null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Mayr Antriebstechnik blickt in die Zukunft

31.03.2016

Spatenstich für neues Kommunikationszentrum und neue Produktions- und Montagehalle


Startschuss für die Neubauten (v. l.):

Günther Klingler (Geschäftsführer Mayr Antriebstechnik), Thomas Traut (Architekten Traut), Helmut Brugger (Architekten Traut), Armin Holderried (Bürgermeister Gemeinde Mauerstetten), Fritz Mayr (Geschäftsführer Mayr Antriebstechnik), Ferdinand Mayr (Mitglied der Geschäftsführung Mayr Antriebstechnik), Friederike Kammann (Vertreterin der Mayr Familien KG),

Dr. Martin Riehl (Architekten Hirner und Riehl), Jens Brückner (Architekten Hirner und Riehl).

Bild: mayr® Antriebstechnik


Das „mayr.com“ hat einen großzügigen Empfangs- und Konferenzbereich und wird das neue repräsentative Zentrum des Unternehmens für Kommunikation, Kundenbetreuung, Aus- und Weiterbildung. Dort werden künftig Tagungen, Seminare und kulturelle Veranstaltungen stattfinden.

Bild: mayr® Antriebstechnik

Mayr Antriebstechnik expandiert und erweitert den Firmenkomplexam Stammsitz Mauerstetten. Gebaut werden das neue Kommunikationszentrum „mayr.com“ und eine neue Produktions- und Montagehalle.

Mit dem symbolischen Spatenstich fiel nun der offizielle Startschuss zu den beiden Neubauprojekten. Mayr Antriebstechnik, der weltweit führende Spezialist für Sicherheitskupplungen und -bremsen, sichert und stärkt mit hohen Investitionen langfristig den Standort im Allgäu.

Mit einem symbolischen ersten Spatenstich gab das traditionsreiche Familienunternehmen Mayr Antriebstechnik am 30. März den Startschuss für zwei wichtige Neubauten am Stammsitz in Mauerstetten.

Auf dem Grundstück westlich des bestehenden Verwaltungsgebäudes an der Bahnhofsstraße entsteht im Laufe des nächsten Jahres in unmittelbarer Nähe ein moderner, architektonisch anspruchsvoller runder Gebäudekomplex – das „mayr.com“.

Auf insgesamt ca. 3.500 m2 bietet das Gebäude neben zusätzlicher Bürofläche einen großzügigen Empfangs- und Konferenzbereich und wird das neue repräsentative Zentrum des Unternehmens für Kommunikation, Kundenbetreuung, Aus- und Weiterbildung.

Dort werden künftig Tagungen, Seminare und kulturelle Veranstaltungen stattfinden. Die Umsetzung erfolgt mit dem Architekturbüro Hirner und Riehl aus München, das als Sieger aus dem 2014 realisierten Architekturwettbewerb hervorgegangen war.

Neue Halle 2017 bezugsfertig

Im Norden des bestehenden Firmenkomplexes baut Mayr Antriebstechnik im Laufe des Jahres zudem eine neue, moderne Produktions- und Montagehalle. Die Erdarbeiten beginnen ab April 2016. Im Herbst soll der Bau schließlich verschlossen sein, damit über die Wintermonate der Innenausbau erfolgen kann.

Bezugsfertig wird die neue Halle bis etwa Mitte 2017 sein. Die Halle hat eine Länge von 105 m und eine Breite von 45 m und besetzt damit eine Geschossfläche von insgesamt ca. 4.500 m2. In der neuen Halle befinden sich künftig ein montagenahes Lager, die Montage und der Versand. Verantwortlich für Planung und Realisierung sind die Architekten Traut aus Marktoberdorf.

Für die Zukunft gerüstet

„Als Markt- und Technologieführer hat Mayr Antriebstechnik eine Vorreiterrolle am Markt und dies soll auch künftig so bleiben“, betont Geschäftsführer Günther Klingler. „Mit den Neubauten stellen wir uns daher den ständig wachsenden Herausforderungen und rüsten uns für die Zukunft“, erklärt Firmenchef Fritz Mayr. „Die Stärkung und langfristige Sicherung des Standorts Mauerstetten sind mir dabei ein besonderes Anliegen.“

Seit der Gründung 1897 ist das Familienunternehmen fest in der Region verwurzelt. Aber neben der tiefen Verbundenheit mit dem Allgäu ist Mayr Antriebstechnik heute auch ein weltweit agierendes Unternehmen mit insgesamt über 1000 Mitarbeitern. Mit Werken in Polen und China, zahlreichen Vertriebsniederlassungen und Ländervertretungen rund um den Globus ist Mayr Antriebstechnik in allen wichtigen Industriegebieten der Welt vor Ort tätig.    

Chr. Mayr GmbH + Co. KG

Eichenstraße 1, 87665 Mauerstetten

Tel. 08341/804-0, Fax 08341/804-421

www.mayr.com , E-Mail: info@mayr.com

 

Über Mayr Antriebstechnik

Das 1897 gegründete Familienunternehmen Mayr Antriebstechnik ist ein führender Hersteller von Sicherheitsbremsen, Sicherheitskupplungen und Wellenkupplungen. Diese Produkte sind in erster Line für den Einsatz in elektrisch angetriebenen Maschinen und Anlagen konzipiert. Sie finden sich unter anderem in Abfüllanlagen, Werkzeug-, Verpackungs- und Druckmaschinen sowie in Aufzügen, Windkraftanlagen und in der Bühnentechnik. Im Allgäuer Stammhaus in Mauerstetten arbeiten derzeit rund 600 Beschäftigte. Weltweit hat Mayr Antriebstechnik über 1000 Mitarbeiter. Mit Werken in Polen und China, Vertriebsniederlassungen in den USA, in Frankreich, Großbritannien, Italien, Singapur und in der Schweiz sowie 36 weiteren Ländervertretungen ist das Unternehmen global aufgestellt.

Pressekontakt: 

Simone Dauer

Pressereferentin

Tel. 08341/804-2332

Fax 08341/804-492332

 E-Mail: simone.dauer@mayr.de

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW

08.12.2016 | Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Einzelne Proteine bei der Arbeit beobachten

08.12.2016 | Biowissenschaften Chemie

Intelligente Filter für innovative Leichtbaukonstruktionen

08.12.2016 | Messenachrichten

Seminar: Ströme und Spannungen bedarfsgerecht schalten!

08.12.2016 | Seminare Workshops