassung, Web Services, Workflow und MES (Manufacturing Execution Systems). Als Softwarehersteller ist tisoware in 2008 nach der DIN EN ISO 9241 zertifiziert worden. Diese Norm prüft die Software-Ergonomie und damit die Benutzerfreundlichkeit der Anwendungssoftware und die Flexibilität in der Datenbanktechnologie. tisoware beschäftigt derzeit 86 Mitarbeiter an den Standorten Reutlingen, Berlin, Bielefeld, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Freiburg, Hamburg, München, Neu-Ulm und betreut über 1.900 Kunden im In- und Ausland. Dazu zählen namhafte Unternehmen wie Schwörer Haus, Theben, Paul Horn, Schroth Safety Products, Tedi, Volksbank Dortmund sowie der Hörfunksender Antenne Bayern.

Ansprechpartner
Sabine Dörr
Dipl.-Betriebswirt (BA)
email: sd@tisoware.com
Rainer K. Füess
Dipl.-Betriebswirt (BA)
email: rf@tisoware.com
Tel. 07121-9665-0
Fax. 07121-9665-10

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Future Security Conference 2017 in Nürnberg - Call for Papers bis 31. Juli

26.06.2017 | Veranstaltungen

Von Batterieforschung bis Optoelektronik

23.06.2017 | Veranstaltungen

10. HDT-Tagung: Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

22.06.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

„Digital Mobility“– 48 Mio. Euro für die Entwicklung des digitalen Fahrzeuges

26.06.2017 | Förderungen Preise

Fahrerlose Transportfahrzeuge reagieren bald automatisch auf Störungen

26.06.2017 | Verkehr Logistik

Forscher sorgen mit ungewöhnlicher Studie über Edelgase international für Aufmerksamkeit

26.06.2017 | Physik Astronomie