null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neue iPhone App von Aral: Tankstellen immer und überall kostenlos im Blick

27.04.2011
Mobiles Internet macht Reisen und Ausflüge noch komfortabler
Suche durch GPS-Ortung / Tankmanager erleichtert Kostenkontrolle

Langer Anlauf für den Durchbruch: Die schon vor vielen an. Daten des Statistischen Bundesamtes belegen einen Nutzungszuwachs im Jahr 2010 im Vergleich zum Vorjahr um 78 Prozent. Inzwischen geht fast jeder fünfte Deutsche mobil ins Internet.

Vor allem kleine Anwendungsprogramme – die so genannten Apps – haben den Boom ausgelöst. Aral reagiert auf den wachsenden Bedarf und macht die Suche nach der nächstgelegenen Tankstelle für iPhone- und WindowsPhone-Besitzer und Nutzer des mobilen Internets jetzt noch bequemer.

Favoritenliste mit allen relevanten Kraftstoff-Preisen

Mit der neuen Aral iPhone App lassen sich die fünf nächstgelegenen Aral Tankstellen kinderleicht ermitteln. Die Suche erfolgt automatisch per GPS. Alternativ dazu ist auch die Suche an einem selbstgewählten Kartenpunkt oder durch die Eingabe von Postleitzahl oder Ortsname möglich. Darüber hinaus lässt sich das Ergebnis nach verschiedenen Kriterien wie zum Beispiel Autogasangebot oder Waschanlage filtern. Auf der Detailseiten der jeweiligen Station warten dann weitere Informationen wie Öffnungszeiten oder Kraftstoffpreise auf die Nutzer. So behalten Autofahrer schon vor der Fahrt zur Tankstelle die Kosten genau im Blick. Bei der Einrichtung einer eigenen Favoritenliste kann außerdem die bevorzugte Kraftstoffsorte definiert werden – bei der nächsten Aktualisierung der Übersicht werden alle relevanten Preise automatisch aufgelistet. Die neue Aral iPhone App steht kostenlos im App Store zum Download zur Verfügung.

Noch umfangreicher ist das Informationsangebot von Aral im mobilen Internet.

Unter http://mobile.aral.de bietet Deutschlands größte Tankstellenmarke mit Ausnahme der GPS-Ortung alle Funktionalitäten, die auch Bestandteil des iPhone Apps sind. Zudem machen ein Staufinder, ein Routenplaner und ein Stadtplandienst die Anreise und auch die Orientierung auf fremdem Terrain zum Kinderspiel. Detaillierte Parkinfos inklusive aller Angaben zu Kapazitäten und Preisen erleichtern die Suche nach einem freien Platz für das Auto. Mit der Hotel- und Restaurantsuche werden die mobilen Angebote zum hilfreichen Begleiter bei Ausflügen und Reisen.

Theorie-Prüfer: Sogar in kleinen Pausen für den Führerschein büffeln
Mit einem weiteren Service können sich angehende Führerschein-Besitzer selbst in kleinen Pausen oder Wartezeiten optimal auf die bevorstehende Theorie-Prüfung vorbereiten: Der Theorie-Trainer umfasst die offiziellen Fragen zur theoretischen Prüfung in den unterschiedlichsten Fahrzeugklassen. Zur Auswertung gehören neben allen richtigen Antworten auch die gesammelten Fehlerpunkte.
Die Kraftstoffkosten genau unter Kontrolle haben die Nutzer des Aral Tankmanagers. Anhand der Angabe des aktuellen Kilometerstands, der getankten Liter, des Rechnungsbetrages und des Datums errechnet das Programm den aktuellen Verbrauch, den durchschnittlichen Gesamtverbrauch sowie die Laufleistung seit der Erstanmeldung und die Gesamtausgaben. Die Tankmanager-Software wird einmalig auf ein mobiles Endgerät herunter geladen und kann anschließend beliebig oft auch offline genutzt werden. Lediglich Java und die WAP-Push-Funktion müssen aktiviert sein.

Anmerkung für Redakteure:
Mit rund 2.500 Tankstellen ist Aral die Nr. 1 in Deutschland, dem wichtigsten europäischen Tankstellenmarkt. Der Qualitätsanbieter von Kraft- und Schmierstoffen hat seit 1898 seinen Sitz in Bochum und erfand 1924 den ersten Super-Kraftstoff der Welt, zusammengesetzt aus Aromaten und Aliphaten – daher auch der Firmenname „Aral“. Seit 2002 ist Aral die Tankstellenmarke der BP in Deutschland.

Die deutsche BP hat rund 5.200 Mitarbeiter. Der Umsatz 2009 betrug über 32,4 Milliarden Euro (mit Energiesteuer). BP ist Betreiber des zweitgrößten Raffineriesystems in Deutschland mit einer Destillationskapazität von rund 17 Millionen Tonnen Rohöl pro Jahr. Darüber hinaus ist die deutsche BP mit Castrol die Nr. 1 im Schmierstoffgeschäft und mit BP Solar ein führendes Photovoltaik-Unternehmen. www.aral.de www.deutschebp.de www.castrol.de.

Manuela Husemann
BP Europa SE
Bereich Presse/Deutschland
Wittener Straße 45
44789 Bochum
Tel.: +49 234 315-2981
Fax: +49 234 315-2319
E-Mail: manuela.husemann@de.bp.com

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Von „Coopetition“ bis „Digitale Union“ – Die Fertigungsindustrien im digitalen Wandel

02.12.2016 | Veranstaltungen

Experten diskutieren Perspektiven schrumpfender Regionen

01.12.2016 | Veranstaltungen

Die Perspektiven der Genom-Editierung in der Landwirtschaft

01.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Parkinson-Krankheit und Dystonien: DFG-Forschergruppe eingerichtet

02.12.2016 | Förderungen Preise

Smart Data Transformation – Surfing the Big Wave

02.12.2016 | Studien Analysen

Nach der Befruchtung übernimmt die Eizelle die Führungsrolle

02.12.2016 | Biowissenschaften Chemie