null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Leistungsstark skalierbar bei günstigem Preis

19.04.2011
Rittal erweitert Leistungsbereich für USV-Systeme:
PMC 40 und PMC 120


Die USV-Systeme PMC 40 und PMC 120 eignen sich für mittelgroße Rechenzentren und sind von 10 bis 120 kW skalierbar. Quelle: Rittal GmbH & Co.KG


Rittal, ein weltweit führender Systemanbieter für IT-Infrastruktur, hat eine Leistungserweiterung in seiner PMC-Familie vorgenommen. Die USV-Systeme PMC 40 und PMC 120 eignen sich für mittelgroße Rechenzentren und sind von 10 bis 120 kW skalierbar. Sie punkten durch einen hohen Wirkungsgrad und einen günstigen Preis. Zudem sind die Systeme nun in den Schranktiefen 800 und 1.000 Millimeter erhältlich. Auf weniger als einem halben Quadratmeter erreicht Rittal damit eine erhöhte Leistungsdichte von 120 kW.

Rittal erweitert das Portfolio an unterbrechungsfreien Stromversorgungen (USV) und stellt die PMC 40 sowie die PMC 120 nun auch in Abmessungen von 600x200x800 Millimeter vor. Neben der weiterhin erhältlichen einschubmodularen Version bietet Rittal die PMC 40 nun auch in einem einzigen USV-Rack mit integierten Leistungsmodulen und Batterien an. Maximal drei USV-Module und vier Batteriepakte passen in einen Schrank. Der Leistungsbereich der PMC 40 ist von 10 bis 40 kW redundant skalierbar, die Maximalleistung liegt nach der Leistungserweiterung bei 60 kW. Optional ist dieses System mit USV-Monitoring mittels einer SNMP-Überwachungskarte lieferbar. Ihre Autonomiezeiten hängen von der Anzahl und Leistung der eingesetzten Batterie-Module ab und variieren zwischen fünf und 26 Minuten. Der Zeitraum, bis die Netzersatzanlage ihren Betrieb aufgenommen hat, wird so zuverlässig überbrückt.

Die modulare PMC 120 ist in einem Leistungsbereich von 10 bis 120 kW skalierbar. Die höchste Ausbaustufe sieht sechs USV-Module à 20 kW vor. Auch der Einsatz von 10 kW-Modulen ist möglich. Für die Beherbergung der Batterien sind separate Schränke vorgesehen. Je nach Konfiguration und Auslegung sind Autonomiezeiten zwischen sieben und 28 Minuten möglich.

Die beiden Erweiterungen der PMC-Familie sind in den Tiefen 800 und 1.000 Millimeter lieferbar und sowohl in IT-Umgebungen als auch in der Industrie, beispielsweise zur Absicherung von Maschinensteuerungen oder Roboterstraßen, einsetzbar. Sie verfügen über einen hohen Wirkungsgrad von 95 Prozent. Wie die gesamte PMC-Familie von Rittal ermöglichen die Neuzugänge den Modultausch im laufenden Betrieb, ohne dass eine Umschaltung auf Bypass erforderlich ist ("Safe Swap"). Die USV-Module arbeiten nach dem Doppelwandler-Prinzip und sind nach VFI-SS-111 (Voltage and Frequency Independent) klassifiziert.

Die PMC-Familie von Rittal umfasst einphasige USV-Systemen mit einem Leistungsbereich von 1 bis 12 kVA sowie dreiphasige Anlagen von 10 bis 960 kW.

Rittal GmbH & Co. KG

Die Rittal GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Herborn, Hessen, ist ein weltweit führender Systemanbieter für Schaltschränke, Stromverteilung, Klimatisierung, IT-Infrastruktur sowie Software & Service. Systemlösungen von Rittal kommen in allen Bereichen der Industrie, im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der ITK-Branche zum Einsatz.

Zum breiten Leistungsspektrum gehören dabei auch Komplettlösungen für modulare und energieeffiziente Rechenzentren, vom innovativen Sicherheitskonzept (ehemals Litcos) bis zur physikalischen Daten- und Systemsicherung der IT-Infrastruktur (ehemals Lampertz). Der führende Softwareanbieter Eplan sowie der Softwarehersteller Mind8 sind Tochtergesellschaften von Rittal und ergänzen die Rittal Systemlösungen durch disziplinübergreifende Engineering-Lösungen.

1961 gegründet, ist Rittal mittlerweile mit 10 Produktionsstätten, 63 Tochtergesellschaften und 40 Vertretungen weltweit präsent. Mit insgesamt 10.000 Mitarbeitern ist Rittal das größte Unternehmen der inhabergeführten Friedhelm Loh Group, Haiger, Hessen. Die gesamte Unternehmensgruppe beschäftigt mehr als 11.000 Mitarbeiter und plant für das Jahr 2011 einen Umsatz von 2,2 Milliarden Euro.


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW

08.12.2016 | Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Einzelne Proteine bei der Arbeit beobachten

08.12.2016 | Biowissenschaften Chemie

Intelligente Filter für innovative Leichtbaukonstruktionen

08.12.2016 | Messenachrichten

Seminar: Ströme und Spannungen bedarfsgerecht schalten!

08.12.2016 | Seminare Workshops