null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

US-Premiere des neuen Audi R8 in New York / Weltweit größtes Audi Forum eröffnet

12.10.2006
Mit einem wahren "Big Bang" eröffnete gestern das größte Audi Forum der Welt in New York City:

Tausende Zuschauer erlebten am 11. Oktober im Rahmen der Eröffnungsfeierlichkeiten zugleich die US-Premiere des neuen Mittelmotor-Sportwagens Audi R8, der von niemand geringerem als von Bürgermeister Michael Bloomberg über die für diesen Anlass gesperrte Park Avenue vor das Forum gefahren wurde.

Und weil in Amerika alles ein bisschen größer ist - die Straßen breiter, die Wolkenkratzer höher und die Straßenschluchten tiefer - gilt die Maxime "big" auch für die neue Audi Repräsentanz im Herzen von Manhattan. Mit mehr als 6,400 qm? und ausgestattet mit einer riesigen beweglichen LED-Wand und einem Lichtsystem mit mehr als 13,000 Watt, ist das neue Audi Forum New York City das größte Audi Forum auf der Welt.

Das New York City Audi Forum befindet sich in der 250 Park Avenue, einer der ersten Adressen mitten im Herzen der Stadt. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Axel Catton unter 001 (201) 755 2834 oder besuchen Sie die Website www.audiusa.com/nycforum.


Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Internationaler Ferienkurs mit rund 600 Teilnehmern aus aller Welt

28.07.2017 | Veranstaltungen

10. Uelzener Forum: Demografischer Wandel und Digitalisierung

26.07.2017 | Veranstaltungen

Clash of Realities 2017: Anmeldung jetzt möglich. Internationale Konferenz an der TH Köln

26.07.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Latest News

New 3-D imaging reveals how human cell nucleus organizes DNA and chromatin of its genome

28.07.2017 | Health and Medicine

Heavy metals in water meet their match

28.07.2017 | Power and Electrical Engineering

Oestrogen regulates pathological changes of bones via bone lining cells

28.07.2017 | Life Sciences