null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Siemens modernisiert Signaltechnik der Düsseldorfer Stadtbahn

19.01.2015

Das Nahverkehrsunternehmen Rheinbahn AG hat Siemens beauftragt, die Düsseldorfer Stadtbahn in den nächsten Jahren auf den neuesten Stand der Technik zu bringen.


Die Stadtbahn in Düsseldorf bildet zusammen mit der S-Bahn das Rückgrat des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) der NRW Landeshauptstadt.

Der Innenstadttunnel der Rheinbahn gehört zu den meist befahrenen Stadtbahnstrecken des Landes – daher erfolgt der Umbau in mehreren Baustufen unter rollendem Rad. Die Inbetriebnahme der rund elf Kilometer langen Strecke ist für Herbst 2018 geplant.

Düsseldorf hat in den siebziger und achtziger Jahren mit dem Bau der Stadtbahn begonnen. Die Technik in den Röhren ist mittlerweile 30 bis 40 Jahre alt.

Ersatzteile gibt es für die vorhandene Alttechnik nicht mehr – daher wird die Zugsicherungstechnik nun erneuert.

Siemens rüstet die Strecken mit dem Zugsicherungssystem Trainguard ZUB 222 für den teilautomatischen Betrieb aus. Dabei fährt und bremst der Fahrer die Bahn noch manuell. Ein Zugsicherungssystem überwacht jedoch kontinuierlich die Geschwindigkeit.

Für die Betriebsüberwachung und Steuerung kommt das Betriebsleitsystem Controlguide Vicos OC zum Einsatz. Darüber hinaus wird auch das vorhandene Relaisstellwerk durch ein elektronisches Stellwerk der Bauart Trackguard Sicas ECC ersetzt.

Die Rheinbahn befördert auf 110 Bus- und Bahnlinien werktags rund 720.000 Fahrgäste in einem Einzugsgebiet von über einer Million Einwohnern.

Die 135 Stadtbahnen, 175 Straßenbahnen und 425 Omnibusse der Rheinbahn fahren insgesamt 1651 Haltestellen an, bei einer Jahresleistung von rund 48,2 Millionen Kilometern – das ist 130 Mal die Entfernung von der Erde bis zum Mond.

Redaktion
Katharina Ebert
+49 89 636 636 802
katharina.ebert@siemens.com


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik