null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Leistungsfähige Gigabit-Ethernet-Switches mit modularer Port-Technologie

11.03.2009
Ihre Linie der leistungsstarken managed Industrial Ethernet-Switches Scalance X-300 hat die Siemens-Division Industry Automation erweitert. Scalance X308-2M und Scalance XR324-12M sind mit modularer Port-Technologie für elektrische und optische 2-Port-Medienmodule ausgestattet.

Scalance X308-2M verfügt über zwei Steckplätze für Medienmodule, der speziell für den Einbau im 19-Zoll-Schrank geeignete Rack-Switch Scalance XR324-12M über zwölf Steckplätze.

Die neuen Switches unterstützen Ringredundanz, Standby-Funktion und VLAN (Virtual Local Area Network) sowie durchgängig auf allen Ports Gigabit-Ethernet.

An die elektrischen Medienmodule werden Leitungen per RJ45-Stecker angeschlossen. An die optischen Module werden Leitungen mit SC- oder BFOC-Stecker angeschlossen und beim Einsatz von SFP (Small Form-factor Pluggable)-Medienmodulen auch Leitungen mit LC-Stecker.

Den Switch XR324-12M gibt es in vier Varianten: für den Anschluss an DC 24 Volt und AC 230 Volt, jeweils mit front- oder rückseitigem Kabelabgang. Bei rückseitigem Kabelabgang werden die Leitungen nach hinten in den Schaltschrank verlegt, und die Geräte können auf der Vorderseite per LED diagnostiziert werden.


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin

24.02.2017 | Veranstaltungen

Österreich erzeugt erstmals Erdgas aus Sonnen- und Windenergie

24.02.2017 | Veranstaltungen

Big Data Centrum Ostbayern-Südböhmen startet Veranstaltungsreihe

23.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Fraunhofer HHI auf dem Mobile World Congress mit VR- und 5G-Technologien

24.02.2017 | Messenachrichten

MWC 2017: 5G-Hauptstadt Berlin

24.02.2017 | Messenachrichten

Auf der molekularen Streckbank

24.02.2017 | Biowissenschaften Chemie