null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Phoenix Contact übernimmt Spezialisten für Netzleittechnik

24.04.2017

Die Phoenix Contact GmbH & Co KG aus Blomberg hat jetzt die Mauell Netzleittechnik GmbH aus Velbert zu 100 Prozent übernommen.

Mit der Integration des Automatisierungsspezialisten für Energienetze in die Unternehmensgruppe setzt Phoenix Contact seine nachhaltige Wachstumsstrategie im Energiemarkt fort.

Die Velberter Gesellschaft war im Herbst vergangenen Jahres als Ausgründung aus der Muttergesellschaft Mauell GmbH entstanden. Zugleich hatte sich Phoenix Contact an der neuen Gesellschaft beteiligt.

Mauell Netztleittechnik ist Hersteller von Komponenten sowie Systemen und besitzt tiefes Know-how bei der Automatisierung von Umspannanlagen und dezentralen Verteilnetzen. Zu seinen Kunden zählen namhafte Betreiber von Übertragungs- und Verteilnetzen der Energiebranche.

Das Unternehmen hat derzeit 80 Mitarbeiter. Der Sitz wird weiterhin in Velbert sein, Die Geschäftsführung übernehmen Axel Eberhardt von Phoenix Contact sowie Dirk Riesenberg von Mauell Netztleittechnik.

Die Übernahme bietet vor allem Synergien in Forschung und Entwicklung sowie dem Vertrieb in Deutschland und weltweit. Zum 1. April wird das Unternehmen als „Phoenix Contact Energy Automation GmbH“ firmieren.

Die vollständige Übernahme nutzt Phoenix Contact zum strategischen und technologischen Ausbau seiner Marktposition im Energiesektor. Dazu Ulrich Leidecker, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Business Area Industry Management und Automation von Phoenix Contact:

„Die Übernahme der Mauell Netzleittechnik GmbH ist ein weiterer Schritt, um die Veränderungen bei Energieversorgung und -verteilung aktiv mit zu gestalten.“

PHOENIX CONTACT
GmbH & Co. KG

Corporate Communications
Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg

+49 5235 3-41240


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Technologievorsprung durch Textiltechnik

17.11.2017 | Veranstaltungen

Roboter für ein gesundes Altern: „European Robotics Week 2017“ an der Frankfurt UAS

17.11.2017 | Veranstaltungen

Börse für Zukunftstechnologien – Leichtbautag Stade bringt Unternehmen branchenübergreifend zusammen

17.11.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Technologievorsprung durch Textiltechnik

17.11.2017 | Veranstaltungsnachrichten

IHP präsentiert sich auf der productronica 2017

17.11.2017 | Messenachrichten

Roboter schafft den Salto rückwärts

17.11.2017 | Innovative Produkte