null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Comarch schließt Verträge mit Accounting Plaza Central Europe ab

24.11.2008
Der Softwarekonzern Comarch und der Finanzdienstleister Accounting Plaza Central Europe GmbH haben zwei Verträge über Document Processing Outsourcing und Hosting Network Equipment unter Nutzung des Comarch Data Centers abgeschlossen. Insgesamt beträgt der Wert der Vertragsabschlüsse umgerechnet mehr als 1,8 Mio. Euro.

Der erste der beiden Verträge betrifft Serviceleistungen für die Nutzung des Dokumentenmanagementsystems (DMS). Die DMS-Lösung verwaltet die gesamte Logistik der Papierdokumente.

Das schließt u.a. das Sammeln von Dokumenten in Bratislava (Slowakei), Brünn (Tschechien) und Krakau (Polen), das Einscannen im Scanning Center (Krakau) und die Ablage in eigens dafür vorgesehenen Papierarchiven (Katowice) ein.

„Die DMS-Lösung arbeitet auf Basis von Comarchs Applikationen und der IBM/FileNET Software, wodurch es uns möglich ist, mehr als 120 000 Kosten- und Warenrechnungen zu bearbeiten. Die Lösung verwaltet die Arbeit von mehreren hundert Beschäftigten und garantiert dabei eine komplette Abwicklung der Dokumentenverwaltung, angefangen beim Erhalt des Finanzdokumentes bis hin zur Integration in das ERP-System“, sagt Piotr Dyr, IT Manager der Accounting Plaza Central Europe GmbH.

Der zweite Vertrag umfasst den Transfer und die Konfiguration der technischen Infrastruktur. Um die Kommunikation zwischen dem Kunden und dem Comarch Data Center zu ermöglichen, wird eine Internetverbindung aufgebaut und der Fernzugriff auf das System aktiviert. „Nach abgeschlossener System-Migration ist Comarch verantwortlich für die Rundumbetreuung und Überwachung der technischen Ausrüstung und Verbindungen (WAN und VPN kombiniert), für die Verwaltung der Server und Anwendungen sowie für die Datensicherung“, ergänzt Piotr Dyr.

Accounting Plaza ist der größte unabhängige Finanzdienstleister in den Niederlanden mit zusätzlichen Niederlassungen in Polen und Tschechien. Zu seinen Aktivitäten zählen insbesondere die Durchführung und Optimierung von Prozessen in Verwaltungs- und Personalabteilungen mittelständischer und großer Firmen. Jährlich bearbeitet das Unternehmen über eine Million Gehaltsabrechnungen und rund 6,5 Millionen Rechnungen.

Kontakt:
Anja Solf
Pressereferentin
Tel.: +49 351 3201 3207
Mobil: +49 163 5902 403
E-Mail: anja.solf@comarch.com
Comarch Software AG | Chemnitzer Str. 50 | 01187 Dresden | Germany
Tel.: +49 351 3201 3200 | Fax: +49 351 4389 710

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Kinderanästhesie aktuell: Symposium für Ärzte und Pflegekräfte

23.11.2017 | Veranstaltungen

IfBB bei 12th European Bioplastics Conference mit dabei: neue Marktzahlen, neue Forschungsthemen

22.11.2017 | Veranstaltungen

Zahnimplantate: Forschungsergebnisse und ihre Konsequenzen – 31. Kongress der DGI

22.11.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Kinderanästhesie aktuell: Symposium für Ärzte und Pflegekräfte

23.11.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Seminar „Leichtbau im Automobil- und Maschinenbau“ im Haus der Technik Berlin am 16. - 17. Januar 2018

23.11.2017 | Seminare Workshops

Biohausbau-Unternehmen Baufritz erhält von „ Capital“ die Auszeichnung „Beste Ausbilder Deutschlands“

23.11.2017 | Unternehmensmeldung