null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neue IP-Farbkameras vereinfachen vernetzte Videoüberwachung

26.05.2009
Angesichts der steigenden Nachfrage nach vernetzter Videoüberwachung für kommerzielle Anwendungen beispielsweise in Geschäften, kleinen Büroräumen oder sogar Wohnhäusern, hat Siemens Building Technologies ein neues Sortiment an IP-Farbkameras eingeführt. Diese können sowohl in Gebäuden als auch im Freien eingesetzt werden.

Obwohl äusserst kompakt, bieten die CCIC1410-Kameras eine Reihe fortschrittlicher Sicherheitsmerkmale für Innenraumanwendungen:

- Duales Encoding
- Integrierte Bewegungserkennung
- Einfache und schnelle Installation mit Wandarm und Netzteil
- Versand von E-Mail-Benachrichtigung bei Alarmen
- Modelle zur Anbindung per Netzwerkkabel oder auch "Wireless"
Dieses neue Kamerasortiment unterstützt simultanes Dual-Streaming in MPEG4 und MJPEG, wobei Auflösung und Qualität in Abhängigkeit des Empfangsgeräts bestimmt werden können – sei dies ein digitaler Video-Recorder, ein PC oder ein 3G-Mobiltelefon.

Die Kameras lassen sich an einer Wand oder Decke montieren und sind einfach bedienbar. Dank fortschrittlicher Bildverarbeitung und hoher Lichtempfindlichkeit bieten sie klare Videobilder auch über grössere Distanzen. Das Modell CCIC1410-LAW unterstützt auch WLAN, was die Installation noch weiter vereinfacht, da keinerlei Verkabelung benötigt wird.

Weitere Merkmale der Kameras sind Bewegungserkennung sowie E-Mail-Benachrichtigung bei Auslösung eines Alarms. Durch die Bewegungserkennung werden Videos nur wenn nötig aufgezeichnet, was Platz auf der Festplatte spart. Die Mail-Benachrichtigung ermöglicht es, im Notfall den aktuellen Zustand der Geschäftsräume oder des Wohnhauses aus der Distanz zu überprüfen.

Je ein digitaler Eingang und Ausgang erlauben den Anschluss eines externen Sensors und Alarmgebers.

Mit Fokus auf kleine, kommerzielle Anwendungen verfügen einige Modelle des Sortiments über eine „Privattaste“, die vom Administrator aktiviert oder deaktiviert werden kann. Damit können Geschäfts- oder Wohnhausbesitzer per Knopfdruck die Videoüberwachung während privater Zeiten oder in sensiblen Bereichen stoppen. Der Aufnahme-Stopp wird mittels einer LED bestätigt.

PTZ-Farbkameramodell für den Einsatz in Gebäuden oder im Freien
Ein besonderes Highlight im Sortiment ist die neue IP-Farb-PTZ-Domekamera. Mit VGA-Auflösung und MPEG4/MJPEG-Streaming liefert diese Kamera extrem scharfe Videobilder. Zu ihren Merkmalen gehören Bewegungserfassung, eine integrierte Firewall, bis zu zwei Gigabyte Alarmbildspeicher auf einer SD-Karte sowie Benachrichtigung per E-Mail.

Dieses Modell arbeitet mit einer präzisen integrierten Schwenk-/Neigesteuerung, mit der sich bewegende Objekte leicht verfolgt werden können oder eine automatische Positionsansteuerung ermöglicht wird. Die Kamera bietet bis zu 64 Positions-Voreinstellungen, die durch das Bedienpersonal entweder manuell aufgerufen oder automatisch auf einen gewünschten Bereich fokussiert werden können. Durch Kombination dieses PTZ-Domes mit Gehäusen/Zubehör aus dem Siemens-CCDA-Domesortiment kann dieses Gerät auch für Anwendungen im Freien eingesetzt werden.

Unterstützung von Netzwerk-Videoaufzeichnungen
Für IP-Videoaufzeichnungen bietet Siemens auch ein Sortiment an Sistore MX-Hybrid-Recordern und Sistore MX NVS – ein Softwarepaket für Netzwerkaufzeichnungen. Damit wird nicht nur die Übertragung von Live-Bildern, sondern auch die Aufzeichnung, das Playback und Fernzugriffe auf bis zu 64 Netzwerkkameras pro installiertem Server ermöglicht. Durch die Bereitstellung von Audio (sowohl live als auch Aufzeichnung) mit Siemens-Netzwerkkameras können zusätzliche, potenziell wichtige Informationen zur Abklärung von Ereignissen geliefert werden.
Leseranfragen sind zu richten an:
Siemens Schweiz AG
Building Technologies Division
Industriestrasse 22
8604 Volketswil
Tel. 0585 578 700
E-Mail: info.ch.sbt@siemens.com

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW

08.12.2016 | Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Hochgenaue Versuchsstände für dynamisch belastete Komponenten – Workshop zeigt Potenzial auf

09.12.2016 | Seminare Workshops

Ein Nano-Kreisverkehr für Licht

09.12.2016 | Physik Astronomie

Pflanzlicher Wirkstoff lässt Wimpern wachsen

09.12.2016 | Biowissenschaften Chemie