null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Kinderleicht: Softwarepaketierung mit Matrix42 Package Robot

11.11.2009
Neues Paketierungstool jetzt kostenlos testen
Ab sofort bietet Matrix42, führender deutscher Anbieter für IT-Commerce, die neue Paketierungssoftware „Matrix42 Package Robot“ an. Mit der Applikation können Softwarepakete schnell und einfach erstellt, sowie administrative Aufgaben automatisiert werden. Der Package Robot löst mit wenigen Mausklicks die Routineaufgaben der Administration und entlastet somit den Anwender.

Die IT-Abteilungen von Unternehmen profitieren nachweislich vom neuen Package Robot, vor allem bei der Erstellung von Softwarepaketen. Mit Hilfe des Installationsrecorders ist das Paketieren von Software so einfach, dass der Anwender kein tiefgehendes Detailwissen benötigt. Die Aufzeichnung sämtlicher Installationsprozesse reduziert wiederkehrende Aufgaben und sorgt für eine effiziente und reibungslose Installation von Software oder Konfigurationsänderungen am System – unabhängig von der Anzahl der Clients.

Obwohl der Matrix42 Package Robot so einfach zu bedienen ist, löst er technische Komplexitäten im Hintergrund. Der Funktionsumfang reicht von der Softwarepaketierung, auch für Software, deren Hersteller keinerlei Support für Fremd-Paketierung zulässt, bis hin zur Paketierung von Web-Inhalten: Er berücksichtigt Online-Registrierungsformulare und Browserfenster, ohne die kaum noch eine Software-Installation auskommt. Zusätzlich prüft die Software, ob die angegebene URL aktuell ist. Unabhängig davon, ob lediglich administrative Aufgaben automatisiert werden sollen oder komplexe Anwendungen wie Web-Applikationen oder z.B. Lotus Notes zu paketieren sind, senkt der Package Robot die Kosten. Da er die Original-Hersteller-Setups aufzeichnen und wiedergeben kann, ist der Package Robot eine optimale Ergänzung zur klassischen Paketierung.

„Wir haben mit dem Package Robot ein einzigartiges Tool im Programm, das optimal auf die Softwarepaketierung im Allgemeinen und auf Windows 7 im Speziellen ausgerichtet ist. Dies wird uns selbst von Analysten bestätigt“, freut sich Herbert Uhl, CEO der Matrix42 AG. „Mit den hohen Automatisierungsmöglichkeiten der Software können unsere Kunden nachweislich ihre Kosten senken und die Qualität ihrer Leistungen steigern.“

Mehr Informationen sowie eine Testversion des Matrix42 Package Robot finden Interessenten auf www.matrix42.de/paketierung


Pressekontakt
Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8
D-85521 Ottobrunn b. München
Tel: 0049/ 89 / 60 66 92 22
Mail: alexandra.schmidt@schmidtkom.de


Matrix42

Matrix42 ist deutscher Marktführer für IT-Commerce. Mit dem Lösungsportfolio von Matrix42 können IT-Leiter und Administratoren ihr IT-Management optimal und kosteneffizient durchführen. Die stark integrativen Produkte setzen sowohl das Service Management, d.h. die betriebswirtschaftliche Abbildung von IT Serviceaufträgen, als auch die technische Durchführung von Client Lifecycle Management Aufgaben um. Bei mehr als 1500 Kunden weltweit sind über 3 Millionen Clients im Einsatz. Namhafte Unternehmen wie T-Systems, Deutsche Post, Lufthansa Systems oder ZDF vertrauen auf die Lösungen von Matrix42. Seit 2008 ist Matrix42 ein Unternehmen der Asseco-Gruppe, die mit über 8500 Mitarbeitern und einer Marktkapitalisierung von rund 1,2 Mrd. Euro zu den größten europäischen Software-Konzernen zählt.


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Von „Coopetition“ bis „Digitale Union“ – Die Fertigungsindustrien im digitalen Wandel

02.12.2016 | Veranstaltungen

Experten diskutieren Perspektiven schrumpfender Regionen

01.12.2016 | Veranstaltungen

Die Perspektiven der Genom-Editierung in der Landwirtschaft

01.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Parkinson-Krankheit und Dystonien: DFG-Forschergruppe eingerichtet

02.12.2016 | Förderungen Preise

Smart Data Transformation – Surfing the Big Wave

02.12.2016 | Studien Analysen

Nach der Befruchtung übernimmt die Eizelle die Führungsrolle

02.12.2016 | Biowissenschaften Chemie