null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Der neue Heimkinostar zum „Traumpreis“

28.03.2007
Full-HD Kinomacher Epson EMP-TW1000 für 3.499,- Euro inklusive 3 Jahre Lampengarantie

Der Weltmarktführer im Bereich Projektoren* gibt anspruchsvollen Cineasten derzeit mehrfach Grund zur Freude. Zum einen bietet Epson ihnen mit seinem neuen High-end 3-LCD Full-HD Projektor Epson EMP-TW1000 eine Heimkinoqualität auf außergewöhnlich hohem Niveau. Zum anderen kostet das Gerät, das ab sofort im Handel erhältlich ist, nur 3.499,- Euro (UVP inkl. MwSt.).

Drittes Plus: eine auf drei Jahre erweiterte Garantie auf Projektor einschließlich Lampe. Bei der Garantie auf die Lampe gibt es neben der Laufzeit von drei Jahren ein Maximum an Betriebsstunden von 1.700 Stunden – je nachdem was zuerst eintritt.

Neue Technologien für beeindruckende Kinobilder

Das schwungvoll-edle, schwarze Design lässt schon äußerlich erahnen, was an raffinierter Technik im Epson EMP-TW1000 steckt. Dank verbesserter Optik und 3LCD-Technologie der neuesten Generation erfüllt Epsons erster 16:9-Projektor in nativer 1080p-Auflösung (Full HD) auch hohe Heimkinoansprüche: lebendige Bilder, satte Kontraste und lebensechte Farben. Der enorme Kontrast von 12.000:1 sorgt für feinste Zeichnung auch in Schattenpartien, während die Lichtstärke von 1.200 ANSI Lumen auch bei Umgebungslicht gut sichtbare Bilder garantiert.

Die eindrucksvolle Bildqualität erreicht der Epson EMP-TW1000 durch das völlig neu entwickelte Crystal Clear Fine 3-LCD-Panel mit 1920 x 1080 Bildpunkten, dem Herzstück des Full-HD Projektors. Gleichzeitig vermindert die deutlich verbesserte Optik Streulicht und erhöht so zusammen mit der innovativen Auto-Iris-Funktion das Kontrastverhältnis auf hervorragende 12.000:1. Selbst in dunklen Filmszenen kommen auf diese Weise feinste Details zur Geltung. Ein Zoomfaktor von 1:2,1 im Zusammenspiel mit der Lens-Shift-Funktion für eine ausgesprochen hohe Flexibilität bei der Aufstellung des Projektors.
* Quelle: DTC

Weitere Informationen erteilen:

EPSON DEUTSCHLAND GmbH
Presse & Kommunikation
Andrea Koepfer
Tel. +49-2159/538-1262
Fax +49-2159/538-3240
E-Mail: andrea.koepfer@epson.de
Internet: www.epson.de
Euro RSCG ABC GmbH
Public Relations
Tel. +49-(0)69/7 56 94 - 0
Thomas Krick: -142
Kerstin Fartash (Projektoren): -151
Christian Mueller: -144
Fax +49-(0)69/7 56 94-110
E-Mail: presse@epson.de
Über Epson Deutschland
Die in Meerbusch ansässige Epson Deutschland GmbH ist einer der führenden Anbieter von Produkten und Lösungen in den Bereichen Fotodruck und Digital Imaging. Hochwertige Fotodrucker und -scanner gehören ebenso zum Produktportfolio von Epson Deutschland wie Laser- und Nadeldrucker sowie All-in-one-Geräte, Multimediaprojektoren und die Original-Verbrauchsmaterialien. Die Bereiche Retail Systems & Devices und Factory Automation Division erweitern dieses Sortiment noch um Kassendrucker und -systeme sowie um Präzisionsroboter. Mit rund 200 Mitarbeitern verantwortet Epson Deutschland das Vertriebsnetz für Deutschland, Österreich, die Schweiz, die Benelux-Staaten und weite Teile Osteuropas. Das Vertriebsgebiet des Bereichs Factory Automation umfasst zudem Russland, den Mittleren Osten und Afrika.

Über Epson Europa
Epson Europe B.V. mit Sitz in Amsterdam ist die strategische Zentrale für Europa, den Mittleren Osten, Russland und Afrika. Die Epson Europa Mitarbeiterzahl beläuft sich insgesamt auf 2.600. Der Umsatz belief sich im Geschäftsjahr 2005 auf 2.402 Mio. Euro.

Über die Epson Gruppe
Epson ist einer der weltweit führenden Hersteller von Imaging-Produkten wie Druckern, 3LCD-Projektoren sowie kleinen und mittelgroßen LC-Displays. In einer von Kreativität und Innovationskraft bestimmten Unternehmenskultur arbeitet Epson konsequent daran, die Visionen und Erwartungen seiner Kunden in der ganzen Welt zu übertreffen – diesem Ansinnen verleiht „Epson – Exceed Your Vision“ Ausdruck. Für ihre herausragende Qualität, Funktionalität, Kompaktheit und Energieeffizienz genießen Produkte aus dem Hause Epson Weltruf. Rund 102.025 Mitarbeiter in 120 Unternehmen rund um den Globus bilden ein Netzwerk, das stolz darauf ist, seinen Beitrag zum globalen Umweltschutz zu leisten und die Kommunen, in denen das Unternehmen Niederlassungen unterhält, aktiv mitzugestalten. Unter Führung der in Japan ansässigen Seiko Epson Corporation wies die Epson Gruppe im Geschäftsjahr 2005 einen Konzernumsatz von 1.549.5 Mrd. Yen (~10,86 Mrd. Euro) aus. [Änderungen und Irrtümer vorbehalten]

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

Von „Coopetition“ bis „Digitale Union“ – Die Fertigungsindustrien im digitalen Wandel

02.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Das Universum enthält weniger Materie als gedacht

07.12.2016 | Physik Astronomie

Partnerschaft auf Abstand: tiefgekühlte Helium-Moleküle

07.12.2016 | Physik Astronomie

Bakterien aus dem Blut «ziehen»

07.12.2016 | Biowissenschaften Chemie