null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Kompliziertes Online-Shopping war gestern

07.08.2015

Geschenkeportal ideas in boxes setzt auf Klarna


Schöner Einkaufen und emotionaler Schenken findet bei ideas in boxes sowieso schon statt, noch unkomplizierter und mit mehr Komfort für den Nutzer wird nun der Einkauf im Portal durch den Einsatz von Klarna.

Seit wenigen Tagen ist Klarna Checkout ins System integriert. Marcel Reckel, Head of Sales und Marketing bei ideas in boxes erläutert es wie folgt: „Einkaufen soll Spaß machen und vor allem einfach sein. Obwohl wir im Vergleich zu vielen anderen E-Commerce Anbietern wenig Rückläufe und eine sehr gute Kundenbindung haben, ist der Prozess des Kaufabbruchs im letzten Moment für uns genauso wie für andere Anbieter eine wesentliche Herausforderung.

Nicht ohne Grund verlassen die meisten Nutzer den Kaufprozess entweder dann, weil ihre bevorzugte Zahlungsart nicht angeboten wurde oder sich der gesamte Checkout zu kompliziert gestaltet. Mit der Erweiterung durch Klarna Checkout haben wir nun ein modernes und vor allem alle Zahlungsarten umfassendes System integriert. Für viele Kunden ist der sichere und komfortable Weg des Kaufprozesses ein wesentlicher Faktor bei der Bewertung der Servicequalität.“

Kundenservice hat bei ideas in boxes höchste Priorität

Die Entscheidung für die Implementierung von Klarna war eine folgerichtige Erweiterung im Sinne eines weiteren Servicebausteins. So wird schon seit August 2014 die interaktive Click to Chat Funktion für die individuelle Beratung angeboten und von allen Mitarbeitern konsequent genutzt. Für die Besucher des Portals schließt mit dem neuen Bezahlsystem der Kreis aus individueller Beratung und Betreuung, Nachhaltigkeit bei der Produkt- und Firmenauswahl, transparenter Kommunikation und verlässlicher Logistik sowie unkomplizierten Bestellprozessen.

Mehr Infos:
https://www.ideas-in-boxes.de/bezahlung#Klarna

Individuell und nachhaltig

Ideas in boxes bekommt regelmässig positives Kundenfeedback für die persönliche Betreuung beim Kundenservice sowie den schnellen und sicheren Versand. Wichtig ist vielen Kunden aber auch die Herangehensweise bei der Auswahl von Material und Inhalt für die Geschenkboxen, Logistik und unternehmerische Verantwortung.

Nachhaltigkeit ist ein wesentlicher Grundsatz der Firmenphilosophie. Die Unterstützung lokaler Marken, Manufakturen und Händler gehört dazu. Der Umweltschutz ist eine Selbstverständlichkeit. Ideas in boxes ist Umwelt-Kooperationspartner von Climate Partner. So findet nicht nur ein CO2 neutraler Versand der Boxen statt, es wird auch in verschiedene Klimaschutzprojekte investiert.

 
Über ideas in boxes
Gegründet wurde ideas in boxes im Jahre 2013. Im Fokus stehen liebevoll dekorierte Geschenkboxen und Einzelgeschenke zu allen Festen und Anlässen des Jahres auf Wunsch personalisiert –für Privat- und Businesskunden. Das Unternehmen ist in der DACH-Region und in UK aktiv. In Deutschland zählt ideas in boxes zu den erfolgreichen Nischenportalen im E-Commerce. Das Erfolgsmodell lautet: Nachhaltigkeit, persönliche direkte Beratung sowie ein individuelles Geschenkpaket für alle Feste und die wichtigsten Anlässe des Jahres.


Das Motto lautet: Besondere Geschenke für besondere Menschen. www.ideas-in-boxes.de

FilmTour:
https://youtu.be/xzpEk5TZyHg

Über Klarna
Klarna wurde 2005 in Stockholm mit der Idee gegründet, das Einkaufen zu vereinfachen. Das Unternehmen ermöglicht es den Verbrauchern, erst nach Warenerhalt zu bezahlen und übernimmt gleichzeitig die Kredit- und Betrugsrisiken für die Händler. Heute ist Klarna eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen Europas.

Im Jahr 2014 hat sich Klarna mit SOFORT zusammengeschlossen und die Klarna Group geschaffen, den führenden europäischen Zahlungsanbieter. Die Klarna Group beschäftigt über 1.200 Mitarbeiter, ist in 18 Märkten aktiv und arbeitet mit mehr als 50.000 Händlern zusammen. Über 35 Millionen Online-Shopper nutzen die Services der Klarna Group, deren Ziel es ist, die weltweit beliebteste Art zu werden, einzukaufen. Infos: http://www.klarna.com

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW

08.12.2016 | Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Hochgenaue Versuchsstände für dynamisch belastete Komponenten – Workshop zeigt Potenzial auf

09.12.2016 | Seminare Workshops

Ein Nano-Kreisverkehr für Licht

09.12.2016 | Physik Astronomie

Pflanzlicher Wirkstoff lässt Wimpern wachsen

09.12.2016 | Biowissenschaften Chemie