null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Effizienz und Langlebigkeit für PV-Module

05.06.2013
Neuer 3M Scotchshield Film 800 für die Solarindustrie

Der 3M Scotchshield Film 800 ist eine Rückseitenfolie zur Verkapselung von Photovoltaik-Modulen. Die innovative Beschichtung zeichnet sich durch eine einfache Applikation und erhöhte Langlebigkeit aus. Quelle: 3M

Der 3M Geschäftsbereich Renewable Energy präsentiert eine innovative Rückseitenfolie zur Verkapselung von Photovoltaik-Modulen. Die neue Beschichtung zeichnet sich durch eine einfache Applikation und eine erhöhte Langlebigkeit aus. Der 3M Scotchshield Film 800 schützt dank seiner Folienschichten auf Polyolefin-Basis zuverlässig vor Feuchtigkeit.

Aufgrund diverser technischer Neuerungen ermöglicht die innovative Rückseitenfolie eine Steigerung der Effizienz von kristallinen Solarmodulen. Zudem bedeutet der schnelle Applikationsprozess eine zusätzliche Kostensenkung. Der lösemittelfrei hergestellte 3M Scotchshield Film 800 besteht aus einer anspruchsvollen Konstruktion aus drei Lagen Polyolefin, die eine starke Verbindung zu Ethylen-Vinylacetat (EVA) ermöglicht.

Auf die Schichten kommt es an

Viele Folienhersteller setzen auf einen Aufbau aus zwei Polyesterschichten und einer EVA-Schicht. Aus der Kombination unterschiedlicher Materialien resultieren häufig Probleme, denn jede zusätzlich benötigte Verbindungsschicht erhöht das Risiko einer Delamination. Dagegen sind die drei Lagen des 3M Scotchshield Film 800 nicht mehr separierbar. Dies führt zu einer Erhöhung der Prozesssicherheit und einer Verlängerung der Lebensdauer der Folie. Zudem vereinfachen die identischen Schichten die Handhabung. Da die Folie beidseitig verwendbar ist, kann durch einfaches Drehen entschieden werden, welche Farbe die PV-Module haben sollen. Die Folienoberfläche ist schwarz oder weiß.

Stark gegen Feuchtigkeit

Besonders in Mitteleuropa sind PV-Module zu allen Jahreszeiten zum Teil massiver Feuchtigkeit ausgesetzt. Untersuchungen mit Wasserdampf haben gezeigt, dass die neue 3M Rückseitenfolie 5 bis 10mal dichter ist als Folien auf Polyesterbasis. Auch nach einer Testphase von 4.500 Stunden wurden keine größeren Verschleißspuren an den Modulen beobachtet. Ein weiteres Argument für den Einsatz der 3M Folie ist die Toleranz gegenüber höheren Systemspannungen. Selbst bei Spannung bis zu 1.500 Volt werden die Module nicht beeinträchtigt.

Senkung der Kosten

Durch die hohe Spannungstoleranz können mehrere Module miteinander verbunden werden. Das wiederum führt zur Senkung der relativen BOS-Kosten pro Einheit. Insgesamt verfügt die neue 3M Folie über ein herausragendes Preis-Leistungsverhältnis und belohnt mit einer extrem guten Witterungsbeständigkeit und UV-Stabilität. Das Material lässt sich komfortabel und faltenfrei laminieren.


50.000 Produkte, 25.000 Patente. Wie macht 3M das?
www.Youtube.de/Innovation


Über 3M
3M beherrscht die Kunst, zündende Ideen in Tausende von einfallsreichen Produkten umzusetzen – kurz: ein Innovationsunternehmen, welches ständig Neues erfindet. Die einzigartige Kultur der kreativen Zusammenarbeit stellt eine unerschöpfliche Quelle für leistungsstarke Technologien dar, die das Leben besser machen. Bei einem Umsatz von fast 30 Mrd. US-Dollar beschäftigt 3M weltweit etwa 88.000 Menschen und hat Niederlassungen in mehr als 70 Ländern.

3M und Scotchshield sind Marken der 3M Company.

Kundenkontakt:
Boris Hartig
Tel.: 02131 - 14 4129
Fax: 02131 - 14 124129
E-Mail: pressnet.de@mmm.com


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Event News

ICTM Conference 2017: Production technology for turbomachine manufacturing of the future

16.11.2016 | Event News

Innovation Day Laser Technology – Laser Additive Manufacturing

01.11.2016 | Event News

#IC2S2: When Social Science meets Computer Science - GESIS will host the IC2S2 conference 2017

14.10.2016 | Event News

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Parkinson-Krankheit und Dystonien: DFG-Forschergruppe eingerichtet

02.12.2016 | Förderungen Preise

Smart Data Transformation – Surfing the Big Wave

02.12.2016 | Studien Analysen

Nach der Befruchtung übernimmt die Eizelle die Führungsrolle

02.12.2016 | Biowissenschaften Chemie