null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Peugeot 207 CC / Trendsetter im Juni erneut Nummer 1 des Cabrio-Segments

09.07.2007
Wie bereits im April führt der Newcomer sein Segment souverän an / Peugeot-Neuzulassungen steigen im zweiten Quartal um 50 Prozent / Nutzfahrzeug-Zulassungen gegenüber 2006 um 60 Prozent im Plus

Der neue Peugeot 207 CC hat im Juni 2007, dem dritten vollen Verkaufsmonat seit der Markteinführung in Deutschland, erneut den ersten Platz des deutschen Cabrio-Segments erreicht. Der Newcomer, der schon im April Deutschlands beliebtestes Cabriolet war, erzielte im Juni genau 2.059 Neuzulassungen und belegte damit souverän und mit deutlichem Abstand vor den Mitbewerbern Rang eins im Segment der offenen Fahrzeuge. Insgesamt hat sich der Peugeot 207 CC mit kumuliert 7.391 Neuzulassungen bis Ende Juni 2007 bereits auf den zweiten Platz des Cabrio-Segments in Deutschland vorgearbeitet.

Damit rückte er im Juni 2007 im Vergleich zum Vormonat um eine weitere Position nach vorne. Zusätzliche Verstärkung erhält die Baureihe Peugeot 207 durch den Ende Juni auf dem deutschen Markt gestarteten Lifestyle-Kombi 207 SW, der noch bis Ende September zum Einführungspreis ab 12.800 Euro erhältlich ist. Dies bedeutet einen Kundenvorteil von 650 Euro, der bis 30. September 2007 für alle Ausstattungsvarianten des 207 SW gilt.

Peugeot Deutschland verzeichnete im ersten Halbjahr 2007 insgesamt 46.644 Pkw-Neuzulassungen. Dabei entfielen 27.949 Pkw-Neuzulassungen auf das zweite Quartal 2007 - ein Plus von rund 50 Prozent verglichen mit dem ersten Quartal des laufenden Jahres. Die Löwenmarke ist damit mehr als doppelt so stark gewachsen wie der Pkw-Gesamtmarkt, der gegenüber dem ersten Quartal 2007 nur um rund 20 Prozent zulegte. Der Marktanteil stieg von kumuliert 2,6 Prozent per Ende März 2007 auf kumuliert 3,0 Prozent nach dem ersten Halbjahr 2007. Auch auf dem Markt für leichte Nutzfahrzeuge hat Peugeot im ersten Halbjahr 2007 überdurchschnittlich stark zugelegt. Mit 3.557 Nfz-Neuzulassungen der Modelle Partner, Expert und Boxer verbesserte sich die Marke mit dem Löwen-Signet verglichen mit dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um rund 60 Prozent.

Pressekontakt: Ulrich zum Winkel Tel.: 0681-879 894 Fax: 0681-879 545 E-Mail: ulrich.zumwinkel@peugeot.com


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Lebenswichtige Lebensmittelchemie

23.03.2017 | Veranstaltungen

Die „Panama Papers“ aus Programmierersicht

22.03.2017 | Veranstaltungen

Über Raum, Zeit und Materie

22.03.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Besser lernen dank Zink?

23.03.2017 | Biowissenschaften Chemie

Lebenswichtige Lebensmittelchemie

23.03.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Innenraum-Ortung für dynamische Umgebungen

23.03.2017 | Architektur Bauwesen