null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

GFOS und SUN.media begründen strategische Partnerschaft

03.11.2008
Essener Softwarehaus beteiligt sich an zukunftsorientiertem Internetdienstleister






Die GFOS mbH, Essen, beteiligte sich aktuell am Internetdienstleister SUN.media GmbH, Gelsenkirchen, der mit kischuni.de das umfangreichste Bildungsportal Deutschlands entwickelte und betreibt. Die GFOS mbH hält 10 % der Anteile des Gelsenkirchener Bildungsportalanbieters.

„Für uns ist dies ein strategisches Investment“, betont Burkhard Röhrig, geschäftsführender Gesellschafter der GFOS mbH, „Ich glaube an die Geschäftsidee, vor allem die Softfacts sind stimmig“. Ausschlag für die Beteiligung gab das Interesse Röhrigs an Bildungsangeboten, das er auch in seinem Unternehmen mit zahlreichen Angeboten für die Mitarbeiter lebt.

„Wir haben gezielt einen strategischen Partner gesucht, den wir in der GFOS gefunden haben“, betont Selcuk Günes, geschäftsführender Gesellschafter der SUN.media GmbH.

Über die reine Beteiligung hinaus ist ein regelmäßiger Erfahrungsaustausch der beiden Unternehmen geplant, der, so das Ziel, in konkreten Projekten münden soll. „Wir wollen gemeinsam den Markt bearbeiten. Die Zukunft liegt in der Webtechnologie, die wir noch stärker in unsere Produkte und Projekte integrieren wollen. Hier greifen wir nun auf unseren Partner SUN.media zurück“, erläutert Röhrig. Dass dies nicht nur ein Lippenbekenntnis ist, zeigt ein erstes bereits anstehendes Projekt.

„Durch die unterschiedlichen Kernkompetenzen unserer Häuser, die dennoch eng verzahnt sind, können wir uns gegenseitig unterstützen“, ergänzt Günes, den die unkomplizierten Verhandlungen und die schnelle Umsetzung der Partnerschaft in seiner Entscheidung bestätigt haben.

Ansprechpartner für Rückfragen:
Dr. Christine Lötters
Frau Julia Deuker
Cathostr. 5
45356 Essen
Tel. +49 (0)201 / 61 300 -75 / -71
Fax +49 (0)201 / 61 93 17
E-Mail: presse@gfos.com
Unternehmensporträt GFOS mbH
Die GFOS, Gesellschaft für Organisationsberatung und Softwareentwicklung mbH, Essen, ist ein führender Softwareanbieter, dessen Ziel die ganzheitliche Integration aller Unternehmensdaten ist. Aus diesem Grund werden alle Unternehmens-Ressourcen in einem informationstechnischen System zusammengeführt und horizontal sowie vertikal integriert.

Mit dem Ansatz StURM® dem "Strategischen Unternehmens-Ressourcen-Management" und der modernen Softwarefamilie X/TIME® visualisiert, kontrolliert und steuert die GFOS alle Ressourcen eines Unternehmens / einer Organisation entlang der Wertschöpfungskette und liefert somit die Grundlage fundierter Management- und Mitarbeiterentscheidungen.
Das mittelständische Software- und Systemhaus GFOS entwickelt, vertreibt, konzipiert und implementiert Lösungen für Personalzeitwirtschaft, Personaleinsatzplanung, Zutrittskontrolle, Betriebsdatenerfassung und Produktionssteuerung. Seit 1988 am Markt, gehört die GFOS heute zu den beständigsten und erfolgreichsten Anbietern für Softwarelösungen in diesem Segment. Die neue Generation 4.x der Softwarefamilie X/TIME® basiert auf modernsten Modellen, Architekturen, Entwicklungsumgebungen und Tools. Die integrierte Zeit-, Betriebs- und Personaldatenlösung wurde bis heute über 2.800 Mal in unterschiedlichsten Branchen installiert, davon 400 Mal im Ausland. Weltweit vertrauen derzeit mehr als 1.000 Kunden auf GFOS. X/TIME® wurde bereits in 13 Sprachen übersetzt und ist aktuell in 18 Ländern zu finden.

Unternehmensporträt SUN.media GmbH

Die SUN.media GmbH wurde speziell für die Entwicklung und den Betrieb von Internetportalen gegründet. Gründer und geschäftsführender Gesellschafter ist Herr Selçuk Güneº. In seiner langjährigen Arbeit in der Bildungsbranche und im Bereich Neue Medien hat er den Bedarf eines professionellen Bildungsportals für alle Bildungsstufen erkannt und hat mit kischuni.de das umfangreichste Bildungsportal Deutschlands konzipiert und realisiert. Drei weitere Mitarbeiter mit den Aufgaben IT/Programmierung, Marketing und Kundenmanagement ergänzen das Team der SUN.media GmbH. Obwohl das Unternehmen erst April 2007 gegründet wurde, ist man mit gutem Beispiel voran gegangen und hat im August 2007 einem Auszubildenden die Möglichkeit gegeben, den Beruf des Mediengestalters zu erlernen. Das Unternehmen wird durch seinen Beirat, bestehend aus Herrn Prof. Dr. Franz Peter Lang, Frau Prof. Dr. Hildegard Gahlen und Herrn Prof. Dr. Uwe Kern, bei der Entwicklung der Internetportale unterstützt.


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW

08.12.2016 | Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Hochgenaue Versuchsstände für dynamisch belastete Komponenten – Workshop zeigt Potenzial auf

09.12.2016 | Seminare Workshops

Ein Nano-Kreisverkehr für Licht

09.12.2016 | Physik Astronomie

Pflanzlicher Wirkstoff lässt Wimpern wachsen

09.12.2016 | Biowissenschaften Chemie