null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Rittal – nur einen Klick entfernt!

13.09.2011
Rittal startet neuen Internet-Auftritt www.rittal.de

Rittal hat einen neuen Internet-Auftritt im aktuellen Corporate Design realisiert und bietet den Kunden jetzt deutlich mehr Vorteile. Im Hintergrund arbeiten mehrere vernetzte Applikationen für eine Vielzahl nützlicher Funktionen und Features. Anwender werden bei der Auswahl der Produkte aktiv unterstützt, bekommen weitere Angebote präsentiert und stellen sich direkt aus den Einzelprodukten die Systemlösung online zusammen.

Auf der Pressekonferenz zum 50. Jubiläum von Rittal am 7. September gab Friedhelm Loh, Inhaber und Vorsitzender der Geschäftsführung des Unternehmens, den Startschuss für den Relaunch von rittal.de, dem neu gestalteten Internet-Auftritt des führenden Schaltschrank- und Systemanbieters Rittal.

Nachdem Rittal bereits im Sommer sein neues, 840-seitiges Produkthandbuch veröffentlicht hat, geht das Unternehmen jetzt auch mit einem vollständig neu konzipierten Internet-Auftritt an den Start. Beide Medien ergänzen sich optimal: Der Aufbau ist beim Handbuch und im Internet identisch; das Internet liefert komplementär Detail- und Hintergrundinformationen zu den Produkten aus den Bereichen Schaltschränke, Stromverteilung, Klimatisierung, IT-Infrastrukturen sowie Software und Service.

So finden Kunden im Internet nützliche Produktinformationen wie lieferbare Abmessungen und Varianten ergänzt durch Approbationen, Anleitungen, und Technische Datenblätter; zusätzlich werden je nach Spezifikation auch Alternativen aus dem Rittal Sortiment angezeigt. Ein Shop mit einer einfachen Suchfunktion für Produkte und Zubehör vereinfacht die Auswahl.

Parallel dazu bietet der neue Internet-Auftritt eine große Bandbreite von Informationen, die über konkrete Produkte weit hinaus gehen. Das Informationsangebot reicht von Messeauftritten über Anwendungsbeispiele bis hin zu Presseinformationen.

„Das Internet ist mittlerweile das Rückgrat im gesamten Kommunikationsmix. Unser neuer Internet-Auftritt ist hervorragend geeignet, um sowohl Rittal attraktiv zu präsentieren als auch unseren Zielgruppen Informationen schnell und komfortabel zur Verfügung zu stellen“, sagt Dirk Miller, Geschäftsbereichsleiter Marketing bei Rittal. „Wir haben zudem komplexe Applikationen zu einer leistungsstarken Plattform verbunden.“ So integriert der neue Internet-Auftritt ein Content-Management-System, ein Produktinformations- und ein Bildverwaltungssystem.

Als nächster Schritt steht der internationale Rollout an. Die Vorbereitungen für den Relaunch liefen bereits seit Anfang 2010. Das Ergebnis ist ab sofort zu sehen unter http://www.rittal.de.

Rittal GmbH & Co. KG

Die Rittal GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Herborn, Hessen, ist ein weltweit führender Systemanbieter für Schaltschränke, Stromverteilung, Klimatisierung, IT-Infrastruktur sowie Software & Service. Systemlösungen von Rittal kommen in allen Bereichen der Industrie, im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der ITK-Branche zum Einsatz.

Zum breiten Leistungsspektrum gehören dabei auch Komplettlösungen für modulare und energieeffiziente Rechenzentren, vom innovativen Sicherheitskonzept (ehemals Litcos) bis zur physikalischen Daten- und Systemsicherung der IT-Infrastruktur (ehemals Lampertz). Der führende Softwareanbieter Eplan sowie der Softwarehersteller Mind8 ergänzen die Rittal Systemlösungen durch disziplinübergreifende Engineering-Lösungen.

1961 gegründet, ist Rittal mittlerweile mit 10 Produktionsstätten, 63 Tochtergesellschaften und 40 Vertretungen weltweit präsent. Mit insgesamt 10.000 Mitarbeitern ist Rittal das größte Unternehmen der inhabergeführten Friedhelm Loh Group, Haiger, Hessen. Die gesamte Unternehmensgruppe beschäftigt 11.500 Mitarbeiter und erwartet für das Jahr 2011 einen Umsatz von 2,2 Milliarden Euro.

Rittal Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Anthia Reckziegel
Tel.: 02772/505-2527
Fax: 02772/505-2537
eMail: reckziegel.a@rittal.de

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Von „Coopetition“ bis „Digitale Union“ – Die Fertigungsindustrien im digitalen Wandel

02.12.2016 | Veranstaltungen

Experten diskutieren Perspektiven schrumpfender Regionen

01.12.2016 | Veranstaltungen

Die Perspektiven der Genom-Editierung in der Landwirtschaft

01.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Parkinson-Krankheit und Dystonien: DFG-Forschergruppe eingerichtet

02.12.2016 | Förderungen Preise

Smart Data Transformation – Surfing the Big Wave

02.12.2016 | Studien Analysen

Nach der Befruchtung übernimmt die Eizelle die Führungsrolle

02.12.2016 | Biowissenschaften Chemie