null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Multitechnologieunternehmen: 3M zählt zu den drei besten Arbeitgebern in Deutschland

13.03.2013
Studie unter 800 deutschen Großunternehmen

3M zählt zu den innovativsten Unternehmen weltweit. In der aktuellen Studie "Beste Arbeitgeber 2013" von Statista, Focus und Xing belegt die 3M Deutschland GmbH Platz drei in der Kategorie "Multitechnologieunternehmen, Maschinenbau". Bild: 3M

Die 3M Deutschland GmbH zählt unter deutschen Multitechnologieunternehmen (inkl. Maschinen- und Anlagenbau) zu den drei besten und attraktivsten Arbeitgebern. Das belegt die Studie „Bester Arbeitgeber 2013“ von Statista, Focus und Xing, die auf der Bewertung von insgesamt 800 Großunternehmen in Deutschland mit mehr als 1.000 Mitarbeitern basiert. Größten Einfluss auf das Abschneiden der Unternehmen hatte dabei die Bewertung durch die eigenen Mitarbeiter.

Von den 37 befragten Großunternehmen in der Gruppe „Multitechnologie/ Anlagenbau“ mit insgesamt 409.000 Mitarbeitern kommt 3M mit einem Wert von 6,2 (Bewertung: niedrigster Wert 0, höchster Wert: 10) auf den dritten Platz – hinter Siemens (Wert: 7,7) und dem Pumpenhersteller KSB (Wert: 6,3).

„Wir sind stolz darauf, dass wir in unserer Branche unter den Top-3-Arbeitgebern sind“, sagt Dr. Joerg Dederichs, als Mitglied der Geschäftsleitung verantwortlich für das Personalwesen von 3M in Deutschland. „Die gute Platzierung ist ein weiteres Gütesiegel für unsere Personalpolitik: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von 3M sind mit ihrem Arbeitgeber sehr zufrieden und arbeiten gerne bei uns.“

Den Schwerpunkt des Wertes von 6,2 für 3M bilden die Bewertungen des Unternehmens durch die Mitarbeiter (76%) – ergänzt durch die Bewertungen von Berufseinsteigern (8%) und Arbeitnehmern aus der Branche (8%). Zudem wurden im Rahmen der Studie die Personalmarketingaktivitäten (8%) berücksichtigt.

Über alle Branchen hinweg gehört 3M zu den 100 besten und attraktivsten Arbeitgebern Deutschlands. „Bei 800 Großunternehmen zu den Top 100 zu gehören ist ein hervorragendes Ergebnis“, so Dr. Dederichs. „Gleichzeitig sehen wir unser gutes Abschneiden als Ansporn. Das ist ein Ergebnis, an dem wir uns in der Zukunft messen lassen wollen.“

Für die Studie „Bester Arbeitgeber 2013“ wurden insgesamt 13.000 Mitarbeiter der bundesweit 800 Unternehmen mit über 1.000 Mitarbeitern befragt. In Deutschland arbeiten rund 8,2 Millionen Menschen in diesen so genannten Großunternehmen, das sind 27% der Arbeitnehmer außerhalb des öffentlichen Dienstes.

Die sieben Kategorien, in denen die Mitarbeiter befragt wurden, waren Image und Corporate Social Responsibility, Bezahlung, Anerkennung, Arbeitszeit, Familie und Gesundheit, Ausstattung und Wohlfühlen. Die Studie ist kein beauftragtes Audit. Die Unternehmen und die befragten Mitarbeiter wurden allein durch Statista ausgewählt.

Die 3M Deutschland GmbH belegte bereits 2010 und 2011 Platz 1 in ihrer Größenklasse im bundesweiten Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ des Great Place to Work Institute.

Weitere Informationen über 3M als Arbeitgeber finden Sie unter www.3M.de/karriere


50.000 Produkte, 25.000 Patente. Wie macht 3M das?
www.Youtube.de/Innovation


Über 3M
3M beherrscht die Kunst, zündende Ideen in Tausende von einfallsreichen Produkten umzusetzen – kurz: ein Innovationsunternehmen, welches ständig Neues erfindet. Die einzigartige Kultur der kreativen Zusammenarbeit stellt eine unerschöpfliche Quelle für leistungsstarke Technologien dar, die das Leben besser machen. Bei einem Umsatz von fast 30 Mrd. US-Dollar beschäftigt 3M weltweit etwa 88.000 Menschen und hat Niederlassungen in mehr als 70 Ländern.

Pressekontakt
Anja Ströhlein
Tel.: 02131-14 2854
Fax: 02131-14 3470


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW

08.12.2016 | Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Einzelne Proteine bei der Arbeit beobachten

08.12.2016 | Biowissenschaften Chemie

Intelligente Filter für innovative Leichtbaukonstruktionen

08.12.2016 | Messenachrichten

Seminar: Ströme und Spannungen bedarfsgerecht schalten!

08.12.2016 | Seminare Workshops