null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Newsflash Beta Systems Software AG

18.09.2008
HR Group beschleunigt Prozesse und senkt die Kosten durch die automatisierte Bearbeitung von Eingangsrechnungen

Schnell, anpassungsfähig, vielseitig und kostengünstig - mit diesen Eigenschaften überzeugt die Hamm-Reno Group (HR Group), vor allem bekannt durch den Schuhfilialisten Reno, ihre Kunden. Das Unternehmen setzt nun auch bei der Bearbeitung von Eingangsrechungen auf diese Werte. Hierfür wird aktuell eine automatisierte Lösung bestehend aus dem Rechnungsleser FrontCollect Invoice der Beta Systems Software AG und dem Rechnungsmonitor FIS/edc der FIS Informationssysteme und Consulting GmbH eingeführt.

Pro Jahr gehen bei der HR Group Rechnungen mit insgesamt ca. 125.000 Seiten ein. Deren Verarbeitung wird künftig über den kompletten Prozess - vom Rechnungseingang über die Prüfung und Genehmigung bis zur Bezahlung - automatisiert erfolgen. Für die Gesamtlösung mit FrontCollect Invoice und FIS/edc hat sich die HR Group unter anderem wegen der tiefen Integration in SAP und den hohen Erkennungsraten entschieden. Ein weiterer Pluspunkt war, dass der Beta Systems Partner FIS GmbH alle Leistungen aus einer Hand anbieten kann.

"Von der Automatisierung der Rechnungseingangsbearbeitung versprechen wir uns, dass der Prozess insgesamt schneller und transparenter wird. Dadurch haben wir die Sicherheit, alle Skontofristen einzuhalten und damit positive Kosteneffekte zu erzielen", so Joachim Motsch, Bereichsleiter Revision der HR Group. "Ebenso werden unsere Mitarbeiter von lästiger Routinearbeit befreit und können sich wieder auf ihre Kernaufgaben konzentrieren."

FrontCollect Invoice und FIS/edc werden vorerst an zwei deutschen Standorten eingeführt: in Thaleischweiler-Fröschen und in Osnabrück.

FIS Informationssysteme und Consulting GmbH

Die FIS Informationssysteme und Consulting GmbH ist klassisches SAP-Systemhaus, verfügt über eine eigenes Kompetenzteam für das Thema OCR-Erkennung und kennt sich mit dem Produkt FrontCollect Invoice sowie dessen Einführung und Anpassung an die unternehmensspezifischen Eigenheiten bestens aus. Die Belegleseexperten der FIS haben zahlreiche Projekte vergleichbarer Art national, wie international realisiert und verfügen über hohes Spezialwissen und langjährige Erfahrungen in diesem Bereich. Dazu stellt die FIS einen 7/24 Support zur Verfügung und bietet alle benötigten Leistungen aus einer Hand.

Weitere Informationen zum Unternehmen und den Produkten stehen unter
www.fis-gmbh.de bereit.
Beta Systems Software AG - Agility Integrated
Die Beta Systems Software AG (Prime Standard: BSS, ISIN DE0005224406) entwickelt hochwertige Softwareprodukte und -lösungen für die sichere und effiziente Verarbeitung großer Datenmengen. Kerngeschäftsfelder von Beta Systems sind Dokumentenverarbeitung und IT-Benutzermanagement, Datenverarbeitung in Rechenzentren sowie Compliance-Lösungen. Zudem erhalten Großunternehmen mit der Beta 4Agility Suite neue Integrationsprodukte für mehr Agilität in der IT und in Geschäftsprozessen. Diese vereinfachen die Automatisierung der Daten- und Dokumentenverarbeitung und erhöhen die Sicherheit und Leistungsfähigkeit der IT.

Beta Systems wurde 1983 gegründet, ist seit 1997 börsennotiert und beschäftigt mehr als 600 Mitarbeiter. Sitz des Unternehmens ist Berlin. Beta Systems ist in den Kompetenz-Centern Augsburg, Köln und Calgary sowie international mit 18 eigenen Konzerngesellschaften und zahlreichen Partnerunternehmen aktiv. Zu den weltweit mehr als 1.300 Kunden mit über 3.000 laufenden Installationen zählen Großunternehmen aus den Bereichen Financial Services, Industrie und IT-Dienstleistungen in Deutschland, Europa und den USA.

Unternehmenskontakt:
Beta Systems Software AG
Thomas große Osterhues
Senior Manager Marketing Communications
Tel.: +49 (0)30 726 118-570
Fax: +49 (0)30 726 118-881
E-Mail: thomas.osterhues@betasystems.com

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW

08.12.2016 | Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Hochgenaue Versuchsstände für dynamisch belastete Komponenten – Workshop zeigt Potenzial auf

09.12.2016 | Seminare Workshops

Ein Nano-Kreisverkehr für Licht

09.12.2016 | Physik Astronomie

Pflanzlicher Wirkstoff lässt Wimpern wachsen

09.12.2016 | Biowissenschaften Chemie