null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Peugeot RC-Line - Hochwertiges und sportliches Design für anspruchsvolle Kunden

25.11.2005


24. November 2005


  • Neue Ausstattungslinie für die Trendsetter 1007 und 206 CC
  • Dynamik, Luxus und Individualität in perfekter Kombination
  • Limitierte Auflage der besonders exklusiven Sonderedition

Mit der neuen RC-Line bietet Peugeot den Kunden, die Wert auf höchste Individualität legen, eine perfekte Kombination aus sportlichen und luxuriösen Ausstattungsdetails. Die Ausstattungslinie wird in einer limitierten Sonderserie für die Erfolgsmodelle 206 CC (1.100 Fahrzeuge) und 1007 (600 Fahrzeuge) angeboten und umfasst harmonisch auf das jeweilige Fahrzeugkonzept abgestimmte Exterieur- und Interieur-Designelemente.

1007 RC-Line: Perfekte Synthese aus Sportlichkeit und Luxus

Die exklusive Ausstattung des Sondermodells 1007 RC-Line, das ausschließlich in der Metallic-Lackierung Nacht Schwarz lieferbar ist, basiert auf der des 1007 Sport 110 "2-Tronic". Serienmäßig zählen unter anderem bereits ein Bordcomputer, Klimaanlage, elektrische Fensterheber vorn mit Komfortschaltung und Einklemmschutz, Alu-Pedale, ein Alu-Schaltknauf und Sportsitze "Dynamic" zum Lieferumfang. Zusätzlich zieht der 1007 RC-Line mit besonders sportlichen Details die Blicke auf sich. Dabei prägen ein silbern glänzender Grilleinsatz aus Edelstahl in Gitternetzoptik die Vorderansicht.

Ein in Wagenfarbe lackierter Heckspoiler, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen "Evanys" und ein Nachschalldämpfer aus Edelstahl mit zwei verchromten Endrohren lassen den 1007 RC-Line schon im Stand wie eine zum Sprung bereite Raubkatze wirken. Ein spezielles RC-Line-Logo an beiden Türführungsschienen weist zudem selbstbewusst auf den besonderen Charakter des sportlichen Mikro-Van hin.

Im Innenraum überzeugt der 1007 RC-Line wie kaum ein anderer Kleinwagen mit stilvoller Noblesse. Dafür bürgen die Nappaleder-Abdeckungen mit Kreuznaht auf dem Armaturenbrett ebenso wie die Mittelkonsole und die Schalthebelkulisse in Carbon-Optik. Sitze und Interieur in hochwertiger Nappaleder-Ausstattung in Indigo-Blau und Kreuznaht sowie eine Löwen-Prägung auf den Lehnen der Vordersitze verströmen höchste Eleganz. Feinstes Nappaleder mit Ziernaht überzieht auch die Türverkleidung, die Armlehnen hinten und die Instrumentenhutze. Eine Fußstütze und Lüftungsdüsen-Blenden aus Aluminium sowie eine Scheinwerferreinigungsanlage und Sitzheizung vorn runden die besonders hochwertige Ausstattung des 1007 RC-Line ab.

Für Kunden, die Wert auf noch mehr Individualität legen, stehen sorgfältig zusammengestellte Ausstattungspakete optional zur Verfügung. So umfasst zum Beispiel das "Mobil-Paket" ein Navigations-/Telematiksystem RT3, elektrisch anklappbare Außenspiegel sowie eine Einparkhilfe hinten. Beim "Luxus-Paket" gehören eine Armlehne mit Nappalederbezug und ein mit Alcantara bespannter Dachhimmel zusätzlich zum Lieferumfang.

Der exklusive 1007 RC-Line wird von Peugeot zu einem Grundpreis von 19.990 Euro angeboten und ist ab sofort bestellbar. Als Motorisierung steht ausschließlich der 1,6-Liter-Benziner (80 kW/109 PS) zur Verfügung, der serienmäßig mit "2-Tronic"-Getriebe kombiniert ist.

206 CC RC-Line: Open-Air-Vergnügen mit besonderem Flair

Neben dem 1007 bietet Peugeot auch das beliebte Coupé-Cabrio 206 CC als Sonderedition RC-Line an. Die reichhaltige Serienausstattung des Editionsmodells basiert auf dem besonders dynamischen 206 CC Filou, der unter anderem bereits über elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel, einen Bordcomputer, elektrische Fensterheber, eine verchromte Auspuffblende sowie ABS und ESP verfügt.

Für ein ausgesprochen sportliches Flair sorgen beim 206 CC RC-Line 17-Zoll-Leichtmetallfelgen "Atlantis", Bügel aus Aluminium, ein exklusiver RC-Line-Frontgrill sowie eine spezielle Heckspoilerlippe. RC-Line-Logos auf der Heckklappe und auf dem serienmäßigen Windschott weisen darüber hinaus auf den besonderen Charakter dieser Sonderedition hin.

Im Innenraum überzeugt der 206 CC RC-Line durch gediegenen Luxus und hochwertige Details. Dabei sorgt die Leder-Alcantara-Innenaus-stattung mit zwei RC-Sportsitzen und Sitzheizung vorne, eine schwarz-lederne Rücksitzbank und eine Instrumentenhutze aus Leder für edles Ambiente. Das Ausstattungs-Paket "Sport-Design" (unter anderem mit Alu-Pedalen und schwarz hinterlegten Instrumenten mit Öltemperatur-Anzeige), eine Mittelkonsole in Carbon-Optik sowie ein RC-Lederlenkrad unterstreichen den sportlich-luxuriösen Anspruch zusätzlich. Als Sonderausstattung ist zudem ein Sound-Paket mit Audioanlage RD3 und ein JBL-Soundsystem mit 240 Watt Leistung oder ein Komfortpaket mit unter anderem Klimaautomatik, Regensensor und Einschaltautomatik des Abblendlichts lieferbar.

Als Motorisierungen für den in Nevada Rot, Stahl Grau und Nacht Schwarz lieferbaren 206 CC RC-Line stehen ein 1,6-Liter-16V-Benziner oder ein 1,6-Liter-HDi-Motor mit serienmäßigem Rußpartikelfiltersystem FAP (beide mit 80 kW/109 PS) zur Wahl. Die Preise für die ab sofort bestellbare Sonderedition 206 CC RC-Line beginnen bei 20.990 Euro für die Version mit Otto-Motor und 22.850 Euro für den 206 CC RC-Line mit HDi-FAP-Triebwerk.

Weitere Informationen unter www.peugeot.com

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW

08.12.2016 | Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Hochgenaue Versuchsstände für dynamisch belastete Komponenten – Workshop zeigt Potenzial auf

09.12.2016 | Seminare Workshops

Ein Nano-Kreisverkehr für Licht

09.12.2016 | Physik Astronomie

Pflanzlicher Wirkstoff lässt Wimpern wachsen

09.12.2016 | Biowissenschaften Chemie