null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

"Rittal – Das System." auf 840 Seiten

22.06.2011
Neues Rittal Handbuch zum 50-jährigen Jubiläum

Das 840 Seiten starke Handbuch 33 informiert Kunden aus Industrie und IT schnell und umfassend über das aktuelle Programm "Rittal – Das System.". Quelle: Rittal GmbH & Co. KG

Zusätzlich zu zahlreichen Produktinnovationen wartet Rittal zum 50-jährigen Jubiläum mit einer weiteren Neuheit auf: dem Handbuch 33. Der 840 Seiten starke Produktkatalog informiert Kunden aus Industrie und IT schnell und umfassend über das aktuelle Programm "Rittal – Das System.". Das Handbuch 33 erscheint bis Anfang 2012 in insgesamt 18 Sprachen.

Herborn, 22. Juni 2011 – "Rittal – Das System. Schneller, besser und überall" – dieser Slogan von Rittal greift nicht nur auf der Produkt- und Lösungsebene. Auch bei den Kommunikationsmedien steht der Mehrwert für Kunden im Fokus. Mit seinem neuen Jubiläums-Handbuch 33 bietet Rittal jetzt eine noch schnellere und einfachere Navigation zu passenden Produkten, noch bessere Auswahlmöglichkeiten und Zubehörhinweise für Systemlösungen sowie Informationen über Niederlassungen in der ganzen Welt.

Das hochwertig in Hardcover und neuem Corporate Design ausgeführte Handbuch 33 überzeugt durch eine übersichtlich gestaltete Produktstruktur. Über die fünf Rubriken Schaltschränke, Stromverteilung, Klimatisierung, IT-Infrastruktur sowie Software und Service bewegt sich der Nutzer einfach und schnell in der Produktwelt von Rittal.

Weitere Vorteile ergeben sich für den Leser, wenn in der zweiten Jahreshälfte der neue Internetauftritt von Rittal online geht. Dieser wird weiterführende Informationen zu den Produkten wie technische Zeichnungen, Kennlinienfelder und Approbationen zur Verfügung stellen.

Rittal GmbH & Co. KG

Die Rittal GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Herborn, Hessen, ist ein weltweit führender Systemanbieter für Schaltschränke, Stromverteilung, Klimatisierung, IT-Infrastruktur sowie Software & Service. Systemlösungen von Rittal kommen in allen Bereichen der Industrie, im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der ITK-Branche zum Einsatz.

Zum breiten Leistungsspektrum gehören dabei auch Komplettlösungen für modulare und energieeffiziente Rechenzentren, vom innovativen Sicherheitskonzept (ehemals Litcos) bis zur physikalischen Daten- und Systemsicherung der IT-Infrastruktur (ehemals Lampertz). Der führende Softwareanbieter Eplan sowie der Softwarehersteller Mind8 sind Tochtergesellschaften von Rittal und ergänzen die Rittal Systemlösungen durch disziplinübergreifende Engineering-Lösungen.

1961 gegründet, ist Rittal mittlerweile mit 10 Produktionsstätten, 63 Tochtergesellschaften und 40 Vertretungen weltweit präsent. Mit insgesamt 10.000 Mitarbeitern ist Rittal das größte Unternehmen der inhabergeführten Friedhelm Loh Group, Haiger, Hessen. Die gesamte Unternehmensgruppe beschäftigt mehr als 11.000 Mitarbeiter und plant für das Jahr 2011 einen Umsatz von 2,2 Milliarden Euro. Weitere Informationen unter www.rittal.de und www.friedhelm-loh-group.com.

Rittal Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Anthia Reckziegel
Tel.: 02772/505-2527
Fax: 02772/505-2537
eMail: reckziegel.a@rittal.de
Hans-Robert Koch
Tel.: 02772/505-2693
Fax: 02772/505-2537
eMail: koch.hr@rittal.de

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Zwei Grad wärmer – und dann?

19.09.2017 | Veranstaltungen

10. Cottbuser Medienrechtstage zu »Fake News, Hate Speech und Whistleblowing«

18.09.2017 | Veranstaltungen

26. bis 30. September: Größte deutsche Pharmazeuten-Konferenz findet in Saarbrücken statt

18.09.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Simulation von Energienetzwerken für Strom, Gas und Wärme

19.09.2017 | Energie und Elektrotechnik

Positron trifft Kernspin

19.09.2017 | Medizintechnik

Nano-Kapseln ermöglichen Produktion von spezifischen Stoffwechselmolekülen

19.09.2017 | Biowissenschaften Chemie