null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

UGS PLM Software kündigt bedeutende Vertragsabschlüsse mit Kunden in aller Welt an

23.07.2007
Kundenzuwachs in allen Bereichen des UGS PLM Software Portfolios und in unterschiedlichen PLM-Schlüsselbranchen

Siemens Automation and Drives und UGS PLM Software geben Details ihrer neuen Ausrichtung im PLM- und Automations-Markt bekannt

UGS PLM Software, ein Geschäftsgebiet des Siemens-Bereiches Automation and Drives (A&D) und ein führender, weltweit tätiger Anbieter von Software und Services für das Product-Lifecycle-Management (PLM), gibt heute mehrere Vertragsabschlüsse bekannt. Die Kundengewinne umfassen die gesamte UGS PLM SoftwareTM-Softwaresuite, wichtige Branchen und Regionen auf der ganzen Welt.

Im Rahmen der jährlichen Industrieanalysten-Veranstaltung von UGS PLM Software diskutierten das Top-Management von Kunden und Analysten mit dem Management von UGS PLM Software dessen Vision für die zukünftige Ausrichtung von PLM und die Produktionsautomatisierung.

„Siemens hat UGS übernommen, um die gemeinsame und überzeugende Vision voranzutreiben, die virtuelle mit der physikalischen Welt zu verbinden und damit im Markt ganz neue Akzente zu setzen. Wir haben bereits mit der Umsetzung dieser Vision begonnen – nun ist es an der Zeit, unseren Plan auf den Markt zu tragen”, sagt Tony Affuso, Chairman und CEO von UGS PLM Software. „Die Kombination aus Siemens und UGS wird unsere Fähigkeiten, Global Innovation Networks zu etablieren sowie die offene Systemarchitektur auszubauen, weiter stärken. Auf dieser Basis können Unternehmen ihre eigene Innovationsfähigkeit ausbauen.”

Neue Verträge wurden jetzt mit den folgenden Unternehmen geschlossen:

- General Motors Corporation (NYSE: GM) baut seine aktuellen PLM Software-Lizenzabkommen mit UGS PLM Software aus. Im neuen Vertrag ist die erweiterte Nutzung von PLM-Technologie und Services geregelt. GM wird die UGS TecnomatixTM Software, die branchenweit führende Digital Manufacturing-Lösung für die die Fabrik- und Prozessplanung sowie -Simulation, verstärkt einsetzen.

(Mehr dazu in einer separaten Meldung: http://www.ugs.com/about_us/press/press.shtml?id=5493)

- Fischer Automotive Systems GmbH, ein global agierender Automobilzulieferer, der Kinematik-Bauteile herstellt, wird UGS Teamcenter für die Entwicklung und Produktion multifunktionaler Komponenten im Automobilinnenraum wie Aschenbecher oder Lüftungsdüsen, und für die Kinematik einzelner Bauteile nutzen. Die Fischer-Gruppe setzt NX bereits seit mehr als 20 Jahren für seine Konstruktions- und Fertigungsprozesse ein.

(Mehr dazu in einer separaten Meldung: http://www.ugsplm.de/ueber_uns/presse/07/2207.shtml)

- Die Machinery Division von LS Cable, einem der größten Kabel-Hersteller in Südkorea, hat sein Produktdaten-Management (PDM) auf das UGS Teamcenter-Portfolio standardisiert. Die Machinery Division von LS Cable stellt Traktoren, Klimaanlagen, Kühlschränke und Spritzgussmaschinen her. LS Cable setzt auch seit mehr als fünf Jahren UGS NX ein, die Produktentwicklungs-Software von UGS PLM Software.

(Mehr dazu in einer separaten Meldung: http://www.ugs.com/about_us/press/press.shtml?id=5496)

- Procter & Gamble (P&G) (NYSE: PG) hat seinen Vertrag mit UGS PLM Software erneuert und ergänzt: Bei der Erweiterung lag der Fokus darauf, von den Vorteilen, die P&G bereits während der Nutzung von UGS PLM Software-Technologie in Geschäftsbereichen des Unternehmens verzeichnen konnte, noch besser zu profitieren. P&G hat den Wert der vollen Suite an UGS PLM Software-Lösungen für die Innovationen, Qualität und Kosteneinsparungen erkannt und wird sie deshalb weltweit in allen Geschäftsbereichen einführen.

(Mehr dazu in einer separaten Meldung: http://www.ugs.com/about_us/press/press.shtml?id=5494)

- Teradyne (NYSE: TER), ein führender Anbieter von automatischen Testausrüstungen, die für den Test komplexer Elektronik im Consumer Electronics-, Automobil-, Computer-, Telekommunikations- sowie in der Luft- und Raumfahrt-Branche eingesetzt wird, hat UGS Teamcenter als seine PLM-Plattform implementiert.

(Mehr dazu in einer separaten Meldung: http://www.ugs.com/about_us/press/press.shtml?id=5491)

- Hidral, S.A., ein spanisches Unternehmen, das sich auf die Konstruktion und Herstellung von Aufzügen spezialisiert hat, hat die UGS Teamcenter-Lösung gewählt, um ihren Innovationsprozess durch Wissensmanagement zu verbessern und den Produktentwicklungsprozess zu optimieren.

(Mehr dazu in einer separaten Meldung: http://www.ugs.com/about_us/press/press.shtml?id=5495)

- Xiamen Overseas Chinese Electronic Co., Ltd. (XOCECO) hat die UGS Teamcenter-Lösung als Basis für ihre erste PLM-Implementierung gewählt. Als einer der führenden Elektronikhersteller in China, produziert XOCECO eine breite Auswahl an Qualitätsprodukten wie Audio/Video-Equipment und Telekommunikationsgeräte. Diese werden in China verkauft und in mehr als 100 Länder weltweit exportiert. International sind die Produkte unter dem Markennamen PRIMA bekannt.

(Mehr dazu in einer separaten Meldung: http://www.ugs.com/about_us/press/press.shtml?id=5492)

Über UGS PLM Software
UGS PLM Software, ein Geschäftsgebiet des Siemens-Bereiches Automation and Drives (A&D), ist ein führender, weltweit tätiger Anbieter von Product-Lifecycle-Management (PLM)-Software und zugehörigen Dienstleistungen mit 4,4 Millionen lizenzierten Anwendern und 46.000 Kunden in aller Welt. UGS PLM Software mit Sitz in Plano, Texas, verfolgt das Ziel, die Zusammenarbeit von Unternehmen und ihrer Partner unter Verwendung der offenen Enterprise-Lösungen von UGS PLM Software in weltweiten Innovationsnetzwerken zu fördern. Weitere Informationen über die Produkte und Leistungen von UGS PLM Software unter www.siemens.com/ugs.
Über Siemens Automation and Drives
Der Siemens-Bereich Automation and Drives (A&D), Nürnberg, ist der weltweit führende Hersteller auf dem Gebiet der Automatisierungs- und Antriebstechnik. Das Angebot reicht von Standardprodukten für die Fertigungs- und Prozessindustrie sowie die elektrische Installationstechnik über Systemlösungen zum Beispiel für Werkzeugmaschinen bis hin zu Branchenlösungen mit der Automatisierung ganzer Automobilproduktionen oder Chemieanlagen. Ergänzend dazu bietet A&D Software für die Verbindung von Produktion und Betriebswirtschaft (Horizontale und Vertikale IT-Integration) sowie zur Optimierung von Produktionsprozessen. A&D erzielte im Geschäftsjahr 2006 (30. September) mit weltweit rund 70.600 Mitarbeitern ein Bereichsergebnis nach U.S. GAAP von 1,572 Mrd. EUR bei einem Umsatz von 12,848 Mrd. EUR und einem Auftragseingang von 14,108 Mrd. EUR. Weitere Informationen zu Siemens A&D unter www.siemens.com/automation.

Note: Siemens and the Siemens logo are registered trademarks of Siemens AG. UGS, UGS NX, UGS Teamcenter and UGS Tecnomatix are trademarks or registered trademarks of UGS Corp. or its subsidiaries in the United States and in other countries. All other product names used herein are the properties of their respective owners.

Kontakt:
UGS PLM Software
Claudia Lanzinger
+49 6103 2065 510
claudia.lanzinger@siemens.com
UGS PLM Software
Niels Göttsch
++49 (0)6103-20 65-364
niels.goettsch@ugs.com

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Von „Coopetition“ bis „Digitale Union“ – Die Fertigungsindustrien im digitalen Wandel

02.12.2016 | Veranstaltungen

Experten diskutieren Perspektiven schrumpfender Regionen

01.12.2016 | Veranstaltungen

Die Perspektiven der Genom-Editierung in der Landwirtschaft

01.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Parkinson-Krankheit und Dystonien: DFG-Forschergruppe eingerichtet

02.12.2016 | Förderungen Preise

Smart Data Transformation – Surfing the Big Wave

02.12.2016 | Studien Analysen

Nach der Befruchtung übernimmt die Eizelle die Führungsrolle

02.12.2016 | Biowissenschaften Chemie