null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Erster Vakuum-Recloser-Auftrag für Siemens in Deutschland

19.08.2010
Siemens Energy hat den ersten Auftrag aus Deutschland für die Lieferung eines Reclosers erhalten. Der Leistungsschalter, der unter anderem in Mittelspannungsfreileitungsnetzen eingesetzt wird, soll insbesondere in einem relativ großen ländlichen Versorgungsgebiet zuverlässig Netzfehler verhindern. Der Kunde ist das regionale Stromversorgungsunternehmen E-Werk Mittelbaden (EWM) aus dem Schwarzwald mit Sitz im baden-württembergischen Lahr.

Der Vakuum-Recloser wurde für Betriebsströme bis 800 A und Bemessungsspannungen von 15,5 kV bis 38 kV entwickelt.

Die Herausforderung in den Schwarzwaldtälern besteht darin, dass insbesondere im Winter die betriebenen Freileitungsabschnitte durch Schnee- und Eislasten störanfällig und mit Servicefahrzeugen nur schwer zu erreichen sind.

Häufige Stromabschaltungen sind die Folge. Um diese zu verhindern wird der Recloser auf einem Freileitungsmast installiert und schaltet im Falle eines Fehlers den Netzabschnitt selektiv ab.

Seine besondere Funktion ist das mehrfache automatische Wiedereinschalten bei temporären Fehlern im Freileitungsnetz. So steht elektrische Energie ohne Einsatz eines Wartungsteams nach kurzer Unterbrechung wieder zur Verfügung und reduziert sowohl die Ausfallzeiten als auch die Wartungskosten. Der Siemens-Recloser arbeitet mit Vakuumschaltröhren und integriertem Schutz- und Steuergerät und macht einen Sicherungswechsel in schwer zugänglichen Waldgebieten oder bei schlechter Witterung überflüssig.


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

International führende Informatiker in Paderborn

21.08.2017 | Veranstaltungen

Wissenschaftliche Grundlagen für eine erfolgreiche Klimapolitik

21.08.2017 | Veranstaltungen

DGI-Forum in Wittenberg: Fake News und Stimmungsmache im Netz

21.08.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Fraunhofer IPM präsentiert »Deep Learning Framework« zur automatisierten Interpretation von 3D-Daten

22.08.2017 | Informationstechnologie

Globale Klimaextreme nach Vulkanausbrüchen

22.08.2017 | Geowissenschaften

RWI/ISL-Containerumschlag-Index erreicht neuen Höchstwert

22.08.2017 | Wirtschaft Finanzen