null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Siemens erhält Aufträge für Leit- und  Elektrotechnik aus USA

31.03.2011
Siemens Energy hat zwei neue Aufträge für seine weltweit erfolgreichen Leittechnik- und Elektrotechniksysteme aus den USA erhalten.

Das Gaskraftwerk Talbot County im US-Bundesstaat Georgia. Siemens liefert sein Leittechniksystem SPPA-T3000 unter anderem für diese Anlage.

Im Rahmen dieser Aufträge modernisiert das Unternehmen fünf Kraftwerke des amerikanischen Stromversorgers Oglethorpe Power Corporation (OPC) mit dem Leittechniksystem SPPA-T3000. Einen weiteren Auftrag erhielt Siemens von Voith Hydro Inc. zur schlüsselfertigen Installation der Elektrotechnik SPPA-E3000 in den Maschinenhäusern der vier Laufwasserkraftwerke Ohio River des Energieversorgers American Municipal Power (AMP).

Für das Gas- und Dampfturbinen(GuD)-Kraftwerk Chattahoochee und die Gaskraftwerke Smarr, Hawk Road, Sewell Creek und Talbot County im US-Bundesstaat Georgia liefert Siemens bis März 2014 sein Leittechniksystem SPPA-T3000 für insgesamt 17 Gasturbinen, eine Dampfturbine, zwei Abhitzedampferzeuger sowie Hilfs- und Nebenanlagen.

„Das neue SPPA-T3000 zeichnet sich aus durch eine einfache Handhabung der Prozess- und Betriebsführung, eine leistungsfähige Datenverteilung und niedrige Lebenszykluskosten“, sagte Jörg Holzapfel, Geschäftsführer der Business Unit Instrumentation and Electrical von Siemens Energy. „Aufgrund dieser Eigenschaften wird das neue System nahezu überall in den Vereinigten Staaten für Kraftwerke eingesetzt.“

Mit der Siemens- Elektrotechniklösung SPPA-E3000 werden vier neue Maschinenhäuser des Laufwasserkraftwerks Ohio River in den US-Bundesstaaten West Virginia und Kentucky modernisiert. Die neue Elektrotechnik ermöglicht eine verbesserte Kontrolle, Synchronisation mit dem Netz und Koordination sowie Schutz für alle elf Rohrturbinen. „Wir liefern den Bau, die Einrichtung, den Test und auch die Inbetriebnahme der Elektrotechnik aus einer Hand. Bei einer Projektgröße, wie der von Ohio River, ist dies für unsere Kunden von großer Bedeutung“, ergänzte Holzapfel.


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Von „Coopetition“ bis „Digitale Union“ – Die Fertigungsindustrien im digitalen Wandel

02.12.2016 | Veranstaltungen

Experten diskutieren Perspektiven schrumpfender Regionen

01.12.2016 | Veranstaltungen

Die Perspektiven der Genom-Editierung in der Landwirtschaft

01.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Parkinson-Krankheit und Dystonien: DFG-Forschergruppe eingerichtet

02.12.2016 | Förderungen Preise

Smart Data Transformation – Surfing the Big Wave

02.12.2016 | Studien Analysen

Nach der Befruchtung übernimmt die Eizelle die Führungsrolle

02.12.2016 | Biowissenschaften Chemie