null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Omega Inloop – Mehr Bewegungsfreiheit und Stil

04.05.2007
Gerades oder gebogenes Sicherheitsglas – neue Walk-in-Dusche von Sprinz

Dusche OMEGA Inloop: gebogenes Sicherheitsglas für bodengleichen Einbau und komfortablen Zugang.
Foto: Sprinz


Dusche OMEGA Inloop: Die Duschabtrennung aus Sicherheitsglas bietet komfortablen Zugang.
Foto: Sprinz

Nach der Serie Sprinter-Plus stellt der Glasspezialist Sprinz seine neue Walk-in-Dusche vor. Omega Inloop ist eine offene, frei begehbare Abtrennung aus Einscheiben-Sicherheitsglas für bodengleiche Duschen oder Kabinen mit Duschwanne.

Der Clou: Neben 90°-Lösungen bringt gebogenes Glas eine fließende, organische Linie ins Bad. Mit dem Programm lassen sich verschiedene Kombinationen für Glasduschen ohne Tür planen und gestalten. Als freistehende Scheibe ist Omega Inloop von beiden Seiten begehbar. Je nach Modell sorgen eine oder zwei Haltestangen für Stabilität. Der türlose Zugang ist großzügig und komfortabel.

Mit vormontierten Komponenten und Wandklemmprofilen mit einem großen Verstellbereich von +/- 8 mm wird Omega Inloop einfach und schnell montiert. Auf Wunsch wird die Glasoberfläche mit einer unsichtbaren Schutzschicht, die Wasser, Kalk und Schmutz abweist, veredelt.

Die Walk-in-Dusche erfüllt die Anforderungen der DIN EN 14428 bezüglich ihrer Funktion, der verwendeten Bestandteile Glas und Beschläge inklusive der dazugehörigen Prüfverfahren. Mit einer Höhe von 210 cm und einer Breite von 120 bis 200 cm passt Omega Inloop in repräsentative und zeitlose Generationenbäder. Auf Wunsch wird die Glasoberfläche mit SpriClean® veredelt.


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Mittelstand 4.0 – Mehrwerte durch Digitalisierung: Hintergründe, Beispiele, Lösungen

20.01.2017 | Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

21.500 Euro für eine grüne Zukunft – Unserer Umwelt zuliebe

20.01.2017 | Unternehmensmeldung

innovations-report im Interview mit Rolf-Dieter Lafrenz, Gründer und Geschäftsführer der Hamburger Start ups Cargonexx

20.01.2017 | Unternehmensmeldung

Niederlande: Intelligente Lösungen für Bahn und Stahlindustrie werden gefördert

20.01.2017 | Förderungen Preise