null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Siemens erhaelt Grossauftrag fuer Offshore-Windpark in Grossbritannien

23.04.2007
Der Siemens-Bereich Power Generation (PG) errichtet einen weiteren Offshore-Windpark in Grossbritannien. Fuer das Projekt Gunfleet Sands vor der Ostkueste Englands liefert Siemens 30 Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von 108 Megawatt (MW).

Gunfleet Sands ist bereits das dritte britische Offshore-Projekt, bei dem die groesste Siemens-Windturbine mit einer Leistung von 3,6 MW zum Einsatz kommt. Auftraggeber ist die daenische DONG Energy A/S, der weltweit fuehrende Betreiber von Offshore-Windparks. Das Gesamtinvestitionsvolumen fuer den Meereswindpark betraegt rund 270 Mio. EUR.

"Mit dem neuen Auftrag aus Grossbritannien bauen wir unsere fuehrende Rolle im schnell wachsenden Offshore-Markt aus", sagte Andreas Nauen, Leiter des PG-Geschaeftsgebietes Wind Power. "Wir freuen uns besonders, dass DONG nach den Projekten Nysted in Daenemark und Burbo Banks in Grossbritannien bereits zum dritten Mal Siemens als Lieferanten fuer seine Windenergieprojekte auf dem Meer ausgewaehlt hat".

Der Bau fuer den Offshore-Windpark Gunfleet Sands soll im Jahre 2009 beginnen. Derzeit arbeitet Siemens an der Realisierung der Offshore-Projekte Lillgrund in Schweden und Burbo Banks vor der britischen Westkueste. Im kommenden Jahr errichtet Siemens vor der Ostkueste Englands den groessten britischen Offshore-Windpark Lynn und Inner Dowsing mit einer maximalen Produktionsleistung von 180 MW.

Der Bereich Power Generation (PG) der Siemens AG ist eines der fuehrenden Unternehmen im internationalen Kraftwerksgeschaeft. Im Geschaeftsjahr 2006 (30. September) erzielte Siemens PG nach U.S. GAAP einen Umsatz von mehr als 10 Mrd. EUR und erhielt Auftraege in einem Umfang von 12,5 Mrd. EUR. Das Bereichsergebnis betrug 782 Mio. EUR. Siemens PG beschaeftigte zum 30. September 2006 weltweit rund 36.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Siemens AG
Corporate Communications
Pressereferat Power Generation
Alfons Benzinger
Tel. 49 9131/18-7034
Fax: 49 9131/18-7039
mailto:alfons.benzinger@siemens.com
Informationsnummer: PG 200704.037 d

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Von Batterieforschung bis Optoelektronik

23.06.2017 | Veranstaltungen

10. HDT-Tagung: Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

22.06.2017 | Veranstaltungen

„Fit für die Industrie 4.0“ – Tagung von Hochschule Darmstadt und Schader-Stiftung am 27. Juni

22.06.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Radioaktive Elemente in Cassiopeia A liefern Hinweise auf Neutrinos als Ursache der Supernova-Explosion

23.06.2017 | Physik Astronomie

Dünenökosysteme modellieren

23.06.2017 | Ökologie Umwelt- Naturschutz

Makro-Mikrowelle macht Leichtbau für Luft- und Raumfahrt effizienter

23.06.2017 | Materialwissenschaften