null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Die Sonne als effizienter Geschäftspartner

09.09.2008
Für Photovoltaikanlagen des spanischen Energieunternehmens Gamesa liefert Siemens 200 Sinvert PV-Wechselrichter mit insgesamt 20 Megawatt Leistung.

Die Sinvert PV-Wechselrichter erzeugen aus der Gleichspannung der Photovoltaikmodule eine Wechselspannung, um diese in das öffentliche Stromnetz einspeisen zu können.

Damit vollzieht Gamesa als führender Anbieter von Windkraftenergie den Schritt in ein neues Geschäftsfeld. Den Ausschlag für die Entscheidung, in die Solartechnik zu investieren, gab die bevorstehende Änderung des spanischen Einspeiseförderungsgesetzes im September 2008.

Das hat eine erhebliche Steigerung der Nachfrage nach Photovoltaik-Kraftwerken zur Folge. Die Einspeiseförderung ist dann in Spanien mit dem neuen Gesetz ab dem Tag der Inbetriebnahme eines Photovoltaik- Kraftwerks auf 25 Jahre gesichert.


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Aquakulturen und Fangquoten – was hilft gegen Überfischung?

16.01.2017 | Veranstaltungen

14. BF21-Jahrestagung „Mobilität & Kfz-Versicherung im Fokus“

12.01.2017 | Veranstaltungen

Leipziger Biogas-Fachgespräch lädt zum "Branchengespräch Biogas2020+" nach Nossen

11.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Feinstaub weckt schlafende Viren in der Lunge

16.01.2017 | Biowissenschaften Chemie

Energieeffizienter Gebäudebetrieb: Monitoring-Plattform MONDAS identifiziert Einsparpotenzial

16.01.2017 | Messenachrichten

Nervenkrankheit ALS: Mehr als nur ein Motor-Problem im Gehirn?

16.01.2017 | Biowissenschaften Chemie