null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Matrix42 Enterprise Manager für SCCM

18.11.2010
Tuning für SCCM vom Microsoft® System Center Alliance Partner

Die moderne Navigation des Matrix42 Enterprise Managers

Matrix42, Marktführer für Workplace Management Lösungen und Microsoft® System Center Alliance Partner, stellt heute seinen neuen Enterprise Manager für Microsoft® SCCM vor. Die Software erweitert das Einsatzspektrum von SCCM um zahlreiche Funktionen und erhöht so den Nutzen von SCCM um ein Vielfaches.

Der Matrix42 Enterprise Manager bietet einen übersichtlichen Einstieg in alle SCCM-Aufgaben. Über eine zentrale Web-Konsole werden die Bereiche Paketierung, Rollout-Management, Delegation und User Self Service sehr einfach und effizient gesteuert, sodass die Unternehmen das Potenzial von SCCM noch stärker nutzen können:

· Durch das simple Paketmanagement inklusive Komprimierung und verlässlicher Reihenfolgesteuerung wird Zeit und Bandbreite eingespart. Dies verkürzt die Push-Rollout-Zeit auf weniger als eine Minute.

· Ein Flexibles Rollout-Management bietet die Möglichkeit, eigene Verteilziele auf Basis technischer, organisatorischer oder betriebswirtschaftlicher Daten zu definieren.

· Weil die webbasierte Konsole des Matrix42 Enterprise Managers insgesamt sehr übersichtlich und intuitiv gestaltet ist und eine rollenbasierte Delegation möglich ist, können derartige Aufgaben sogar an „Nicht-ITler“ übertragen und von ihnen erfolgreich umgesetzt werden.

· Auch der Anwender wird mit einbezogen: Mit dem Matrix42 Enterprise Manager kann der User selbst bestimmen, wann er was installiert haben möchte - selbstverständlich unter Einhaltung vorgegebener Zeitfenster.

Fazit: Der Matrix42 Enterprise Manager ist eine webbasierte Lösung, die Zeit und Kosten spart und zwar sowohl in Bezug auf die Infrastruktur als auch auf hochqualifiziertes Personal. Dabei erhöht die Applikation auch noch den Service-Standard einer Unternehmens-IT und wirkt sich positiv auf das Image der Abteilung aus - intern, wie extern.

Pressekontakt:
Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8
D-85521 Ottobrunn b. München
Tel: 0049/ 89 / 60 66 92 22
Mail: alexandra.schmidt@schmidtkom.de

Matrix42
Matrix42 ist führender Anbieter für Workplace Management Lösungen, die das nahtlose Management von physischen und virtuellen Umgebungen ermöglichen. Workplace Managment verbindet Client Lifecycle, Cloud, SaaS, Virtualisierung und Service Management zu einer ganzheitlichen Lösung, mit der die Anwender transparenten Zugang zu ihren Daten und Services haben - unabhängig von Ort, Zeit und Endgerät. Standards und Automation werden bei gleichzeitiger Erhöhung der Eigenständigkeit der Anwender forciert.

Gegründet 1992 ist Matrix42 mit Hauptsitz in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main seit mehr als 15 Jahren im dynamischen IT-Markt aktiv. Das Unternehmen beschäftigt weltweit mehr als 220 Mitarbeiter und ist in Europa und den USA vertreten. Mit den Matrix42 Workplace Management Lösungen werden mehr als 3 Millionen Clients bei über 1.500 Kunden weltweit gemanagt. Marktführende Unternehmen wie Infineon, Magna, Lufthansa Systems und Puma sowie Integratoren wie T-Systems, Raiffeisen IT, msg systems und Bechtle vertrauen auf Matrix42-Lösungen. Seit Anfang 2008 ist Matrix42 ein Unternehmen der Asseco-Gruppe. Mit über 8.000 Mitarbeitern und einer Marktkapitalisierung von rund 1,2 Mrd. Euro zählt Asseco zu den größten europäischen Software-Konzernen.


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Von „Coopetition“ bis „Digitale Union“ – Die Fertigungsindustrien im digitalen Wandel

02.12.2016 | Veranstaltungen

Experten diskutieren Perspektiven schrumpfender Regionen

01.12.2016 | Veranstaltungen

Die Perspektiven der Genom-Editierung in der Landwirtschaft

01.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Parkinson-Krankheit und Dystonien: DFG-Forschergruppe eingerichtet

02.12.2016 | Förderungen Preise

Smart Data Transformation – Surfing the Big Wave

02.12.2016 | Studien Analysen

Nach der Befruchtung übernimmt die Eizelle die Führungsrolle

02.12.2016 | Biowissenschaften Chemie