null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

EUROSTARS-Projekt gestartet - mHealth-Lösung: time4you Forschungs- und Entwicklungspartner bei IMPACHS

28.06.2017

IMPACHS steht für "IMProving Availability and Cost-effectiveness of mental Healthcare for Schizophrenia through mHealth”. Am 1. Juni 2017 starteten Monsenso App (Dänemark), die Psychiatrische Forschungsstelle der Seeland-Region Dänemark, die Universität Hamburg und die time4you GmbH (Karlsruhe) das gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekt.

Ziel von IMPACHS ist es, auf Basis klinischer Nachweise mobile Anwendungslösungen für die Unterstützung der psychotherapeutischen Behandlung bei Schizophrenie zu realisieren. Dazu werden Inhalte aus der kognitiven Verhaltenstherapie (KVT) ausgewählt und digital als Lern-und Infonuggets aufbereitet.

Patienten, die die mobile mHealth-Lösung künftig nutzen, rufen individualisiert digitale Inhalte aus den KVT-Modulen ab, die ihnen im Umgang mit ihren Symptomen helfen. Dazu erhalten sie beispielsweise situationsbezogen Informationen und Hinweise.

Interventionen der kognitiven Verhaltenstherapie mittels Mobilgeräten (mKVT) ermöglichen es Patienten und Therapeuten im Unterschied zur konventionellen Versorgung, die ambulante Betreuung kontinuierlich, kosteneffizient, leicht verfügbar, nicht stigmatisierend und zeitnah zu gewährleisten.

Die neuen mobilen Anwendungen aus dem IMPACHS-Projekt werden in die bestehende Gesundheitslösung von Monsenso App integriert. Die time4you GmbH ist Workpackage-Leader für die technische Integration der Plattformen und entwickelt auf Basis ihrer Mobile und Content Solution digitale Lerncontents und verknüpft diese mit der mHealth-Lösung von Monsenso.

„Mit IMPACHS eröffnen sich ganz neue Optionen für die ambulante Therapie, die Vor- und Nachsorge und die Patientenedukation. Angesichts knapper öffentlicher Kassen und begrenzter therapeutischer Kapazitäten sind mHealth-Lösungen auch volkswirtschaftlich ein wichtiger Baustein eines zeitgemäßen Gesundheitswesens. Mit neuen individualisierbaren Lösungen, die auf Lernanalytik und adaptivem Lernen basieren, kommen wir zudem den Bedürfnissen der Patienten entgegen. Im IMPACHS-Projekt kümmern wir uns um die technische Lösung auf Basis der IBT SERVER-Software, die Integration aller Komponenten und unterstützen mit unserer methodisch-didaktischen, medialen und technischen Expertise die Fachspezialisten bei der Entwicklung der Informations- und Lernbausteine.“ so Dr. Hartwig Holzapfel, Director Professional Services bei time4you, über das Projekt.

IMPACHS hat eine Laufzeit von 24 Monaten (Juni 2017 - Juni 2019) und ist mit einem Gesamtbudget von 1,2 Millionen Euro ausgestattet.

Gefördert wird IMPACHS von Eurostars, einem Förderprogramm von EUREKA und der europäischen Kommission für forschungstreibende KMU. Die deutschen Projektpartner werden aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Projektträger ist das DLR.

Technikhintergrund: Die IBT®SERVER-Software steuert in zahlreichen Unternehmen und Organisationen die zentralen Personal-, Lern-, Informations- und Wissensprozesse. Der IBT®SERVER ist als modulares System flexibel einsetzbar, internationale Standards und Schnittstellen garantieren Kompatibilität zu den führenden IT-Architekturen und langfristigen Investitionsschutz.

Unternehmensprofil time4you GmbH

Die time4you GmbH communication & learning gehört im deutschsprachigen Raum (Dtl/A/CH) zu den führenden Anbietern von Software und Dienstleistungen für Personal-, Informations- und Trainingsmanagement. Das innovative Karlsruher Unternehmen bietet seinen nationalen und internationalen Mittelstands- und Konzernkunden sowie Öffentlichen Einrichtungen und Bildungsanbietern maßgeschneiderte schlüsselfertige High-End-Lösungen. Die Kunden der time4you GmbH profitieren seit vielen Jahren von dem erfolgreichen Einsatz der IBT® SERVER-Software. Unternehmen und Organisationen wie zum Beispiel Hugo Boss AG, HUK-COBURG, Deutsche Telekom AG, Manor AG, Raiffeisenlandesbank Oberösterreich, Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Landeshauptstadt Düsseldorf, Schweizer Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT), Gothaer Versicherung, EnBW AG nutzen seit Jahren die Softwarelösungen und Expertise der time4you GmbH. Realisiert werden Lern- und Informationsportale im Intranet und Internet, Produkttrainings, multimediale Lerninhalte, Kompetenz- und Trainingsmanagement, Zertifizierungsprogramme, Seminarverwaltung und Lernmanagementsysteme, internationale Projektarbeit, Corporate Learning und Social Media-Integration.

time4you ist Mitglied im BITKOM e.V. und der ZiP (Zukunftsinitiative Personal).

Informationen: http://www.time4you.de

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Mathematiker-Jahrestagung DMV + GDM: 5. bis 9. März 2018 an Uni Paderborn - Über 1.000 Teilnehmer

24.11.2017 | Veranstaltungen

Forschungsschwerpunkt „Smarte Systeme für Mensch und Maschine“ gegründet

24.11.2017 | Veranstaltungen

Schonender Hüftgelenkersatz bei jungen Patienten - Schlüssellochchirurgie und weniger Abrieb

24.11.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Mathematiker-Jahrestagung DMV + GDM: 5. bis 9. März 2018 an Uni Paderborn - Über 1.000 Teilnehmer

24.11.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Maschinen über die eigene Handfläche steuern: Nachwuchspreis für Medieninformatik-Student

24.11.2017 | Förderungen Preise

Treibjagd in der Petrischale

24.11.2017 | Biowissenschaften Chemie