null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Peugeot bietet Schutz bei offenem Fahrspaß - Sicher unterwegs mit Klappdach-Cabrios

19.07.2007
  • 207 CC – sicherstes Cabrio seiner Klasse
  • Pyrotechnische Überrollbügel bieten auch Schutz bei Heckaufprall
  • Peugeots durchdachtes Sicherheitskonzept setzt neue Maßstäbe
  • Der Peugeot 207 CC bewies beim EuroNCAP-Crashtest, dass man auch mit einem kleinen Cabrio sicher unterwegs sein kann. Als erstes Kleinwagen-Cabrio hat er mit fünf Sternen das bestmögliche Ergebnis in der Kategorie Front- und Seitenaufprall erreicht. Aktuelle Crashtests von Dekra und Axa Winterthur zeigen, wo bei den offenen Kompakten Sicherheitsrisiken liegen – in der Konstruktion, dem zusammen geklappten Stahldach und dem verengten Fahrgastraum.

    Da das Cabrio konstruktionsbedingt offen einen Teil seiner Steifigkeit verliert und darunter die Stabilität der Fahrzeugkarosserie leidet, wirkt Peugeot dem durch besondere Verstärkungselemente entgegen. Beim 207 CC sind das zum Beispiel spezifisch dimensionierte Längsträger, Verstärkungen am Mitteltunnel und in den A-Säulen sowie spezifische Längsverstärkungen in den Türen. Diese kompensieren das Fehlen der geschlossenen Gesamtstruktur. Der EuroNCAP-Crashtest hat gezeigt, dass im Falle eines Seitenaufpralls das Cabrio den Fahrer sogar besser schützt als sein geschlossenes Pendant.

    Peugeot setzt im 207 CC pyrotechnische Überroll-Sicherheitsbügel ein, die bei einem Überschlag innerhalb von 175 Millisekunden um 200 Millimeter nach oben schießen, um die schützende Funktion des fehlenden Daches zu übernehmen. Bei einer Heckkollision kann das Dach nach vorne in Richtung Insassen geschoben werden, jedoch verhindern die Überrollbügel ein Eindringen in den Fahrgastraum. Der verengte Innenraum in Cabrios wird bei Peugeot mit Hilfe einer Rücksitzbank vergrößert. Dies verlängert zusätzlich den Abstand zwischen Überrollbügeln und Kopfstützen. Diese sind höhen- und neigungsverstellbar und bieten zusätzlichen Schutz.

    Peugeot stattet den 207 CC serienmäßig mit fünf Airbags, ABS, EBV und ESP mit ASR aus und setzt mit seinem durchdachten und umfangreichen Sicherheitskonzept neue Maßstäbe bei aktiver und passiver Sicherheit.


    Weitere Informationen:

    Anzeige

    Anzeige

    IHR
    JOB & KARRIERE
    SERVICE
    im innovations-report
    in Kooperation mit academics
    Veranstaltungen

    Von Batterieforschung bis Optoelektronik

    23.06.2017 | Veranstaltungen

    10. HDT-Tagung: Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

    22.06.2017 | Veranstaltungen

    „Fit für die Industrie 4.0“ – Tagung von Hochschule Darmstadt und Schader-Stiftung am 27. Juni

    22.06.2017 | Veranstaltungen

     
    VideoLinks
    B2B-VideoLinks
    Weitere VideoLinks >>>
    Aktuelle Beiträge

    Radioaktive Elemente in Cassiopeia A liefern Hinweise auf Neutrinos als Ursache der Supernova-Explosion

    23.06.2017 | Physik Astronomie

    Dünenökosysteme modellieren

    23.06.2017 | Ökologie Umwelt- Naturschutz

    Makro-Mikrowelle macht Leichtbau für Luft- und Raumfahrt effizienter

    23.06.2017 | Materialwissenschaften