null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

PRESTO W91 Temperiersystem / Prozessthermostat

26.03.2013
Powerpakete für anspruchvollste Temperieraufgaben für Arbeitstemperaturen von -91 °C bis +250 °C


Presto W91 - Hochdynamische Temperiersysteme

Die hochdynamischen Temperiersysteme PRESTO® W91 zählen zu den leistungsstärksten Geräten und bieten modernste Temperiertechnologie.

Die W91 überzeugen mit besonders hohen Heiz-, Kälte- und Pumpenleistungen. Zudem profitieren Sie von den zahlreichen neuen Funktionen und Ausstattungsmerkmalen der neuen PRESTO® Generation.

Ihre Vorteile

• Extrem schnelles Abkühlen und Aufheizen
• Weiter Arbeitstemperaturbereich ohne Wechsel der Temperierflüssigkeit
• Schnellste Kompensation von exothermen und endothermen Reaktionen
• Unübertroffene Power und Effizienz
• Heizleistung bis 36 kW
• Umgebungstemperatur +5 °C bis +40 °C
• Raumoptimierte Bauweise für mehr Platz direkt neben den Geräten
• Integrierter 5.7“ Farb-Industrie-Touchscreen für beste Darstellung aller wichtigen Informationen und einfachste Steuerung per Fingertipp
• Umfangreiche Warn-, Schutz- und Überwachungsfunktionen mit ausführlichen Klartextanzeigen im Display
• ICC-Kaskaden-Regelung für höchste Präzision, Konstanz bis ±0.05 °C ... ±0.2 °C
• Integrierter Programmgeber mit Echtzeituhr
• Elektronische Anzeige von Füllstand und Pumpenleistung
• Leistungsstarke Umwälzpumpen, elektronisch in Stufen oder durch Druckwertvorgabe einstellbar
• Schnittstelle für SD Memory Card
• Anschlüsse für USB, Ethernet, RS232 und Alarm-Ausgang
• Optional analoge Anschlüsse, RS485, Profibus DP, Modbus
Kontakt

JULABO GmbH
Eisenbahnstrasse 45
77960 Seelbach / Germany
Tel: +49 (0) 7823 / 510
Fax: +49 (0) 7823 / 2491
info@julabo.de

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Poseidon goes Politics – Wer oder was regiert die Ozeane?

27.02.2017 | Veranstaltungen

Fachtagung Rapid Prototyping 2017 – Innovationen in Entwicklung und Produktion

27.02.2017 | Veranstaltungen

Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin

24.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Herz-Untersuchung: Kontrastmittel sparen mit dem Mini-Teilchenbeschleuniger

27.02.2017 | Medizintechnik

Neue Maßstäbe für eine bessere Wasserqualität in Europa

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Wenn der Schmerz keine Worte findet - Künstliche Intelligenz zur automatisierten Schmerzerkennung

27.02.2017 | Medizintechnik