null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Strategische Partnerschaft zwischen Bosch und Siemens im Bereich Videosysteme

01.12.2009
Bosch, ein Hersteller fortschrittlicher Sicherheitsprodukte, und Siemens, ein weltweit führender Anbieter integrierter Sicherheitslösungen, kündigten ihre strategische Partnerschaft im Bereich Videosysteme an.

Im Rahmen dieser Partnerschaft wird Bosch das bereits umfassende Video-Portfolio von Siemens ergänzen. Hauptsächlich werden Kameras und Rekorder für die Märkte EMEA und Amerika geliefert.

Dazu Gert van Iperen, Geschäftsführer Bosch Security: „Wir sind stolz, Siemens mit unserer hoch entwickelten Technologie zu beliefern, und ich freue mich auf eine erfolgreiche und langfristige Zusammenarbeit.“ Siemens wird auf der Basis seiner heutigen Systeme in Verbindung mit den Vorzügen von Boschs Video-Produkten künftig noch weiter reichende Lösungen anbieten können.

Dabei gewährleistet Boschs weltumspannende Aufstellung, dass alle Produkte den lokalen Standards und Vorschriften entsprechen. „Indem wir diese technische Kompetenz mit unserem integrativen Expertenwissen kombinieren, können wir unseren Kunden die für ihre Bedürfnisse bestmögliche Sicherheitslösung anbieten“, sagte Frank C.S. Pedersen, CEO von Siemens Security Solutions.

Leseranfragen sind zu richten an:
Siemens Schweiz AG
Building Technologies Division
Industriestrasse 22
8604 Volketswil
Tel. 0585 578 700
E-Mail: info.ch.sbt@siemens.com

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Mittelstand 4.0 – Mehrwerte durch Digitalisierung: Hintergründe, Beispiele, Lösungen

20.01.2017 | Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

21.500 Euro für eine grüne Zukunft – Unserer Umwelt zuliebe

20.01.2017 | Unternehmensmeldung

innovations-report im Interview mit Rolf-Dieter Lafrenz, Gründer und Geschäftsführer der Hamburger Start ups Cargonexx

20.01.2017 | Unternehmensmeldung

Niederlande: Intelligente Lösungen für Bahn und Stahlindustrie werden gefördert

20.01.2017 | Förderungen Preise