null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Bevorstehender Sonnensturm: Gefahr für Datenträger?

10.01.2014
Gemäß dem Institut für Astrophysik der Universität Göttingen sollte heute früh ein Sonnensturm auf die Erde treffen und etwa zwölf Stunden später seinen Höhepunkt erreichen / Besonders heftige Sonnenstürme können das Magnetfeld der Erde beeinflussen


(PresseBox) (Berlin, 09.01.2014) Magnetische Stürme erzeugen elektrische Ströme, kleine Teilchen können Computerchips zerstören bzw. Programme zum abstürzen bringen.

Einer der schnellsten bisher aufgezeichneten Sonnenstürme in 2003 führte unter anderem zu einem mehrstündigen Stromausfall und zu einem Ausfall des europäischen Flugradars. "Damals zog das viele Computer und Festplatten Crashs mit sich." erinnert sich Kees Jan Meerman von Stellar Datenrettung - weltweiter Spezialist bei der Wiederherstellung von Daten.

Welche Schäden können bei Datenträgern auftreten?

Wenn ein Sonnensturm Stromnetze und Satelliten stört treten zwei Arten von Schäden auf.

Erstens kann ein sogenannter Head-Crash auftreten, wodurch die Köpfe der Festplatte erheblich beschädigt werden können. Der Verlust von Daten und andere sensible Informationen ist in diesem Fall wahrscheinlich.

Zweitens, das Dateisystem des PCs kann beschädigt werden. Auch bei dieser Art von Schaden, ist das Risiko von Datenverlust hoch.

"Bisher verfolgen wir die Presse, um Notfalls schnell reagieren zu können. Jedoch gab diese bisher keine Warnung." so Meerman.

Der im März 2012 angekündigte Sonnensturm verlief glimpflich.

Über STELLAR Datenrettung
Stellar Datenrettung ist weltweit das einzige ISO zertifizierte Datenrettungsunternehmen, das sowohl Datenrettungssoftware als auch hardwareseitigen Datenrettungsservice anbietet. Mit mehr als 2 Millionen Kunden weltweit und Standorten in Europa, Asien und den USA ist Stellar das größte Datenrettungsunternehmen dieser Art.

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal vereinbart mit den Betriebsräten Sozialpläne

21.02.2017 | Unternehmensmeldung

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten