null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

PLC-Relaissystem mit Anschlusstechnik Push-In – einfach verdrahten ohne Werkzeug

30.06.2010
Die neuen PLC-PIT Koppelrelais von Phoenix Contact lassen sich dank Push-In-Terminal (PIT) einfach, schnell und ohne Werkzeug verdrahten.

Die Anschlusstechnik Push-In ermöglicht hohen Bedienkomfort und Ergonomie. Mit der Anschlusstechnik lassen sich auch kleine Leiter ab 0,34 mm², wie Sensorleitungen, sicher und komfortabel durch federleichtes Stecken anschließen.

Beim PLCRelaissystem haben Kunden die Wahl zwischen drei Anschlusstechniken: Schraub-, Zugfeder- oder PIT-Federkraft- Anschluss.

Koppelrelais PLC-PIT bieten wie das gesamte PLC-Relaissystem viele Vorteile: Sie sind 6,2 mm schmal und neben den Universaltypen auch in vielen Spezialversionen erhältlich.

Für das Relaissystem steht ein komplettes Zubehörprogramm mit Systemkabeladaptern, Einspeiseklemmen und Steckbrücken zur Verfügung.

In Verbindung mit der Systemverkabelung von Phoenix Contact ermöglicht das Relais das durchgehende Verdrahten von der Steuerung bis zur Sensor-/Aktorebene durch einfaches, komfortables Stecken.


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW

08.12.2016 | Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Hochgenaue Versuchsstände für dynamisch belastete Komponenten – Workshop zeigt Potenzial auf

09.12.2016 | Seminare Workshops

Ein Nano-Kreisverkehr für Licht

09.12.2016 | Physik Astronomie

Pflanzlicher Wirkstoff lässt Wimpern wachsen

09.12.2016 | Biowissenschaften Chemie