null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

MindBrief Nr. 1: Produktiv genug für die nächste Gehaltsrunde?

25.07.2007
Nach Jahren der mageren Gehaltserhöhungen und "Null-Runden" ist jetzt die beste Gelegenheit mit dem Vorgesetzten in Verhandlung für mehr Geld zu treten.
Wie man seinem Vorgesetzten bei der Gehaltsverhandlung mehr Geld "entlockt", ist schon lange kein Geheimnis mehr. Zahlreiche Medien und das Internet warten mit Tipps und Tricks auf, für jeden der mehr verdienen möchte.

Branchenvergleich: wer verdient was?

Im Vorfeld Ihrer Gehaltsverhandlung, sollten Sie sich gründlich über die Verdienstmöglichkeiten in der Branche informieren. Gehaltsstudien können als Anhaltspunkt dienen, aber auch die Situation des eigenen Unternehmens, ob Gewinne oder Verluste gemacht werden, muss berücksichtigt werden.

Fester Bestandteil der Gehaltsverhandlung: die Selbstvermarktung

Entwerfen Sie Ihre "Persönliche Erfolgs-Story" Ihrer Arbeitsleistung und machen Sie sich Ihre Stärken und Schwächen bewusst. Überlegen Sie sich vorher, welche Gegenargumente Ihr Chef anführen könnte, um Ihre Forderungen zurück zu weisen. Sie sollten die Frage beantworten können: Wieso sollte Ihr Vorgesetzter ein Interesse daran haben, Ihnen ein höheres Gehalt zu zahlen? Sammeln Sie Gründe, warum Sie als Mitarbeiter für das Unternehmen wertvoll sind.

So wertvoll und richtig diese Tipps alle sind - ohne eine entsprechende Gegenleistung von Ihnen - werden Sie nicht den gewünschten Erfolg bei Ihrer Gehaltsverhandlung haben.

Sehen Sie Ihr Gehaltsgespräch etwa so wie ein Verkaufsgespräch. Das Produkt, das Sie zu bieten haben, besteht in Ihren Leistungen, Fähigkeiten und Taten. Entscheidend für Ihre Selbstvermarktung ist folgendes: Machen Sie Ihrem Chef Ihre persönliche Produktivität sichtbar. Tipps und Hinweise wie Sie Ihre Arbeitsergebnisse eindrucksvoll präsentieren geben wir Ihnen hier:

Wie produktiv Sind Sie?

Häufig ist es für den Vorgesetzten nicht ausreichend transparent, wie produktiv das Team ist und wer die Leistungsträger sind. Dokumentieren Sie mit wenig Aufwand den Stand Ihrer Projekte und Aufgaben. Machen Sie Ihre perfekte Planung sichtbar und zeigen Sie, wie effizient Sie durch eine einfache und professionelle Übersicht sind. Dadurch erkennt Ihr Chef, dass Sie Ihren Arbeitsbereich voll beherrschen. Das schafft Vertrauen.

Schaffen Sie Gestaltungsspielraum

Zeigen Sie Ihrem Vorgesetzten, dass Sie die operative Organisation im Griff haben. Befreien Sie ihn von lästigen Details und halten Sie ihm den Rücken frei. So kann er sich auf die strategischen Entscheidungen konzentrieren. Denn grundsätzlich gilt: Je besser die Informationsbasis, desto besser die Entscheidung. Verschaffen Sie sich und Ihrem Chef den Gestaltungsspielraum, um sich auf Ihre Aufgaben zu konzentrieren. Dadurch werden die Ziele schneller erreicht, das sorgt für weitere Bonuspunkte .

Transparentes Reporting

Haben Sie jederzeit eine nachvollziehbare Dokumentation zur Hand. Denn auch hier gilt: Je besser die Informationsbasis, desto gezielter die Entscheidung. Beeindrucken Sie Ihren Boss und zeigen Sie Ihm, wie Sie die Informationsflut bewältigen. Sie haben ad hoc die relevanten Informationen aufbereitet und strukturiert parat. Damit haben Sie die Zielerreichung im Blick und stellen Ihre Motivation unter Beweis.

Sind Sie teamfähig?

Vom virtuosen Einzelspieler zum eleganten Teamplayer – präsentieren Sie Ihre "Teamkompatibilität". Erleichtern Sie Ihrem Chef die Entscheidungsfindung, indem Sie die qualitativen Arbeitsergebnisse im Team festhalten. Durch die einheitliche Kommunikation leisten Sie und das Team einen aktiven Beitrag zur richtigen Ressourceneinteilung. So optimieren Sie die Prozesse im Unternehmen.

Setzen Sie Ihre Kreativitäts- und Innovationspotenziale frei

Gerade bei der Planung ist immer wieder Kreativität gefragt. Bauen Sie sich ein persönliches Organisations-Dashboard. Die vielfältige Weiterverwendungsmöglichkeiten Ihrer erfassten Informationen und flexiblen Strukturen fließen in Ihre strategischen Überlegungen ein. Diese Wissensbasis ist das Erfolgsgeheimnis der Innovatoren auf allen Ebenen.

Überzeugen Sie Ihren Chef von Ihrer "Produktivität" mit MindManager Pro 7. In dieser Ausgabe bieten wir Ihnen kostenfrei ein Produktivitäts-Paket für Ihre "Persönliche Erfolg-Story". Das Paket beinhaltet Tipps, Tricks und Anleitungen wie Sie Ihrem Chef Ihre Arbeitsleistung unter Beweis stellen.

Laden Sie sich gleich jetzt kostenlos Ihr persönliches Productivity Pack herunter: www.mindjet.com/de/getmm7/index.php?cid=ppc_july_1MB


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

Von „Coopetition“ bis „Digitale Union“ – Die Fertigungsindustrien im digitalen Wandel

02.12.2016 | Veranstaltungen

Experten diskutieren Perspektiven schrumpfender Regionen

01.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flüssiger Wasserstoff im freien Fall

05.12.2016 | Maschinenbau

Forscher sehen Biomolekülen bei der Arbeit zu

05.12.2016 | Biowissenschaften Chemie

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungsnachrichten