null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Siemens baut Stromversorgungsnetz in Dubai aus – Großauftrag über 90 Mio. EUR

03.09.2009
Für den weiteren Ausbau des Stromversorgungsnetzes in Dubai hat Siemens Energy von der Dubai Electricity and Water Authority (DEWA) einen Auftrag über rund 90 Mio. EUR erhalten.

Der Auftrag aus den Vereinigten Arabischen Emiraten umfasst die Lieferung einer schlüsselfertigen Umspannstation für die Spannungsebenen 400 kV/132 kV. Darin enthalten ist gasisolierte Hochspannungsschaltanlagentechnik mit insgesamt 14 Schaltfeldern für 400 kV und 30 Schaltfeldern für 132 kV. Dazu gehören auch vier 500-MVA-Leistungstransformatoren sowie die nötige Schutz- und Leittechnik. Das Projekt soll binnen 22 Monaten abgeschlossen sein.

Mit der Umspannstation, die Siemens im Stadtteil Al Mamzar errichtet, wird das bestehende Stromversorgungsnetz verstärkt. „Zu diesem Auftrag haben nicht nur unsere weltweite Expertise auf dem Gebiet innovativer und energieeffizienter Stromversorgungslösungen beigetragen, sondern auch hohe Zufriedenheit unseres Kunden bei der Abwicklung früherer Projekte“, sagte Udo Niehage, CEO der Division Power Transmission im Siemens-Sektor Energy.

Der Auftrag untermauert das erfolgreiche Geschäft von Siemens Energy in der Golfregion, wo der Strombedarf stetig zunimmt. Aktuellen Studien zufolge wird der Stromverbrauch in den Vereinigten Arabischen Emiraten in den kommenden Jahren um durchschnittlich sechs Prozent wachsen. Allein aus Dubai kamen in den vergangenen Jahren Aufträge über 50 schlüsselfertige Umspannwerke. Erst kürzlich beauftragte die Dubai Electricity and Water Authority Siemens mit dem Bau zweier schlüsselfertiger 400-kV-Umspannwerke für die Stromversorgung von Infrastrukturprojekten im Emirat. Zusammen mit dem neuen Projekt hat Siemens alle in Dubai in diesem Jahr ausgeschriebenen Aufträge für schlüsselfertige 400-kV-Umspannstationen erhalten.

Den vollständigen Text der Pressemitteilung finden Sie im angehängten PDF sowie unter: http://www.powergeneration.siemens.de/press/press-releases/power-transmission/2009/EPT200909081.htm

Der Siemens-Sektor Energy ist der weltweit führende Anbieter des kompletten Spektrums an Produkten, Dienstleistungen und Lösungen für die Energieerzeugung, -übertragung und -verteilung sowie für die Gewinnung, die Umwandlung und den Transport von Öl und Gas. Im Geschäftsjahr 2008 (30. September) erwirtschaftete der Sektor Energy einen Umsatz von rund 22,6 Mrd. EUR und erhielt Aufträge in einem Umfang von rund 33,4 Mrd. EUR. Das Ergebnis betrug 1,4 Mrd. EUR. Im Sektor Energy arbeiteten zum 30. September 2008 rund 83.500 Mitarbeiter.


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Von „Coopetition“ bis „Digitale Union“ – Die Fertigungsindustrien im digitalen Wandel

02.12.2016 | Veranstaltungen

Experten diskutieren Perspektiven schrumpfender Regionen

01.12.2016 | Veranstaltungen

Die Perspektiven der Genom-Editierung in der Landwirtschaft

01.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Parkinson-Krankheit und Dystonien: DFG-Forschergruppe eingerichtet

02.12.2016 | Förderungen Preise

Smart Data Transformation – Surfing the Big Wave

02.12.2016 | Studien Analysen

Nach der Befruchtung übernimmt die Eizelle die Führungsrolle

02.12.2016 | Biowissenschaften Chemie