null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Aktionswochen für ausgewählte Epson Projektoren und Laserdrucker

21.05.2007
Bis zu 250 Euro Cash-Back für einen Epson Business Projektor oder Epson Laserdrucker!

Für gewerbliche Anwender ist die Anschaffung eines hochwertigen Business-Projektors der Epson EMP-1700er Reihe oder eines AcuLaser C3800 bzw. C4200 Laserdruckers jetzt besonders interessant. Im Rahmen einer Cash-Back Aktion gewährt Epson beim Kauf eines Aktionsgeräts eine Rückvergütung von bis zu 250 Euro pro Gerät.

Die Cash-Back Aktion gilt ab sofort bis zum 31. Juli und umfasst das Vertriebsgebiet Deutschland, Österreich und Schweiz. Sie gilt, solange der Vorrat reicht.

Geldwerte Vorteile beim Kauf eines Epson Projektors

Die 3LCD-Projektoren der Epson EMP-1700er Serie überzeugen durch natürliche, augenfreundliche Projektionen und komfortable, businessfreundliche Ausstattung. Bei der Cash-Back-Aktion profitieren gewerbliche Endkunden jetzt zusätzlich: Sie erhalten 150 Euro Cash-Back beim Kauf eines Epson EMP-1700, 200 Euro beim Kauf eines Epson EMP-1710 und 250 Euro für den Epson EMP-1715.

Mit Epson Druckern spart man schon beim Kaufen

Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und hervorragende Druckergebnisse sind die Merkmale aller Epson Laserdrucker. Beim Kauf eines der Geräte aus den Reihen Epson AcuLaser C3800 oder AcuLaser C4200 gibt es jetzt auch noch Geld zurück: 150 Euro Rückvergütung gewährt Epson beim Kauf eines Epson AcuLaser C3800 und sogar 250 Euro für einen Epson AcuLaser C4200.

Anmelden und Profitieren – so geht es

Interessenten für eine der Cash-Back Aktionen registrieren sich unter www.business-aktionen.epson.de. Dort erhalten sie eine individuelle Aktionsnummer. Nach dem Kauf des gewünschten Gerätes sendet man diese Aktionsnummer zusammen mit dem Kaufbeleg und der Seriennummer des Laserdruckers oder Business-Projektors Epson zu und erhält anschließend umgehend die Vergütung.

Über Epson Deutschland
Die in Meerbusch ansässige Epson Deutschland GmbH ist einer der führenden Anbieter von Produkten und Lösungen in den Bereichen Fotodruck und Digital Imaging. Hochwertige Fotodrucker und -scanner gehören ebenso zum Produktportfolio von Epson Deutschland wie Laser- und Nadeldrucker, All-in-one-Geräte, Multimediaprojektoren und die Original-Verbrauchsmaterialien. Die Bereiche Retail Systems & Devices und Factory Automation Division erweitern dieses Sortiment noch um Kassendrucker und -systeme sowie um Präzisionsroboter. Mit rund 200 Mitarbeitern verantwortet Epson Deutschland das Vertriebsnetz für Deutschland, Österreich, die Schweiz und weite Teile Osteuropas. Das Vertriebsgebiet des Bereichs Factory Automation umfasst zudem Russland, den Mittleren Osten und Afrika.

Über Epson Europa
Epson Europe B.V. mit Sitz in Amsterdam ist die strategische Zentrale für Europa, den Mittleren Osten, Russland und Afrika. Die Epson Europa Mitarbeiterzahl beläuft sich insgesamt auf 2.400. Der Umsatz belief sich im Geschäftsjahr 2006 auf 2.104 Mio. Euro.

Über die Epson Gruppe
Epson ist einer der weltweit führenden Hersteller von Imaging-Produkten wie Druckern, 3LCD-Projektoren sowie kleinen und mittelgroßen LC-Displays. In einer von Kreativität und Innovationskraft bestimmten Unternehmenskultur arbeitet Epson konsequent daran, die Visionen und Erwartungen seiner Kunden in der ganzen Welt zu übertreffen. Diesem Ansinnen verleiht der Claim „Epson – Exceed Your Vision“ Ausdruck. Für ihre herausragende Qualität, Funktionalität, Kompaktheit und Energieeffizienz genießen Produkte aus dem Hause Epson Weltruf. Rund 88.000 Mitarbeiter in 117 Unternehmen rund um den Globus bilden ein Netzwerk, das stolz darauf ist, seinen Beitrag zum globalen Umweltschutz zu leisten und die Kommunen, in denen das Unternehmen Niederlassungen unterhält, aktiv mitzugestalten. Unter Führung der in Japan ansässigen Seiko Epson Corporation wies die Epson Gruppe im Geschäftsjahr 2006 einen Konzernumsatz von 1.416 Mrd. Yen (~8,68 Mrd. Euro) aus.

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

Von „Coopetition“ bis „Digitale Union“ – Die Fertigungsindustrien im digitalen Wandel

02.12.2016 | Veranstaltungen

Experten diskutieren Perspektiven schrumpfender Regionen

01.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flüssiger Wasserstoff im freien Fall

05.12.2016 | Maschinenbau

Forscher sehen Biomolekülen bei der Arbeit zu

05.12.2016 | Biowissenschaften Chemie

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungsnachrichten