null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

tisoware nach DIN EN ISO 9001, 14001 und 27001 zertifiziert

20.07.2011
Qualitäts- und Umweltmanagementsystem, Daten- und Informationssicherheit




Die tisoware Gesellschaft für Zeitwirtschaft mbH erlangte die Zertifizierung nach DIN EN ISO Normen 9001, 14001, 27001 mit den Schwerpunkten Qualitäts- und Umweltmanagement, Daten- und Informationssicherheit. Seit 2008 ist tisoware nach der DIN EN ISO 9241 für den Bereich der Software-Ergonomie zertifiziert.

Die DIN EN ISO 9001 steht für die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems und bezeichnet alle organisierten Maßnahmen, die der Verbesserung von Produkten, Prozessen oder Leistungen bei tisoware dienen. Das Umweltmanagementsystem der DIN EN ISO 14001 betrifft die betrieblichen und behördlichen Umweltschutzbelange. Im Fokus der ISO / IEC 27001 stehen die Bestimmungen des Datenschutzes und der Informationssicherheit. Die DIN EN ISO 9241 ist ein internationaler Standard und bewertet die Software-Ergonomie, also die leichte Bedienbarkeit der tisoware Software durch den Anwender.

„Die Zertifizierung des Unternehmens und der Prozesse ist eine strategische Entscheidung der Geschäftsleitung von tisoware. Unser Ziel ist, die Zufriedenheit der über 2000 nationalen und internationalen Kunden weiter zu erhöhen und den Erfolg der Anwender durch den Einsatz von tisoware zu steigern“, so Sabine Dörr, Geschäftsführende Gesellschafterin.

Aktuell beschäftigt tisoware 95 Mitarbeiter an 10 Standorten, weitere Einstellungen sind 2011 geplant. Das aktuelle Geschäftsjahr endet zum 31.07.2011, das geplante Umsatzziel von über 10 Millionen EUR wird erreicht. Heute zählt tisoware zu den führenden Zeitwirtschaftsanbietern in Deutschland. Lösungen für Arbeitszeiterfassung, Personaleinsatzplanung, Zutrittssicherung, Reisekostenabrechnung und Betriebs- und Maschinendatenerfassung sind die wichtigsten Angebote. Kunden sind beispielsweise Antenne Bayern, Hymer, Erbe Medizintechnik, Schwörer Haus, Paul Horn, Pferdesporthaus Loesdau, Barth Logistik, Theben, Sanit Eisenberg, Centa, Papierfabrik Jass, Franken-Therme, Fahnen-Herold, Gema, Walter und IHK Reutlingen.
Ansprechpartner
Sabine Dörr, Dipl.-Betriebswirt (BA)
E-Mail: sd@tisoware.com
Rainer K. Füess, Dipl.-Betriebswirt (BA)
E-Mail: rf@tisoware.com
Tel. 07121-9665-0
Fax. 07121-9665-10

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Von „Coopetition“ bis „Digitale Union“ – Die Fertigungsindustrien im digitalen Wandel

02.12.2016 | Veranstaltungen

Experten diskutieren Perspektiven schrumpfender Regionen

01.12.2016 | Veranstaltungen

Die Perspektiven der Genom-Editierung in der Landwirtschaft

01.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Parkinson-Krankheit und Dystonien: DFG-Forschergruppe eingerichtet

02.12.2016 | Förderungen Preise

Smart Data Transformation – Surfing the Big Wave

02.12.2016 | Studien Analysen

Nach der Befruchtung übernimmt die Eizelle die Führungsrolle

02.12.2016 | Biowissenschaften Chemie